Gemeinschaft-Satanlage

Änderungsvorschläge / Diskussionen / einfach alles was keine technische Anfrage ist.
Haben sie Wünsche für Änderungen oder Neuerungen ?
Elton96
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. September 2008 19:27

Gemeinschaft-Satanlage

Ungelesener Beitragvon Elton96 » 21. September 2008 19:48

Hallo,

ziehe in Kurze in ein Haus wo eine Gemeinschafts-Satanlage verbaut ist. Wenn ich von der Antennenbuchse zum Fernseher gehe habe ca. 35 Sender. Da ich aber von meiner voherigen Wohnung einen Analogreceiver habe ,und ihn da angeschlossen hatte,wollte ich fragen ob ich den dort auch anschließen kann oder geht das gar nicht. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit einen Receiver über so eine Anlage zu betreiben?

Mfg Elton96



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18338
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. September 2008 07:50

WAS für eine Anlage ist den dort ?????

Ihre Erklärungen sagen da nur drüber aus das es eine "Gemeinschaftsanlage" ist , sonst nichts !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Elton96
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. September 2008 19:27

Ungelesener Beitragvon Elton96 » 22. September 2008 08:37

Hi,

muss ich erst nachfragen , im Mietvertrag steht nix genaueres drin.

Elton96
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. September 2008 19:27

Ungelesener Beitragvon Elton96 » 13. Oktober 2008 11:06

Also ich hab versucht über die Baugenossenschaft in Erfahrung zu bringen was für ne Anlage da verbaut ist , aber ich warte immer noch vergebens auf eine Antwort. Jedesmal wenn ich dort anrufe ist der verantwortliche der sich damit auskennt nicht da.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18338
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Oktober 2008 11:09

In einem Forum kann ihnen aber leider auch keiner sagen was die bei ihnen verbaut haben !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Elton96
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. September 2008 19:27

Ungelesener Beitragvon Elton96 » 13. Oktober 2008 14:20

techno-com hat geschrieben:In einem Forum kann ihnen aber leider auch keiner sagen was die bei ihnen verbaut haben !


Das weiss ich auch. Ich wollte nur kurz bescheid geben wie der Status zur Zeit ist. Ich bleib weiter dran und melde mich wieder wenn ich mehr weiss.


Zurück zu „Forum Talk“