Astra: nur noch die ausländischen programme

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Banabas
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 4. Juni 2008 21:46

Astra: nur noch die ausländischen programme

Ungelesener Beitragvon Banabas » 4. Juni 2008 21:55

anlage: doppel lnb(astra ,hotbird), switchmaster 9 in 8, auf diverse sat receiver: Smart, sl 65

hallo, schalte heute mittag meinen receiver ein..kein empfang mehr auf den deutschen programmen ard, zdf etc..auf hotbird alles beim alten (70% signalstärke, 72%Signalqualität)
astra ( 34% signal)stärke, 7 % signalqualität)..
also sendersuchlauf bei astra findet die eine oder andere freqeunz...mal failed mal ok... aber nur die asuländischen...keine deutschen...

am switchmaster den hotbird rausgehängt und den astra auf den 2.port gelegt.. keine besserung..
die gleichen symptome..keine deutschen programme mehr...

was ist passiert? die anlage ist 2006 in betrieb gegangen.....(heute mittag wurde neben der schüssel am Haus daneben bauarbeiten durchgeführt...mit kran etc....kann es sein das die an die schüssel gekommen sind....warum ist dann aber der hotbird noch so stark vom signal?)

vielen dank für eine Antwort



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18168
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Juni 2008 09:17

Das kann dann noch verschiedene Gründe haben:

z.B.

1. LNB vom Satelliten Astra verrückt, das muss ganz genau stimmen
2. LNB vom Satelliten Astra defekt
3. DiSEqC- Einstellungen am Receiver (wenn Astra am Multischalter am Port 1 angeschlossen ist muss Astra am Receiver auf DiSEqC 1 bzw. A stehen)


P.S. ist das an allen Receivern so oder nur an ihrem ? Dann könnte es eigentlich nur am Receiver liegen wenn es nur bei ihnen ist !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Banabas
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 4. Juni 2008 21:46

Ungelesener Beitragvon Banabas » 5. Juni 2008 11:28

also diseq schalter am receiver ist klar... hab ich umgestellt...jetzt hotbird auf 1, astra auf 2... selbe signale...

problem ist an allen receivern so... bei allen keine deutsche programme mehr...

Frage: warum bekomme ich manche programme auf astra nur die deutschen nicht???also konkret machne horizintale oder vertikale nicht, und manche schon... fast beliebig...

scheint mir so ich muss rauf an die schüssel...

noch eine Frage: habe die teuersten LNBs genommen (titanium quad 0,2db)von euch... passiert das mal, das ein lnb abraucht ? wie sind hier die erfahrungswerte...
btw. wie lange ist die gewährleistung ;)?

vielen dank für die unterstützung...

das schlimme ist... die EM beginnt am WE, aber gott sei dank gibts ZDF ja auch auf hotbird....

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18168
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Juni 2008 11:48

Ob es am LNB liegt können sie ja ganz einfach testen indem sie das LNB mal austauschen !

Ich denke aber eher nach ihren Schilderungen das sich das LNB verstellt hat. Oder ist die Baustelle in ihrer Nähe ggf. so das da jetzt irgendwas der Antenen im Weg steht ?

Am LNB ist normal kein Fehler, das hatte ich bisher ganz ganz selten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Banabas
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 4. Juni 2008 21:46

Ungelesener Beitragvon Banabas » 5. Juni 2008 14:40

Oder ist die Baustelle in ihrer Nähe ggf. so das da jetzt irgendwas der Antenen im Weg steht ?


kann es dann aber sein, das hotbird noch volles Rohr geht?

und was hat es damit aufsich, das beim astra die eruopäischen angezigt werden? dann muss er ja was empfangen?

Danke und gruß

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18168
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Juni 2008 15:15

Es "kann" natürlich sein das nur Astra durch etwas jetzt behindert wird da etwas davor steht, der steht ja in 6 Grad Abstand vom Hotbird !

Aber grundsätzlich klingt das alles etwas komisch.

Prüfen sie noch mal ihre Verkabelung, das fällt mir akt. nur dazu noch ein.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“