Satanlagen Neuaufbau, benötige Hilfestellung

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Leon
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 8. Dezember 2012 16:18

Satanlagen Neuaufbau, benötige Hilfestellung

Ungelesener Beitragvon Leon » 8. Dezember 2012 16:29

Hallo,
ich möchte gerne eine Gibertini Antenne 75 cm SE auf dem Dach montieren, welche auch schon vorhanden ist.Die Anlage soll für 3-4 Teilnehmer ausgelegt werden.Ich möchte nur einen Satelliten Astra 19.2 empfangen.
Welches LNB könnt ihr mir hier empfehlen? Bevorzuge eine Lösung ohne zusätzlichen Multiswitch, Receiver möchte ich gerne am LNB direkt anschliessen.Habe im Netz schon viel positives über den" ALPS BSTE4-101B Universal Quad LNB" gelesen, ist er denn eine Empfehlung wert?Ist auch hier im Shop als Raketenfeethorn erhältlich.
Welches Kabel ( ca. 10m. Länge) wird empfohlen vom LNB zur vorhandenen Verkabelung?

Zum Thema Blitzschutz und Potenzialausgleich habe ich mich schon informiert, jedoch bin ich hier noch etwas unsicher.
Kann diese Arbeit selbst ausgeführt werden ?Oder wird das eingemessen und bestimmte Widerstände müssen beachtet werden?Wäre dann ja nicht einfach nur Kabel verlegen sondern eine größere Sache.

MfG
Leon



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Satanlagen Neuaufbau, benötige Hilfestellung

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Dezember 2012 09:04

Leon hat geschrieben:Hallo,

Hallo und Herzlich Willkommen :1117

Leon hat geschrieben:Die Anlage soll für 3-4 Teilnehmer ausgelegt werden......
.....
Welches LNB könnt ihr mir hier empfehlen? Bevorzuge eine Lösung ohne zusätzlichen Multiswitch, Receiver möchte ich gerne am LNB direkt anschliessen.Habe im Netz schon viel positives über den" ALPS BSTE4-101B Universal Quad LNB" gelesen, ist er denn eine Empfehlung wert?

Ein Quad-LNB wäre hier auf keinen Fall zu empfehlen, damit wäre niemals eine Twin-Versorgung möglich. Die Anlage wäre so direkt nach der Inbetriebnahme schon unterbelegt ! Lesen sie dazu mal den Beitrag hier im Forum unter Umrüstung Satanlage von analog auf digital-was wird benötigt

Leon hat geschrieben:Ist auch hier im Shop als Raketenfeethorn erhältlich.

"Raketenfeedhorn-LNB" ist die Bezeichnung für solche extrem dünn am Feedhorn zulaufenden LNBs ... nur so können sie sehr dicht beieinander montiert werden das auch Abstände von 2-3 Grad möglich sind .... das ist aber alles nicht notwendig wenn nur ein Satellit empfangen werden soll !

Leon hat geschrieben:Welches Kabel ( ca. 10m. Länge) wird empfohlen vom LNB zur vorhandenen Verkabelung?

Ganz normales 2-fach abgeschirmtes Koaxkalbel mit einem "Voll-Kupfer Innenleiter" (bitte lesen) und dazu gute Montagestecker (F-Kompressionsstecker oder Self-Install Stecker - bitte lesen).

Leon hat geschrieben:Zum Thema Blitzschutz und Potenzialausgleich habe ich mich schon informiert, jedoch bin ich hier noch etwas unsicher.

==> Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich
Hier im Forum finden sie weiterhin dutzende Beiträge die hierzu genauestens erklärt sind, sehr viele auch mit Bebilderung ! Boardsuche mal entsprechend verwenden.

Leon hat geschrieben:Kann diese Arbeit selbst ausgeführt werden ?Oder wird das eingemessen und bestimmte Widerstände müssen beachtet werden?Wäre dann ja nicht einfach nur Kabel verlegen sondern eine größere Sache.

Das kann ihnen nur einer beantworten, sie selbst ! Keiner kann ihre fachliche Bildung hier kennen um ihnen diese Frage zu beantworten. Aber auch da werden ihnen die anderen Anfragen hier im Forum sicherlich weiterhelfen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“