DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Fragen zu Multischaltern + DiSEqC- Schaltern. Hier finden sie Daten zu voll receivergespeisten/receiverpowered Systemen von z.B. Jultec und auch die Anleitung für die Verkabelung eines Quattro-LNB´s.
alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 9. April 2012 18:34

Hallo,ich habe 3xQuatro-LNB(Astra,Hotbird und Sirius) ,die am 13/8 Multischalter angeschlossen sind;-

im Wohnzimmer möchte gerne noch ein Satellit= Eurobird9 empfangen
ist es möglich/oder ich wollte: Single-LNB(für Eurobird9a) montieren, Leitungen vom SingleLNB und Ausgang vom MS am DiSEQs 2/1 OPtion (natürlich am Eingang A&B anschließen, und Ausgang zum Wohnzimmer) oder gibt es Problemmen und ob es mit jedem Reciver funktioniert?!



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. April 2012 20:00

Ja, das geht mit einem "Option/Position" Schalter, z.B. dem SPAUN SUR 211 WSG DiSEqC-Schalter 2in1 (Option-Position / mit Wetterschutzgehäuse).

Der Receiver muss diese Ansteueroption dann aber auch unterstützen. Mehr dazu auch hier und hier (Satlex-Seite).

Hier ein Beitrag wo dazu ein Bild hinterlegt ist => Brauche Hilfe mit 2 Satelliten-Multifeed für 3 Wohnungen
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 11. April 2012 23:23

Danke!.

ich habe erst mit Techniker vom Peditec gesprochen und er sagte,das es nicht klappt;
aber ich wußte, das ich schon mal im Internet gelesen habe, ...
dann installiere ich es.
Danke noch ein mal!! :1147

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. April 2012 07:19

Hatten die sich aber geirrt, dafür gibt es ja diese DiSEqC-Schaltvariante.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 24. April 2012 20:11

Hallo,ich habe eine Frage: falls ich Receiver 1.1 nicht habe ,funktioniert es dann mit 22Khz -Relais:
22 KHz- Schalter mit Blocker (Analog / Digital Switch)
(zum Umschalten zwischen Multischalter und Single- LNB) ob es bei Single-LNB im High oder Low- Bereich alles klappt/funktioniert?
Zuletzt geändert von alexanders75 am 24. April 2012 23:52, insgesamt 1-mal geändert.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 24. April 2012 23:16


Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. April 2012 07:56

Bei beiden Schaltern ist die Anleitung sogar in bildlicher Forum dabei, das ist nicht wirklich unverständlich und neu erklärungsbedürftig daher !

Und ob der Receiver DiSEqC 1.1-fähig ist kann man ganz einfach sehen => Datenblatt / Anleitung anschauen und nachlesen, das steht dort immer drin. Und wenn es nicht gerade ein Baumarkt- oder Supermarkt-Receiver ist sollte er das auf jeden Fall haben.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 27. April 2012 19:13

Hallo,
auf dem Schaltbild sind nur Single-LNB zu sehen, die Frage ob es auch mit dem Multischalter + Single LNB funktioniert?


Auf dem Receiver ist neue Software, deswegen hat kein 1.1 Diseqc mehr;


Danke.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: DiSEQc-Schalter hinter Multischalter

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. April 2012 06:14

Genau aus dem Grund steht ganz oben wie es geht, zu schreiben wie es nicht geht finde ich unnötig !

Und wenn ein Receiver eine "neue Software" hat dann sollte er mehr können, aber nicht weniger. Und egal welcher Receiver ich hier akt. vor mir anschauen (und da stehen auch ältere dabei !), ALLE Geräte von denen können DiSEqC 1.1..... das ist technisch einfach wie der Videotext beim TV-Gerät den mittlerweile echt alle Geräte integriert haben. Wenn man solche eine Schaltung aufbauen möchte dann muss man eben das entsprechende Material haben, und dazu gehört dann auch ein anständiger Receiver.


Haben die Peditec-Leute das eingehalten bzw. überhaupt mal überprüft bzw. angesprochen: Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich ?
Das ist eine Vorschrift und nicht nur ein "nice to have" , bezweifle aber mangels allgemeiner Sachkenntnisse ihres ausführenden Technikers an allem dort. :1143

P.S. es würde auch mit einem 22kHz-Schalter natürlich gehen, wenn:
1. ihr Receiver ein 22kHz Schaltsignal überhaupt unterstützt (was ein Receiver nicht sollte der kein DiSEqC 1.1. kann)
2. sie vom Receiver ein Schaltkabel bis zum 22kHz Schalter verlegen (und zu dem müssen auch 2 Koaxkabel, eines vom Multischalter und eines vom Single-LNB)
.... und das macht den dann hier absolut uninteressant.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Multischalter + DiSEqC- Schalter“