Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Unicable LNB mit TechniSat DIGIT NCI ?

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD-CF, Schwaiger EKU825, Dur-Line EKP24/34/46 oder auch zur Johansson Einkabellösung (Multiband Konverter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für die Unicable- Einkabel- LNB´s, nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable- / Einkabel LNB´s" weiter unten !!

Unicable LNB mit TechniSat DIGIT NCI ?

Ungelesener Beitragvon webster » 18. Januar 2007 10:42

Hallo,
bei mir sieht es im Moment so aus: Ich habe eine 80cm Schüssel mit einem digitalen Twin-LNB, ein Kabel geht zu einem TechniSat DIGIT NCI für Arena Empfang, ein Kabel zu einem Philips DRS 7005 Twin-Receiver. Jetzt will ich das vorhandene LNB durch ein Unicable-LNB ersetzen, der Philips DRS 7005 bietet Unicable-Unterstützung, aber der Technisat auch?
Gibt es irgenwo eine Liste aller Receiver, die Unicable unterstützen?
Danke für Eure Unterstützung und Gruß
Webster
webster
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Januar 2007 10:34
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Januar 2007 22:03

Alle Geräte von Inverto, Lemon und Radix unterstützen aktuell "Unicable".

Der Philips ist bauglich zum Inverto IDL-7000m (und auch hergestellt von Inverto/ siehe dazu auch unter http://www.invertoforum.de/wbb2/thread. ... ht=philips ), daher kann er das Unicable auch !

Sonst kann kein Receiver (wenn es nicht gerade ein "Nachbau" wie der von ihnen genannte Philips ist) derzeit "Unicalbe" !


P.S. aber stecken sie doch einfach ein "Technisat Cryptoworks CAM" in den Inverto, dann können sie damit Arena schauen !!
Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop
SAT-Shop Heilbronn
http://www.satshop-heilbronn.de
SAT- Onlineforum http://www.satanlagenforum.de
Tel 07131-6454383 (Fragen gehören ins Forum)

Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen, unterliegen dem Fachpersonal. Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen.
Neu im Forum: DANKE-Button / Auto-Resize für Bilder = automatische Größenanpassung von z.B. großen Bildern / Multi-Bilder-Upload / Bilddarstellung per Highslide mit vorwärts-/rückwärts-Button / Bilder-Galerie
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
 
Beiträge: 12443
Bilder: 12
Registriert: 17. November 2005 10:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Danke gesagt: 45 mal
Danke erhalten: 202 mal

Ungelesener Beitragvon webster » 22. Januar 2007 08:56

Vielen Dank für die Antwort!
Jetzt noch eine Frage: Reicht es aus, wenn ich beim Philips das Signal durchschleife, oder muß ich den Splitter vorschalten, um vollen Unicable-Empfang zu haben?
Gruß
Webster
webster
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Januar 2007 10:34
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Januar 2007 10:03

Ups, das habe ich bisher noch nicht machen müssen und weiss das jetzt so auch nicht... bin mir aber sicher das im http://www.invertoforum.de dies schon besprochen wurde, nutzen sie dort event. mal die Suchfunktion.
Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop
SAT-Shop Heilbronn
http://www.satshop-heilbronn.de
SAT- Onlineforum http://www.satanlagenforum.de
Tel 07131-6454383 (Fragen gehören ins Forum)

Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen, unterliegen dem Fachpersonal. Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen.
Neu im Forum: DANKE-Button / Auto-Resize für Bilder = automatische Größenanpassung von z.B. großen Bildern / Multi-Bilder-Upload / Bilddarstellung per Highslide mit vorwärts-/rückwärts-Button / Bilder-Galerie
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
 
Beiträge: 12443
Bilder: 12
Registriert: 17. November 2005 10:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Danke gesagt: 45 mal
Danke erhalten: 202 mal


Zurück zu Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste