Die Suche ergab 18 Treffer

von [Jan]
17. Januar 2015 18:32
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo, heute kamen die Pakete an :1114 Morgen werde ich mich dann wohl an die Verkabelung des Schaltkastens bzw. tauschen der Dosen ranmachen. Das anbrigen der Antenne muss ich mal schauen ob ich das nächste Woche schaffe. Ich glaub wenn mein Arzt mich beim Anbringen der Antenne sehen würde, würde i...
von [Jan]
13. Januar 2015 17:58
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

genau so wollte ich es machen :1111 gut dann geht die Bestellung gleich raus. Nicht wundern, ich bestell bei dem 7er Block den Überspannungsschutz mit. Da die hier pro Stück günstiger sind. die restlichen zwei kann/muss ich noch bei mir zuhause einbauen. gruß edit: Bestellung erledigt. Überweise sof...
von [Jan]
13. Januar 2015 16:39
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

hm. so ganz wird mir das gerade nicht klar. nur den PA-Block am Multischakter an die HES? und was mit dem anderen 4erBlock? Ich wollte den 4erPA-Block (inkl. Überspannungsschutz) für den LNB ca 1m-1,5m vom Multischalter entfernt machen. das geht nicht? wie würde ein ordnungsmäßiger PA aussehen, wenn...
von [Jan]
13. Januar 2015 15:46
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

hm... schön ist es klar nicht. evtl passt es auch, wenn ich nachher im Überstand die Kabel lege. ich Konnte jetzt nur Außen messen. Wäre es nicht auch besser, nur ein 4er Erdungsblock für den LNB zunehmen und die anderen Kabel im Schaltschrank lassen. Alle Kabel kann ich nicht in den Überstand rausf...
von [Jan]
13. Januar 2015 15:37
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

ok.

da werden 20m wohl nicht reichen.
Ich habe auch schon 4 Kupplungen und mehr f-Stecker in den Warenkorb gelegt.
ich müsste wohl ca 1-1,5m verlängern bis zum Schaltschrank.
Die "Flickstelle" ist aber im trockenen und uv-geschützten Bereich.
von [Jan]
13. Januar 2015 15:26
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Es soll wohl ein 60er werden. weniger Aufwand beim verkabeln und bei einer zweiten Eben müsste man ja auch nochmal eine Konstruktion bauen bzw. kaufen. Der 60er würde auch an dem Aufbauort hinpassen. Ich habe gerade nocheinmal die LNB Kabel-Strecke gemessen. die 20m werden extrem knapp. wenn ich pec...
von [Jan]
13. Januar 2015 14:36
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo, danke für die Antwort. Das wird schon sher eng im 40er Schrank. Ich wollte ja auch noch den Hausanschlussverstärker einbauen. das wird dann ja wohl kaum was. Auch hat man so niemehr Platz für Erweiterungen (Sat-ip oder was weiß ich ;)). Da muss ein 60er Schrank her. Das wird auch gehen. SIeht...
von [Jan]
12. Januar 2015 21:09
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

so... hier jetzt die Liste. ich hoffe ich habe nichts vergessen. Bei einer Stückzahl von 50 Stück (benötigt werden 41 aber wegen Staffelpreis und für weitere Patchkabel) kosten kompressionsstecker nur ca 2€ mehr insgesamt. Lohnt es sich auch im Haus die Kompressionsstecker einzubauen? oder braucht m...
von [Jan]
12. Januar 2015 18:28
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

kurze Frage noch: gibt es das KOKA 799 B eigentlich auch als 100m-Ring? wodurch es evtl etwas günstiger wird und falls ich doch zb 21m Strecke brauch (muss ich morgen am Tag noch einmal genau abmessen) steh ich nicht mit einem 20m Kabel da. Kann auch ein vergleichbares Kabel sein. Im Shop hab ich nu...
von [Jan]
12. Januar 2015 15:40
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo, Mit dem Filter dauert wohl noch etwas, bis ich dazu zeit finde. Kann man die Original Rückkanalsperre eigentlich auseinander bauen oder sind die verschweißt? Komm gerade nicht an den einen Filter bei uns ran um mir den genauer anzuschauen. Dann kann man mal gucken, was für Bauteile verbaut si...
von [Jan]
12. Januar 2015 13:38
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Moin, Hm. Das heißt im oberen Strang einfach die Filter rauslassen. Wenn ich dann mal zeit und Lust habe. Kann ich ja mal einen Hpf berechnen und bauen. Ein einfacher Hpf erster Ordnung ( nur ein Kondensator in Reihe bzw. eine spule parallel) wird wohl nicht reichen, da so die Steilheit der Dämpfung...
von [Jan]
11. Januar 2015 17:16
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo, im Anhang habe ich die geänderte Version... Das Penta-Kabel hatte ich vergessen zu ändern -> nun erledigt. Ist die Rückkanalsperre nicht ein HPF und kein Bandpass? also sollte er nicht alles überhalb seiner Grenzfrequenz mit ~1 verstärken? Auch wenn auf den Produkten oft bis 865 bzw 1000 Mhz ...
von [Jan]
10. Januar 2015 18:40
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Soooo.... im Anhang ist nun die aktuell gewünschte Konfig. wäre es besser, wenn wir im EG die letzten beiden Dosen durch je eine 310 ersetzen und am Anfang vom Strang ein 4dB-Dämpfungsglied einbauen? so hätten alle Dosen ~70 dBuV. 74dBuV am Anfang ist ja schon sehr hoch. edit: muss ich die nicht gen...
von [Jan]
10. Januar 2015 15:12
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo, danke für die Antworten. Die Frage nach 28,2° war auch nur eine kleine Frage nebenbei und nicht für diese Anlage gedacht. Meine Eltern/Großeltern gucken eh kein englisches TV ;) Das war eine überlegung für meine Sat-Anlage zuhause, da hier auch noch ein paar Veränderungen anstehen und ich die...
von [Jan]
9. Januar 2015 20:17
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

eine kurze Frage nebenbei.

Lohnt sich Astra 2A eigentlich? also findet man dort interessante englische Filme & Dokus im FTA?
würde es mit der Antennengröße (und Multifeed) noch gehen? Ich wohne in Hamburg.
von [Jan]
9. Januar 2015 17:41
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

"Hochkannt" würde ich nichts verbauen, geht auch bei den Schaltern ohne spezielle Befestigungen die man selbst bauen müsste gar nicht ! Ich poste hier nachher noch ein Bild .... editiere den Beitrag dafür wenn mir Klaus Müller von Jultec das gesendet hat .... Nachtrag: Bild eingestellt .....
von [Jan]
9. Januar 2015 17:33
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Re: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum Jan (mein Sohn heißt auch so :1147 der hat dann nur noch den "Angus" dazu bekommen frei nach AC/DC .. als Erstnamen habe ich den nicht durch bekommen :1131 ) Danke. mein Zweitname ist Hendrik ;) Aber 2 Sachen sind mir trotzdem aufgefallen: 1. Verteil...
von [Jan]
9. Januar 2015 16:04
Forum: Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen
Thema: Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?
Antworten: 33
Zugriffe: 1788

Kabel Umstellung auf Sat-Unicable. Konstellation korrekt?

Hallo, wir möchten Kabel Deutschland TV kündigen und auf Sat umstellen. Da die alten Kabel bestehen bleiben sollen, bleibt nur Unicable. Pro Etage sollen je vier Unicable Dosen versorgt werden + eine Legacy im EG. Alle Kabel und Dosen sind bereits (fest) montiert. Einzig die Verkabelung zur Legacy w...

Zur erweiterten Suche