Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

PC-Karten, Mediacenter und Streamingserver für den Einbau oder als Stand-Alone Geräte von Digital-Devices mit Support/Moderator vom Hersteller direkt. Sat>IP / Cable>IP / Streaming in allen multimedialen Anwendungen (DVB-S2, DVB-C2, DVB-T2). Der Spezialist in Sachen Streams und Datenverbreitung per LAN/WLAN/DLAN. Auch unter Windows 10 und Linux !

Moderator: Digital Devices

Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Hallo Zusammen,

irgendwie habe ich in der SuFu meine vorhandene Kombi nicht gefunden und ich bräuchte bitte mal einen Tipp von euch damit mein Octopus NET M4 so will wie ich will.

Folgende Anlage ist am laufen und funktioniert an meinen VU+ Boxen im FBC-Betrieb tadellos:

2 x DUR-line +Ultra WB2 - Wideband LNB, jeweils einer auf 19,2 Astra und 23,5 Astra

Dahinter kommt ein Jultec JPS0504-8M, komplett auf Unicable mit den üblichen ID´s programmiert.
ID1: 1375 MHz
ID2: 1425 MHz
ID3: 1475 MHz
ID4: 1525 MHz
ID5: 1575 MHz
ID6: 1625 MHz
ID7: 1675 MHz
ID8: 1725 MHz

Dahinter ein 4-fach Splitter (stand so im Handbuch) an einen ungenutzten Jultec-Ausgang (nicht Kaskade) und alle Eingänge des Octopus NET M4 damit angeschlossen.

Wenn ich nun auf dem Octopus einen Suchlauf laufen lasse, dann findet er irgendwie nur einen Teil der Sender und auch nur einen Sat, nicht beide.
Konfiguriere ich nun einen VU+ mit den virtuellen SAT-IP Tunnern, findet er auch nur Teile der üblichen Sender.

Schaue ich mir das Config-Menü auf dem Oktopus bzgl. der Tuner an, dann sagt er das hier:
2020-09-09 22_17_45-OctopusNet.png
Kein Signal???

Die Unicable-Konfig sollt passen, auch wenn der JPS0504-8M da nicht aufgeführt ist, aber es kommt ja nur auf die ID´s an denke ich.
2020-09-09 22_13_04-OctopusNet.png
Muss ich denn in der LNB-Sektion den Wideband-LNB extra konfigurieren?
2020-09-09 22_16_37-OctopusNet.png
Danke schon mal für jeden Tipp!



Tags:
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Update: Also die 19,2er Kanäle funktionieren über die iOS App zumindest...23,5 hab ich noch nicht hinbekommen
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Hallo,

Rechnungsnr. 38229 bzgl. Auftragsnummer: 24348

bzw.

Rechnungsnr. 34812 bzgl. Auftragsnummer: 20688

Grüße
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Erst einmal vorab ein Screenshot der Hardware / der Bestellungen ... das man genau weiß um was es hier alles geht :1111

Hängt der Net M4 an einem eigenen Ausgang vom Einkabelsystem oder sind da noch andere Geräte/Dosen mit im Spiel ?
Hat der NET M4 eine Antennendose davor oder ist der direkt angeschlossen an einen Einkabelausgang ?
Wie lange ist das Kabel von dort bis zum NET M4 ?
Gehen andere Geräte an der Anlage ?

