VU+ Ultimo 4K - FBC-S2 - Keine Sender / Kein Bild

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Bro
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 18. Mai 2017 18:43

VU+ Ultimo 4K - FBC-S2 - Keine Sender / Kein Bild

Ungelesener Beitragvon Bro » 18. Mai 2017 18:52

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und tatsächlich auch direkt am verzweifeln. Mein Aufbau ist wie folgt:

Selfsat H21DQ
Jultec JPS0502-8+4T
VU+ Ultimo 4K mit FBC-S2 Tuner (VTI Image)

Die Tuner des FBC-S2 sind anhand der Beschreibung eingerichtet, Unicable -> Benutzerdefiniert -> SCR 1-8 und die Werte anhand des Jultec sind eingetragen.
Ich kann machen was ich will, das Bild bleibt schwarz. Sendersuchlauf findet nichts.

Wenn ich eine andere Box / Edision am Jultec im Legacy betreibe geht alles.

Bin wirklich am Verweifeln und für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße,

Alex



Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 117
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: VU+ Ultimo 4K - FBC-S2 - Keine Sender / Kein Bild

Ungelesener Beitragvon Wirus » 18. Mai 2017 19:53

Moin,

Die Tuner des FBC-S2 sind anhand der Beschreibung eingerichtet, Unicable -> Benutzerdefiniert -> SCR 1-8 und die Werte anhand des Jultec sind eingetragen.

Welcher Beschreibung? SCR 1-8 ist schon mal falsch, da bei der Ultimo die kleinste Kanaleinstellung SCR 0 ist. Wenn Du die nicht für die niedrigste Frequenz verwendet hast, kann nichts gehen. Wenn Du die aktuelle VTi_Version hast, sollte haben

Tuner A:
Einrichtung: Erweitert
Satellit: Astra 19,2E
LNB: LNB1
Priorität: Auto
LOF: Unicable
Unicable Einrichtung: Unicable Matrix
Hersteller: Jultec
Typ: a2CSS 1Sat 8UBs
Kanal: SCR 0
Frequenz [unterste Frequenz]
Verbunden: Nein


Tuner B (nur abweichend)
Kanal: SCR 1
Frequenz [2unterste Frequenz]
Verbunden: Tuner A ....


Tuner c (nur abweichend)
Kanal: SCR 2
Frequenz [3unterste Frequenz]
Verbunden: Tuner B ....


usw.

Das Kabel muss am oberen Eingang des Tuners angeschlossen werden!

Quelle: https://wiki.vuplus-support.org/index.php?title=Tunerkonfiguration_Vu%2B_Ultimo_4K_mit_einem_DVB-S2_FBC_Dual_Tuner#Unicable_.2F_JESS_f.C3.BCr_eine_Satposition

Gruß
Werner

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: VU+ Ultimo 4K - FBC-S2 - Keine Sender / Kein Bild

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Mai 2017 08:59

Bro hat geschrieben:Hallo zusammen,

Hallo und jetzt auch Herzlich Willkommen im Forum :freunde

Bro hat geschrieben:ich bin neu hier und tatsächlich auch direkt am verzweifeln.

Hatten ja gestern schon 2-6 Mal per Telefon diese Sache bearbeitet.....

Bro hat geschrieben:VU+ Ultimo 4K mit FBC-S2 Tuner (VTI Image)

Was für eine VTI-Software den genau ? Bei den alten Software-Versionen (die hoffentlich bei einem neuen Gerät nicht mehr installiert ist) ging die Zählung der SCR-Adressen mal bei 1 los, aktuell aber bei 0 (SCR0-SCR7 für Unicable EN50494). Einfach mal schauen wo bei dieser Software die Zählung beginnt, bei SCR0 oder SCR1 (Rest dazu wurde vorher schon erklärt).

Bro hat geschrieben:Die Tuner des FBC-S2 sind anhand der Beschreibung eingerichtet, Unicable -> Benutzerdefiniert -> SCR 1-8

Wie gestern am Telefon schon mitgeteilt einfach mal den Verkäufer der Box kontaktieren und den fragen wie man den Receiver konfiguriert (auch wenn der gestern sagte "richten sie sich an den Verkäufer des Jultec-Schalters" - der Jultec-Schalter hat mit den Einstellungen vom/am Receiver absolut nichts zu tun !)
Weiterhin wurde in den Gesprächen gestern mehr als einmal gesagt das man das recht einfach über Google findet, also die Anleitung wie der Receiver im Antennenmenu konfiguriert werden soll => Google-Suche nach "VU Plus Ulitmo 4k Unicable Antenneneinstellungen"
Der erste Treffer ist dann genau die Seite die vorab schon verlinkt wurde, dort steht dann nichts von "Benutzerdefiniert" ! Vielmehr ist ein Jultec-Schalter sogar bereits fertig mit den kompletten Daten dort im Menu hinterlegt (Pfad = "Unicable" => "Unicable Matrix" => "JULTEC" => "a2CSS 1 Sat 8UBs").

Bro hat geschrieben:Bin wirklich am Verweifeln und für jeden Tipp dankbar.

Wenn alle Stricke reissen einfach mal, wie auch gestern schon besprochen am Telefon, einen Fachmann ins Haus holen. Der sollte für diese Einstellungen keine 5 Minuten benötigen (eher 1-2 Minuten). Ich kenne keinen Fachmann dafür in ihrem Raum, hatten wir auch gestern schon am Telefon ! Dafür einmach mal in die Gelben-Seiten oder bei Google schauen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“