Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octopus?

PC-Karten, Mediacenter und Streamingserver für den Einbau oder als Stand-Alone Geräte von Digital-Devices mit Support/Moderator vom Hersteller direkt. Sat>IP / Cable>IP / Streaming in allen multimedialen Anwendungen (DVB-S2, DVB-C2, DVB-T2). Der Spezialist in Sachen Streams und Datenverbreitung per LAN/WLAN/DLAN. Auch unter Windows 10 und Linux !

Moderator: Digital Devices

basti76nie
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16. Januar 2014 08:13

Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octopus?

Ungelesener Beitragvon basti76nie » 8. April 2014 03:21

Hallo zusammen,

ich nutze den Digital Devices Octopus Net Server mit 2 x DVB-C im Kabelnetz von UM/KBW (Unity Media / KabelBW).
Anfang April gab es zum wiederholten Male eine Senderumbelegung.

Jetzt suche ich einen Weg, diese Sender direkt im Octopus Net Server zu aktualisieren (Browser TV) und auch verschlüsselte Sender in die Liste zu integrieren.
Des weiteren würde ich auch gerne die Senderlisten von KDG und UM löschen da diese für mich nicht relevant sind.

Kann mir bitte jemand sagen wie das geht?

Habe ja schonmal mit viel Mühe versucht eine tar.gz Datei mit den neuen Sendern zu erstellen, doch wollte diese der Octopus Server im Bereich Channel List nicht nach dem Upload akzeptieren.

Gruß
Bastian



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17943
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octop

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. April 2014 06:07

Nicht weit unter diesem neuen Beitrag gibt es diesen Beitrag => Digital Devices - KabelBW/UnityMedia DVB-C Transponderliste

Welchen Sat=>IP Clienten nutzen sie den auf den Empfangsgeräten ? Ich gehe davon aus das man nur diese mit der Senderliste aktualisieren muss und nicht den "Octopus Net Server".
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

basti76nie
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16. Januar 2014 08:13

Re: Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octop

Ungelesener Beitragvon basti76nie » 8. April 2014 08:23

Danke für den Tipp aber ich will nicht die Senderliste im Windows Media Center erneuern!
Mir geht es um die Senderliste welche direkt auf dem Octopus Net Server genutzt werden kann.

Es ist doch möglich z.B. mit dem Tablet die IP-Adresse des Octopus Net Server im heimischen LAN/WLAN aufzurufen um dann mit Hilfe der VLC Player App die TV Programme anzuschauen. Allerdings bringt das im Moment relativ wenig da

a) die Sender dort nach der Neubelegung nicht mehr funktionieren
b) verschlüsselte Sender in dieser Liste nicht vorhanden waren

So wie ich das verstehe kann man aber eine Senderliste über die Weboberfläche des Octopus Server hochladen doch dazu müssen im Vorfeld die Dateien in verschiedene Formate umgewandelt werden.
Mir ist das bei meinen Versuchen wohl nie gelungen und deswegen die Frage hier im Forum...

Gruß
Bastian

noberty
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 8. April 2014 09:38

Re: Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octop

Ungelesener Beitragvon noberty » 8. April 2014 10:35

Hallo,
in der Octopus NET Oberfläche gibt es einen Menü Punkt der "Channel Lists" heißt, dort kann man unter "System Channel Database" die aktuelle Chnnels.tar.gz runter laden.
Mit Winrar kann man diese entpacken und dort sind die Kanallisten enthalten.

Mit dem OctopusCast Tool von Digital Devices (http://shop.digital-devices.de/epages/6 ... ctopusCast) kann man sich dann eigene Listen erstellen und DD liefert dort wohl auch aktualisierte Listen für die verschiedenen Provider.

Die Datei tauscht man dann bei dem entpackten Chnnels.tar.gz Paket aus, packt die wieder, (geht auch als ZIP File) und lädt diese wieder unter "Channel Lists" wieder in die Octopus NET rein.

Nun sind die Listen für Browser TV etc. aktuell. Mit der Datei "sourcelist.csv" in dem Paket kann man auch die Listen raus schmeißen, die man nicht braucht, und ggf. seine Listen nach Programmpaketen aufteilen.

Gruß
Norbert

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17943
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie aktualisiert man die Senderlisten direkt im DD-Octop

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. April 2014 10:45

Danke für die Erklärung an DD :thx

Hier auch noch die Anleitung von dem Gerät die noch mehr dazu erklärt.
Dateianhänge
Handbuch-DigitalDevices-OctopusNet_V109german.pdf
Handbuch Digital Devices Octopus Net Version 109 deutsch/german
(2.43 MiB) 729-mal heruntergeladen
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Digital-Devices“