Edit: geht bei diesem Gerät ja gar nicht :1162
Warum ist der NET M4 überhaupt an einem Einkabel-Ausgang angeschlossen (wenn der auf Unicable programmiert ist wird es ja so sein :1145 ) ? Warum ist der nicht einfach an die Kaskadenausgänge vom JPS0504-8M angeschlossen und dann auf "Quattro-LNB-Betrieb" konfiguriert (also NICHT auf Unicable-Versorgung) ? Dafür wären dann 4 Kabel aber notwendig von den 4x Kaskadenausgängen auf die Eingänge vom NET M4. Siehe dazu mehr erklärt unter Re: Digital Devices Vergleichstabelle Max SX8 / Max S8 / Cine S2 V7A / Max M (Post by techno-com #35710) + folgende.
Dateianhänge
Bestellung 1 User Berti
Bestellung 1 User Berti
Bestellung 2 User Berti
Bestellung 2 User Berti
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Die Antwort, warum der an das Einkabel-System angeschlossen ist, ist einfach. Es war frei und warum denn nicht? 😉
Der Oktopus hängt als einziges Gerät am dritten Ausgang, Kabellänge ca.30-50cm und ein Versuch am 4ten Ausgang war auch nicht erfolgreich.
Ja, alle anderen Geräte an der Anlage (wie oben beschrieben) arbeiten problemlos.

Natürlich kann ich es auch mal am Kaskaden-Ausgang versuchen und die 4 Kabel sind egal, die habe ich dann eh vom Splitter übrig. Trotzdem scheint mir das doch ein Workaround zu sein der das Einkabel-Problem nicht erklärt, oder?

Muss man denn das Wideband LNB vor dem Jultech im Oktopus anders konfigurieren oder ist das egal?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54Die Antwort, warum der an das Einkabel-System angeschlossen ist, ist einfach. Es war frei und warum denn nicht?
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54Natürlich kann ich es auch mal am Kaskaden-Ausgang versuchen und die 4 Kabel sind egal, die habe ich dann eh vom Splitter übrig. Trotzdem scheint mir das doch ein Workaround zu sein der das Einkabel-Problem nicht erklärt, oder?
Das hatte ich ja bereits oben im Zusatz "Edit" geschrieben das es nicht geht, und dazu den Link der das erklärt warum nicht ....
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54Der Oktopus hängt als einziges Gerät am dritten Ausgang, ....
Also kann kein anderes Gerät stören ... geklärt :1147
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54Ja, alle anderen Geräte an der Anlage (wie oben beschrieben) arbeiten problemlos.
Und auch ein anderer Ausgang wurde getestet .. also Schalter (Jultec) ist OK :1147
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54Muss man denn das Wideband LNB vor dem Jultech im Oktopus anders konfigurieren oder ist das egal?
Nein, das ist ja der Multischalter schon ... was aus dem "raus kommt" ist einfach nur noch "Unicable".
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 14:54... Kabellänge ca.30-50cm und ein Versuch am 4ten Ausgang war auch nicht erfolgreich.
Hier kann schon das Problem sein und gerade erklären warum die UB1 nicht eingeloggt ist/wurde ("Lock - no signal" bei Tuner 1 der die niedrigste UB-Frequenz hat).
Der Ausgangspegel vom JPS-Multischalter ist viel zu hoch ... da kommen 93dbµV raus und so werden direkt angeschlossene Geräte/Tuner gestört (bei ihnen abzgl. des 4-fach Verteilers der noch im Signalweg sitzt .. ca. 6-10db Dämpfung also weg davon).
Die tiefste Frequenz von den UBs (1375MHz) wird dabei am wenigsten gedämpft, kommt also am stärksten zum DD-Gerät.

Stellen sie mal die IDs 5,6,7 und 8 passend im DD-Gerät ein und testen dann .....

Passende TAGs die das ekklären:
tag/Daempfungsglied
tag/Pegelberechnung
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Danke schon mal...teste gerade auf meinem iPad mittels DD-App und es läuft ein Kanalscan über 2 LNB....19 Prozent, 0 Kanäle gefunden.

