express am1,(40°Ost)

Haben sie Fragen zur Maximum Multifocus T85/E85 oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Eine Antenne für den Empfang von mehrere Satelliten (Multifeed) mit nur einem Spiegel.
alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

express am1,(40°Ost)

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 4. Februar 2009 17:41

Hallo,ich habe eine Frage:
letztes Jahr habe ich bei meiner Schwester Maximum Multifocus T85 Antenne montiert(Amos,Sirius,Hotbird13° und Astra) es funktioniert,alles ok.
und jetzt wollen wir noch Express AM1/40°Ost noch dazu,laut Berechnung muß es klappen:
http://www.satlex.de/de/wavefrontier_ca ... ry_code=de

(wohnort:Ennepetal 58256) Nur die Frage ob bei schlechter Wetter gibts noch immer Empfang?!das< mann keinen Problemen hat,weil so wie ich weis,mit Express ist es schwirig,und wenn das nicht klappen wird,dann lasse ich es so wie es war(also ohne Express)
DANKE.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Februar 2009 07:11

Der Weg von Amos (4 Grad West) bis Express (40 Grad Ost) ist für die T85 zu weit auseinander. Diese beiden Satelliten würden am äussersten Rand der LNB-Schiene sitzen und da die minimalste Verstärkung/Reflektion der Antenne bekommen.

Für Express nicht so schlimm da dieser, vor allem über den "Europe Wide Beam" (siehe http://www.lyngsat-maps.com/maps/eam1_wideeur.html ) sehr stark ausstrahlt. Für Amos (Beam siehe unter http://www.lyngsat-maps.com/maps/amos2_eur.html ) aber nicht mehr ausreichend dann !

Gehen würde das eher mit der Wavefrontier/Maximum T90.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 5. Februar 2009 16:25

Danke für den Rat;
ich habe noch eine Frage:zur Zeit sind Univ.Quad-Switch LNB montiert und im Spitzboden wollen wir noch ein Anschluß(also fünfter)< sind 4xOcto-LNB nicht zu schwer für T85-Antenne?,dazu sind noch Antennenleitungen die auch mit Kabelbindern befestigt werden?(war ich schon etwas skeptisch bei 4xQuad LNB´s und 16 Antennenleitungen).

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Februar 2009 16:29

Grundsätzlich geht das mit 4x Octo-LNB + entsprechend dann 5x DiSEqC 4in1 Schalter, ist aber qualitativ nicht so die beste Lösung !

Ab 5 Anschlüssen sollte man das über Multischalter machen !

Also:

4x Quattro-LNB
1x Multischalter 17/8

Dann können sie bis zu 8 Endgeräte anschliesen und der Multischalter dient auch noch als "Verstärker" !

Ist aber dann eine recht teuere Angelegenheit das alles umzurüsten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

alexanders75
postet ab und zu
Beiträge: 17
Registriert: 2. Februar 2009 22:36
Wohnort: nrw

Ungelesener Beitragvon alexanders75 » 5. Februar 2009 16:42

meinen sie können Problemen wegen Länge enstehen?das ist 2 Etagen Haus und die Länge überschreitet nicht über 18m(die anderen sind noch kürzer)
und noch einmal Danke.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Februar 2009 17:25

Bei Betrieb mit dem Multischalter kein Problem, ich selbst habe hier auch die T90 mit 4 Satelliten an einem 17/16 Multischalter und Kabelwege von der Antenne bis zum Multischalter von ca. 13m und vom Multischalter zu den Receivern bis zu 16m !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Maximum Multifocus T85 Antenne“