Unicable LNB mit TechniSat DIGIT NCI ?

+1 Beitrag =>
+1 Sat-Shop Heilbronn =>
Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD-CF, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP2/3/20/30 EKP24/34/46 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für die Unicable- Einkabel- LNB´s, nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable- / Einkabel LNB´s" weiter unten !!

Unicable LNB mit TechniSat DIGIT NCI ?

Ungelesener Beitragvon webster » 18. Januar 2007 10:42

Hallo,
bei mir sieht es im Moment so aus: Ich habe eine 80cm Schüssel mit einem digitalen Twin-LNB, ein Kabel geht zu einem TechniSat DIGIT NCI für Arena Empfang, ein Kabel zu einem Philips DRS 7005 Twin-Receiver. Jetzt will ich das vorhandene LNB durch ein Unicable-LNB ersetzen, der Philips DRS 7005 bietet Unicable-Unterstützung, aber der Technisat auch?
Gibt es irgenwo eine Liste aller Receiver, die Unicable unterstützen?
Danke für Eure Unterstützung und Gruß
Webster
webster
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Januar 2007 10:34
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Januar 2007 22:03

Alle Geräte von Inverto, Lemon und Radix unterstützen aktuell "Unicable".

Der Philips ist bauglich zum Inverto IDL-7000m (und auch hergestellt von Inverto/ siehe dazu auch unter http://www.invertoforum.de/wbb2/thread. ... ht=philips ), daher kann er das Unicable auch !

Sonst kann kein Receiver (wenn es nicht gerade ein "Nachbau" wie der von ihnen genannte Philips ist) derzeit "Unicalbe" !


P.S. aber stecken sie doch einfach ein "Technisat Cryptoworks CAM" in den Inverto, dann können sie damit Arena schauen !!
Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop
SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL)
SAT- Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel 07131-6454383 (Fragen gehören ins Forum)

Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen, unterliegen dem Fachpersonal. Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen. Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, tlw. sind Hinweise nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen / technischen weiteren Beratung.
Neu im Forum: DANKE-Button / Bilder-Galerie / Tapatalk (dort einfach nach "Satanlagen" suchen) / SSL-Verschlüsselung eingebaut
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
 
Beiträge: 13497
Bilder: 19
Registriert: 17. November 2005 10:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Danke gesagt: 108 mal
Danke erhalten: 291 mal

Ungelesener Beitragvon webster » 22. Januar 2007 08:56

Vielen Dank für die Antwort!
Jetzt noch eine Frage: Reicht es aus, wenn ich beim Philips das Signal durchschleife, oder muß ich den Splitter vorschalten, um vollen Unicable-Empfang zu haben?
Gruß
Webster
webster
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Januar 2007 10:34
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. Januar 2007 10:03

Ups, das habe ich bisher noch nicht machen müssen und weiss das jetzt so auch nicht... bin mir aber sicher das im http://www.invertoforum.de dies schon besprochen wurde, nutzen sie dort event. mal die Suchfunktion.
Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop
SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL)
SAT- Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel 07131-6454383 (Fragen gehören ins Forum)

Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen, unterliegen dem Fachpersonal. Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen. Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, tlw. sind Hinweise nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen / technischen weiteren Beratung.
Neu im Forum: DANKE-Button / Bilder-Galerie / Tapatalk (dort einfach nach "Satanlagen" suchen) / SSL-Verschlüsselung eingebaut
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
 
Beiträge: 13497
Bilder: 19
Registriert: 17. November 2005 10:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Danke gesagt: 108 mal
Danke erhalten: 291 mal


Zurück zu Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron