Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Haben sie Fragen zur Maximum Multifocus T85/E85 oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Eine Antenne für den Empfang von mehrere Satelliten (Multifeed) mit nur einem Spiegel.
V4n1X
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Juni 2018 12:44

Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon V4n1X » 29. Juni 2018 12:54

Hallo,

habe zwar schon viel durchgelesen werde aber noch nicht ganz schlau daraus.

Habe die Schüssel auf Astra 19.2E im Moment ausgerichetet, LNB sitz in der Schiene genau in der Mitte, tendenziel so 1,5R, möchte nun den 13E und den 28.2E anbringen.

Jetzt ist der 28.2E ja sehr schwach, wohne in Heilbronn, sollte aber dennoch gut zu empfangen sein.

Muss nun also:

Der 28.2E in die MItte statt dem Astra 19.2E?
Dann die komplette Schüssel auf den 28.2E ausgerichtet werden, wenn die Sender/Sat stark ist, festziehen der Schüssel, und dann die beiden anderen LNBs nur noch auf der Schiene verschieben, woher bekomme die die Werte zum verschieben, der Satlex Rechner hilft mir irgendwie nicht weiter. :/

Oder sind alle so nah beieinander das der 19.2E in der Mitte bleiben kann, da ja 8° Grad die Leistung der Antenne genau gleich ist?

Wäre mal über eure Hilfe dankbar, ich habe mich wirklich schon durch diverse Anleitungen gekämpft und Sachen durchgelesen


DANKE! :thx



Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 117
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon Wirus » 29. Juni 2018 13:21

Eine grobe Abschätzung der Abstände ist mit der Methode von der nachfolgenden Seite möglich.

http://satellitenempfang.info/lnb_abstaende.html

Gruß
Werner

V4n1X
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Juni 2018 12:44

Re: Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon V4n1X » 29. Juni 2018 19:31

Rechnungsnummer: 34358
Auftragsnummer: 20200

Bin selbstverständlich Kunde :)

V4n1X
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Juni 2018 12:44

Re: Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon V4n1X » 30. Juni 2018 00:22

Achso falls es noch wichtig ist, habe 3x Inverto Black Premium Universal Quattro LNBs, falls das noch hilft.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Juni 2018 05:42

Grundsätzlich gilt alles wie unter Hilfe zur Montage einer Wavefrontier Antenne beschrieben / erklärt.

Mit 28 Grad sollte es in HN auch keine Probleme geben, habe den selbst hier (allerdings an einer T90).
Als mittleren Satelliten würde ich fiktiv den 23 Grad Astra nehmen und den Rest dann entsprechend berechnen und positionieren.
Das sind alles Sachen von Millimetern und bedarf einer sehr genauen Arbeit ...
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

V4n1X
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Juni 2018 12:44

Re: Maximum T85 3 Sateliitten (13E,19.2E und 28.2E)

Ungelesener Beitragvon V4n1X » 2. Juli 2018 08:17

Vielen Dank, habe alles ausgerichtet bekommen!

Empfangswerte sind nun alle top db so um die 13db bei allen Satelliten, Fehlerrate von 0 und SNR von ca.82% bei Astra 28.2E und 99 bei Astra 19 und 13E Hotbird ca, 95

Sollte alles ja so passen, hoffe ich.

LG


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Maximum Multifocus T85 Antenne“