SAT-IP PayTV ohne beim Client zu encoden

News zu Sat>IP. Satellitenübertragung über Netzwerk-Ethernet, Power-Line, Glasfaser oder auch W-LAN, ganz ohne Koaxkabel-Verlegung
gustavo
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 6. Januar 2015 15:38

SAT-IP PayTV ohne beim Client zu encoden

Ungelesener Beitragvon gustavo » 6. Januar 2015 15:43

Hi!

Bin per Zufall auf Sat-IP gestossen und finde es eine sehr interessante Lösung.
Weiss einer ob ne Möglichkeit besteht mit einem Sat-IP Server auch PayTV Sender (Beispiel Sky DE) auf die Client zu streamen?
Die Idee dabei sollte sein, dass die Clients nicht noch encoden sollen. Wichtig auch, das jeder Sat-IP Client auch jeden Sender schauen kann, sprich dass nicht jeder Client den selben Sender schauen muss.
Alternativ könnte ich mir vorstellen, beim Sat-IP Client eine SoftCam einzusetzen, aber so viel ich weiss gibt es keine Clients die den Sat-IP Stream mittels SoftCam encoden können?



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT-IP PayTV ohne beim Client zu encoden

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Januar 2015 07:03

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :1117

Viel dazu sagen/schreiben/erklären darf man nicht, Sky oder auch alle anderen Pay-TV Anbieter lassen solche "Spielchen" laut ihren AGBs aus und sogar in privaten Wänden (beim sogenannten "Home-Sharing") ist dies nicht erlaubt.... daher darf man dazu, vor allem in einem .de Forum, nicht viel schreiben dazu.

Aber schauen sie sich mal das an => Digital Devices Octopus NET - SAT>IP Netzwerktuner Sat/Kabel

Man benötigt eben nur noch ein Modul welches das Bindeglied zwischen der Pay-TV Karte und so einem Netzwerk-Tuner herstellt, diese Modul sollte in der Lage sein mehr als eine Programm parallel zu verarbeiten. Habe mal gelesen das es hiermit gehen sollte, mehr dazu aber auch dazu in den einschlägigen Foren im Internet.

Grundsätzlich aber akt. eines.... es gibt keinen Sat>IP Empfänger/Receiver/Encoder der überhaupt nur die Möglichkeit hat ein Pay-TV Programm zu decodieren, also kein Gerät das überhaupt einen CI-Schacht hat .... wenn man das also irgendwie akt. gewährleisten möchte muss man die Decodierung schon im Server veranlassen/durchführen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „SAT>IP“