KEK genehmigt Übernahme von n-tv

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

KEK genehmigt Übernahme von n-tv

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. Mai 2006 14:09

[jv] Potsdam - Nach dem Bundeskartellamt hat nun auch die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) grünes Licht für die vollständige Übernahme des Nachrichtensenders n-tv durch RTL gegeben.

Eine "vorherrschende Meinungsmacht" werde dadurch nicht erlangt, begründete die KEK am Dienstag in Potsdam ihr Votum.

RTL hält bislang 50 Prozent der Anteile an n-tv und will die restlichen 50 Prozent vom Mitgesellschafter CNN/Time Warner übernehmen.

Die Kommission hatte die Aktivitäten der RTL Group und ihrer Konzernobergesellschaft Bertelsmann AG im Medienbereich bewertet. Dabei kam sie zu dem Ergebnis, dass "der durch diese Aktivitäten vermittelte potenzielle Meinungseinfluss in etwa demjenigen eines Fernsehveranstalters mit einem Zuschaueranteil von 27 Prozent entspricht". Er bleibe damit nennenswert hinter der 30-Prozent-Schwelle zurück, ab der vorherrschende Meinungsmacht "gesetzlich vermutet" werde. Die Zuschaueranteile von n-tv wurden bisher schon voll der RTL Group zugerechnet.

Das Bundeskartellamt hatte die vollständige Übernahme von n-tv durch RTL Mitte April genehmigt. Zur RTL Group gehören auch die Sender RTL, Vox und Super RTL. N-tv wurde 1992 gegründet, 1993 wurde CNN Anteilseigner. Im Laufe des Jahres 2002 übernahmen RTL und CNN jeweils 50 Prozent der Anteile. Sowohl die KEK als auch das Kartellamt hatten zuvor die Fusion des Verlages Axel Springer mit ProSiebenSat.1 abgelehnt.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 9.5.06


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“