Status des DD ist nun:
2020-09-10 15_37_02-OctopusNet.png
2020-09-10 15_36_41-OctopusNet.png
Die IP ist die des iPad mit dem Suchlauf...
2020-09-10 15_36_19-OctopusNet.png
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Update: 34 Prozent und 181 Kanäle...
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 15:40Danke schon mal...teste gerade auf meinem iPad mittels DD-App und es läuft ein Kanalscan über 2 LNB....19 Prozent, 0 Kanäle gefunden.
Bertl hat geschrieben: 10. September 2020 15:44Update: 34 Prozent und 181 Kanäle...
Heißt das der Suchlauf war noch gar nicht fertig durchgelaufen als sie das geschrieben hatten ? Nicht bis zum Ende gewartet ?
Bertl hat geschrieben: 9. September 2020 22:21Wenn ich nun auf dem Octopus einen Suchlauf laufen lasse, dann findet er irgendwie nur einen Teil der Sender...
Wie sind den die Einstellungen für den 2-Satelliten Empfang in der APP bzw. im Backend der M4 ? Dort muss ja auch eingestellt werden das es 2 Satelliten sind und auch welche das sind ....
Bertl hat geschrieben: 9. September 2020 22:21.... und auch nur einen Sat, nicht beide.
Wie zuvor gesagt, dafür müssen die Einstellungen auch stimmen/angepasst sein für den 2-Satelliten Empfang.
Anleitung für die DD-Software => Die Digital Devices DVB>IP App für iPhone und iPad ist da! Das Beste: Die App ist komplett kostenlos!
Anleitung für ihren DD-NET => Digital Devices Vergleichstabelle Max SX8 / Max S8 / Cine S2 V7A / Max M
Bertl hat geschrieben: 9. September 2020 22:21Dahinter ein 4-fach Splitter (stand so im Handbuch) ..... und alle Eingänge des Octopus NET M4 damit angeschlossen.
Was ist das für ein Verteiler genau ?


Haben sie mal ein anderes PC-Programm z.B. getestet ? => https://www.digital-devices.eu/shop/de/sat-ip-clients

Oder das DD-YouTube-Video unter https://www.youtube.com/watch?v=8tbnPHEQFEo
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Heißt das der Suchlauf war noch gar nicht fertig durchgelaufen als sie das geschrieben hatten ? Nicht bis zum Ende gewartet ?
Natürlich, das war nur 1 Suchlauf von gefühlten 387 die letzten Tage.

Ich habe mir nun gedacht ich fokusiere mich nun mit den Kanalsuchlauf nur auf den Octopus, alle anderen Suchläufe auf den anderen Geräten brachten immer unterschiedliche Ergebnisse.
Wenn der Octopus alles findet, dann sollte es ja bei den IP-Receivern auch kein Problem mehr sein, oder?

Leider findet der Oktopus nur folgendes:
2020-09-10 17_56_02-OctopusNet.png

Das komische ist, dass mir völlig schleierhaft ist wie sich die 151 Kanäle zusammesetzen, da es Teile (inkl. Radio) der beiden Satelliten sind und nicht nur einer...
2020-09-10 20_32_04-Olomoucko - TV ZZIP - VLC media player.png
Die M3U-Liste des Octopus lässt sich per VLC problemlos öffnen bzw. die Sender ansehen.
Was ist das für ein Verteiler genau ?
2020-09-10 20_34_20-Mozilla Firefox.png
Dachte der hier ist der im Handbuch gemeinte:
https://www.digital-devices.eu/shop/de/ ... ach-bundle
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Ich habe Hr. Rösner von Digital-Devices mal gebeten hier rein zu schauen, wenn einer da was super genau dazu sagen kann dann er ....

member/Digital%20Devices/ (Mitglied hier im Forum, sogar als Moderator hier für diese Rubrik eingetragen)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Danke, ich hoffe er hat Zeit mal da drüber zu schauen...
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Suchlauf über beide Sat war gestern 151 Kanäle...und nun erklär mir mal jemand das wenn ich es einzeln suchen lasse...
2020-09-11 21_43_42-OctopusNet.png
2020-09-11 22_11_47-OctopusNet.png
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Hmmm...morgen teste ich mal den OctopusNet vor dem Jultec ohne EinKabel, direkt am LNB...sollte ja auch gehen, oder?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Bertl hat geschrieben: 11. September 2020 22:30...sollte ja auch gehen, oder?
Nein.... Breitband LNBs gehen nicht direkt für den Dauer-/Standard-Einsatz !
Außer für einen kurzen Test ggf , dann aber Blindscan suche machen da alles Programme versetzt in der Frequenz rein kommen dann, also nicht mehr auf den Frequenzen wie normal !

