Maxdome Set-Top-Box für HF Audio-Video Modulator ?

Fragen zu HF-Modulatoren von Polytron, Axing, Maximum etc. ? PAL/QAM DVB-S/S2 - DVB-C/C2 - DVB-T/T2
Siegfried
Foren-As
Beiträge: 107
Registriert: 29. Januar 2006 10:12

Maxdome Set-Top-Box für HF Audio-Video Modulator ?

Ungelesener Beitragvon Siegfried » 27. Juli 2007 19:10

hallo alle zusammen,
habe mal wieder eine knifflige Frage.

Habe von Maxdome die Set-Top-Box mit der Move-Flatrate.
Nun möchte aber jeder in der Familie ( die Räume liegen weit auseinander ) mal seinen Lieblingsfilm anschauen und dann auch noch zig Mal !!! Wenn man die Box aber vom Netz nimmt muß diese anschließend neu konfiguriert werden. Und das dauert !!!

Nun meine Idee: Ich platziere die Box zentral, stelle den entsprechenden Film ein und speise das "Signal" über z.B. den HF Audio-Video Modulator AXING AVM 2-00 (Stereo) in die DUR ein !!!

Würde das so funktionieren ? Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht ?

Und was muß noch beachtet werden ?

Danke für alle Infos

MfG Siegfried



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17944
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. Juli 2007 13:09

Das geht so.

Einfach über den Scart- Ausgang der Box das Signal über einen Modulator in ein HF-Signal umwandeln (also z.B. in Kanal 36). Dann über das DUR in das Hausverteilsystem einspeisen und jeder kann an seiner Dose über, hier z.B. Kanal 36, das Signal der Box abgreifen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Siegfried
Foren-As
Beiträge: 107
Registriert: 29. Januar 2006 10:12

Ungelesener Beitragvon Siegfried » 30. Juli 2007 12:40

Herr Uhde ,
danke für die schnelle Antwort.
Werde es dann wohl demnächst so machen wie Sie es schreiben.

Wissen Sie ob man die Signale dann auch aufzeichnen kann? :wink:

MfG Siegfried

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17944
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Juli 2007 12:46

Ja, ganz einfach am Video auch den Kanal eingeben auf welchem sie mit dem HF- Modulator senden und das Programm dann aufnehmen !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu HF- Modulatoren“