Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Alles über Halter, Ständer, Masten, Dachsparrenhalterungen (auch mit Kabeldurchführung durch den Antennenmast), Erdung, Potentialausgleich, Blitzschutz, Kabelverlegung, Multifeedhalterungen usw.
Riball
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. Juni 2018 06:12

Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Ungelesener Beitragvon Riball » 13. Juni 2018 06:28

Hi!

Ich möchte eine kleinere Satschüssel (40-60cm) ohne Bohren bzw per Klemmmontage an meinen Balkongeländer anbringen. Das Problem dabei ist, dass ich leider kein klassisch, offenes Geländer habe, sondern eines mit geschlossenen Elementen wo es keine Befestigungsmöglichkeiten an vertikalen Stangen gibt (siehe Foto). Hat jemand eine Idee welche Lösung es dafür geben könnte ? Mir schwebte da eine Kombination aus Schraubzwinge und Stangenhalter vor ähnlich einem Sonnenschirmhalter, die mir aber nicht sonderlich stabil zu sein scheinen. Würde mich über Vorschläge freuen!

Danke!
Dateianhänge
0DB0588A-D8FA-483D-8AF6-D4ED62306972.jpeg



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18529
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Juni 2018 10:01

Sollte wieder mal parallel geklärt sein ?
Sat-Spiegel an Balkongeländer ohne Bohren

Wobei ich da nie etwas am Geländer befestigen würde, weil:
1. das Glas/Plastik dabei kaputt gehen kann (wenig "Raum" zwischen dem Geländer und dem Glas das dort nur was ganz dünnes durchgeführt werden kann)
2. Metall an Metall Rost erzeugt und das Geländer dabei kaputt geht (mehr als eine Wand die man mit 4 Löchern versieht um dort etwas ran zu bohren --- diese Löcher bekommt man immer wieder zu und versteckt)
3. eine "Klemme" wie im verlinkten Beitrag vorgeschlagen nie eine Traglast hat um eine Antenne mit einer solchen Windlast sicher und zuverlässig zu halten

P.S. ihre Antenne unterliegt in diesem Bereich der Montage voll den Erdungs-Vorschriften die sicher nur sehr schwer herzustellen sind => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich ... und da gibt es kein "kann ich nicht machen, ist nicht möglich etc. etc.", das ist einfach eine Vorschrift !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Riball
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. Juni 2018 06:12

Re: Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Ungelesener Beitragvon Riball » 13. Juni 2018 10:39

techno-com hat geschrieben:Sollte wieder mal parallel geklärt sein ?

Ist das verlinkte Forum in irgendeiner Form mit diesem verbunden bzw. ein Tabu sich in zwei Foren mit dem selben Anliegen umzuhören ? Falls ja werde ich mich künftig nur auf einen Post beschränken.

techno-com hat geschrieben: Wobei ich da nie etwas am Geländer befestigen würde, weil:
1. das Glas/Plastik dabei kaputt gehen kann (wenig "Raum" zwischen dem Geländer und dem Glas das dort nur was ganz dünnes durchgeführt werden kann)
2. Metall an Metall Rost erzeugt und das Geländer dabei kaputt geht (mehr als eine Wand die man mit 4 Löchern versieht um dort etwas ran zu bohren --- diese Löcher bekommt man immer wieder zu und versteckt)

Wenn dann würde ich die Antenne an dieser Stelle anbringen:
Sat-Antenne_Balkon_Montage_Klemme.jpg
Sat-Antenne_Balkon_Montage_Klemme


Da ist weder Metall noch Glas, sondern gleicht von der Beschaffenheit eher normalem Mauerwerk.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18529
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Juni 2018 11:03

Riball hat geschrieben:Wenn dann würde ich die Antenne an dieser Stelle anbringen:

Bleibt immer noch mein 3. wie o.g. und ebenso die Sache mit den Erdungsvorschriften importantnotice

Nichts geht über fest verschrauben, außer noch größere und längere Schrauben das es dann auch hält und nicht beim Nachbar wieder zu finden ist bei einem starken Wind.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Riball
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13. Juni 2018 06:12

Re: Sat-Spiegel ohne Bohren an Geländer anbringen?

Ungelesener Beitragvon Riball » 13. Juni 2018 11:17

Die Info, dass fest verschrauben der bessere Weg ist, finde ich in einem Thread in dem es um alternative Montagelösungen geht etwas überflüssig. Nicht böse gemeint :)
Den Hinweis bezüglich der Erdungsvorschriften nehme ich aber gerne an. Danke dafür!


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Montagematerial/ -arten“