Hr. Rösner (DD) hat aktuell keine Zugangsdaten für das Forum, kann aber auch keine anfordern da seine eingetragene Emailadresse hier irgendwo anders hin geht wo gerade der Mitarbeiter Urlaub hat ... da muss ich Montag im Geschäft manuell wohl dann eingreifen und das klären.
Aber auch er meinte schon das mein oben erklärtes Pegel-Problem Ursache sein könnte ... haben sie die dort verlinkten TAGs schon gelesen und dahingehend Tests gemacht ?

Er meinst aber auch:
Hi, Also...

Lediglich die Frequenz über die UBs zu ehöhen, wird leider bei einer solchen kurzen Kabelstrecke nicht reichen... Nach Spec muss ein Tuner bis 83dBµV vertragen können, danach ist feierabend. Hinzukommt wie gut der C/N sein muss bzw. der S/N ist. Wenn die Schielung auf einen der beiden Astras nicht gut ist, dann ist zusätzlich zu dem hohen Pegel noch mehr "geknatter" auf dem Tuner... Auf dem einen Bild erkannt man dann schon das er bei 82dBµV ist. Da ich nicht weis welcher Transponder von welchem Satelliten das ist, ist diese Info aber auch nicht viel wert, der Nachbartransponder kann gleich mal mit 3dBµV mehr rein kommen und da ist dann feierabend,
——
Ich habe mir nun gedacht ich fokusiere mich nun mit den Kanalsuchlauf nur auf den Octopus, alle anderen Suchläufe auf den anderen Geräten brachten immer unterschiedliche Ergebnisse. Wenn der Octopus alles findet, dann sollte es ja bei den IP-Receivern auch kein Problem mehr sein, oder?
Nicht gut... Die Octopus NET wird mit dem internen Scanner lediglich "nicht verschlüsselte" sender suchen, es sei denn man scripted was um, dafür gibt es ein kleines tool, ....... xyz
Leider findet der Oktopus nur folgendes:
Das ist natürlich auch für FTA zu wenig, wenn aber weiterhin mit Hohem Signalpegel gescannt wird, dann kann das schon passieren... Es reicht aus wenn die PAT zerhackstückelt wird, dann ist ein auswerten der PMTs auch nicht mehr möglich. Für alles andere muss ich via TeamViewer mir das anschauen.

Bitte sagen, dass der Kunde sich bei mir im Support melden soll... Meine Ausführungen hier sind FYE...

Grundsätzlich aber ist ein Eingangspegel von 82dBµV (Leider gibt es ja nur einen Wert den man sieht) zu hoch, bzw. zu hart an der Grenze. Desweiteren bitte immer die Kunden drauf hinweisen, dass es sich hier um einen Server handelt. Ich nenne dass hier mittlerweile "Attempted attic clima death" Bis lang ist keine Octopus NET beschädigt worden, aber aber wenn die ONETs über 60° kommen, wird es zu Problemen auf den Tuneren bzw. Demods kommen. Die Octopus NET ist ein Server, dieser braucht eine stabile Umgebung, er produziert Wärme und muss diese abgeben... Wir reden nicht von klimatisierten Serverraum Beedingungen, aber wenn ich im Sommer bei Sonne auf meinen Dachboden gehe, halte ich es 10 Sekunden aus, danach ist auch für mich bei 50° Umgebungstemperatur Schluss... Die Octopus NETs sollen in der Temperatur nicht über 60° kommen. Ich habe diesen Sommer wieder diverse Support Calls gehabt, wo ich die ONETs vorm Hitzetot (AACD) bewahrt habe ;) Temperaturabgabe steht im Verhältnis von Wärmeentwicklung zur Umgebungstemperatur. Da können noch so viele Lüfter in der ONET verbaut sein...
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Also, da ihr euch ja so ein wenig auf den hohen Signal-Pegel eingeschossen habt, habe ich mir mal Gedanken gemacht wie man den runter bekommt, auch wenn ich glaube, sicher nicht der einzige bin der den OctopusNet gleich neben dem Multischalter montiert...

Ich habe mal in meiner Sat-Kiste gekramt und ein uraltes 5 Meter Sat-Kabel gesucht, gefunden und angeschlossen und das 30cm neue Kabel von euch damit ersetzt. Nun sieht das Signal schon anders aus...
2020-09-12 17_29_48-OctopusNet.png
Dann habe ich mal einen Suchlauf auf 19,2 Astra in der iOS-App gestartet und wieder 23,5er Astra Kanäle!!, aber viel zu wenig Kanäle gefunden.

20200912_131342000_iOS.png

Der erneute Suchlauf direkt auf dem Octopus sieht so aus, keine Änderung zu gestern und dem kurzen Kabel:
2020-09-12 17_42_29-OctopusNet.png
Der Vollständigkeit halber auch noch der Screenshot des HW-Monitor bzgl. seiner Anmerkung zur Temperatur. Ist im Keller, nicht unterm Dach!

2020-09-12 17_18_57-OctopusNet.png

Haben wir das eigentlich eine Meinung von Ihm, dass der Splitter überhaupt da rein muss? ICh habe hier im Forum mal die Meinung gelesen, dass bei Unicable nur der erste Tuner verbunden werden muss. Das Handbuch sagte ja was anderes...
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Bertl hat geschrieben: 12. September 2020 17:43Also, da ihr euch ja so ein wenig auf den hohen Signal-Pegel eingeschossen habt, habe ich mir mal Gedanken gemacht wie man den runter bekommt, auch wenn ich glaube, sicher nicht der einzige bin der den OctopusNet gleich neben dem Multischalter montiert...

Ich habe mal in meiner Sat-Kiste gekramt und ein uraltes 5 Meter Sat-Kabel gesucht, gefunden und angeschlossen und das 30cm neue Kabel von euch damit ersetzt. Nun sieht das Signal schon anders aus...

2020-09-12 17_29_48-OctopusNet.png
Das ist sehr komisch .....

Vorher 82.2dbµV und jetzt mit 5m Kabel zusätzlich nur noch 76.2dbµV ? Das wären 6db Dämpfung :1145
6db Dämpfung stehen mehr für 20m Kabel, also das 4-fache von dem was sie jetzt eingesetzt haben ....
Wobei das ja immer auf den Referenz-Transponder ankommt über welchen die Messungen vorgenommen wurden, für eine Transparenz hier wäre es notwendig immer den gleichen zu verwenden. Und dabei sucht man dann einen starken Transponder heraus in diesem Fall, also z.B. mal den von RTL SD.
techno-com hat geschrieben: 12. September 2020 08:52Er meinst aber auch:
Hi, Also...
.....
.....
Bitte sagen, dass der Kunde sich bei mir im Support melden soll... Meine Ausführungen hier sind FYE...
Und was kam hier raus als sie dich an den Support von Digital-Devices direkt gewandt haben ? Da hat doch dann sicher jemand per TeamViewer etc. direkt auf ihr System zugegriffen und konnte dann mehr ersehen bzw. sogar machen ?

Homepage Digital-Devices mit den Daten für Support => https://www.digital-devices.eu/shop/de/hilfe/support
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

techno-com hat geschrieben: 14. September 2020 09:16Und was kam hier raus als sie dich an den Support von Digital-Devices direkt gewandt haben ? Da hat doch dann sicher jemand per TeamViewer etc. direkt auf ihr System zugegriffen und konnte dann mehr ersehen bzw. sogar machen ?

Homepage Digital-Devices mit den Daten für Support => https://www.digital-devices.eu/shop/de/hilfe/support
Da kam eben von Digital-Devices parallel die Antwort darauf:
Ich habe gerade mit dem Kunden telefoniert, dass Problem ist erstmal erledigt. Die Reihenfolge der Satelliten wurde nicht richtig ausgewählt in der Clients, Astra 23.5 A/A | Astra 19.2 B/A - Das muss dann auch natürlich auch im Internen Scanner der Octopus NET so eingestellt werden, wenn dort ein Suchlauf angestoßen wird, bzw. in der App.
Wobei da aber ja im Digital-Devices Programm alles richtig eingestellt war und dort ja auch nur 151 Kanäle gefunden wurden :1145

Bild
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Wobei da aber ja im Digital-Devices Programm alles richtig eingestellt war und dort ja auch nur 151 Kanäle gefunden wurden
Nein, eben leider nicht. Bei mir ist der 23,5 auf Sat 1 und der 19,2 auf Sat 2, es war also falsch rum eingestellt. Ich dachte das spielt bei dem Suchlauf keine Rolle, er muss nur wissen "was" er suchen soll. Naja, technisch scheint es zu funktionieren, man muss eben auch nur ein paar Hintergründe wissen.
Nun kann ich ein wenig weiter spielen mit den verschiedenen Apps bzw. VU+Receivern!

Habe gerade eben ein Dämpfungsglied bestellt, das mach ich dann noch rein und dann sind wir auch da sauber.

In jedem Fall: Danke für die Hilfestellung und auch das hinzuziehen von Herrn Rösner! :thx
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Bertl hat geschrieben: 14. September 2020 10:56Nein, eben leider nicht. Bei mir ist der 23,5 auf Sat 1 und der 19,2 auf Sat 2, es war also falsch rum eingestellt.
Auf ihren Bildern war das immer richtig eingestellt :1145 Natürlich immer vorausgesetzt das Astra 19.2 Grad am Eingang A+B dran ist (wie das normal ja sein sollte).

Bild


Bertl hat geschrieben: 14. September 2020 10:56Ich dachte das spielt bei dem Suchlauf keine Rolle, er muss nur wissen "was" er suchen soll. Naja, technisch scheint es zu funktionieren, man muss eben auch nur ein paar Hintergründe wissen.
Klar muss das richtig sein :1137 Sonst weiß ja die Hardware hinter dem Multischalter nicht was Sache ist ....
Bertl hat geschrieben: 14. September 2020 10:56Habe gerade eben ein Dämpfungsglied bestellt, das mach ich dann noch rein und dann sind wir auch da sauber.
:thx ist schon raus .. 1x Dämpfungsglied + 2x JAD307TRS Enddosen.
Bertl hat geschrieben: 14. September 2020 10:56In jedem Fall: Danke für die Hilfestellung und auch das hinzuziehen von Herrn Rösner!
Wünsche dann mal gutenempfang
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bertl
postet ab und zu
Beiträge: 13
Registriert: 9. September 2018 23:30

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von Bertl »

Kaum dreht man es anders rum... :1114

2020-09-14 12_24_05-Window.png
:thx
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein Octopus NET M4 will mit Unicable nicht so wie ich will...

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Dann haben sie Astra 23 Grad auf Eingang 1 (Eingang A+B) angeschlossen und Astra 19 auf Eingang B (Eingang C+D).

"Normal" ist der deutsche Astra (19.2 Grad Ost) immer auf Eingang A .... das müssen sie dann bei allen anderen Geräten auch entsprechend richtig enistellen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Digital-Devices“