Absoluter Neuling Globe

Haben sie Fragen zur Digi Globe Digitalkugel oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Hinweis: Diese Antennen werden seit 2007 nicht mehr produziert ! Ersatz finden sie mit den Selfsat- bzw. Cubsat- Antennen.
Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

Absoluter Neuling Globe

Ungelesener Beitragvon Carsten » 1. Oktober 2007 22:11

hallo ich bin absoluter neuling und habe mir den digi-globe gekauft , da mein vermieter keine schüsseln duldet, jetzt meine frage: wie kann ich ihn optimal und am einfachsten ausrichten, da ich ja "kabelgeschädigt" bin. ich habe einen digitale sat-reciever.
danke für jede info.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 07:46

Ohne Daten kann man nicht helfen !

Was möchten sie genau machen, wo möchten sie die Antenne montieren, wie kommen sie mit dem Kabel ins Haus, welche Komponenten haben sie zum aufbauen bzw. zum späteren betreiben der Antenne ??


Auf jeden Fall mit einem Satfinder ausrichten, das ist wichtig ! Und auch GANZ wichtig ist hier erst mal zu lesen, es steht eigentlich schon alles hier geschrieben.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 12:54

vorhanden ist ein digi globe in der normaken ausstattung, ins haus komme ich mit dem kabel durch den keller, es soll eine bodenmontage des globe stattfinden, es handelt sich um einen digitalreceiver. in der beschreibung des globe ist eine neigungswinkelskala des schirmes, welchen grad wähle ich bei astra??

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 12:57

Es ist so KEINE Hilfe möglich !

Der Standort ist entscheidend für den Höhenwinkel und hier im Forum kann man das auch für jeden Standort berechnen lassen.

Schauen sie mal unter Allgemeine Hilfeseiten
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

danke

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 13:56

so die daten habe ich mir geholt, muss der lnb auch ausgerichtet werden??

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 14:02

Ja, wie bei jeder anderen Antenne auch... aber suchen sie doch erst mal ein Signal und machen sie DANN die Feinjustierung !

Und NIEMALS mit einem digitalen Receiver versuchen auszurichten, immer mit einem analogen Receiver + TV (einfach neben der Antenne aufstellen und so lange die Antenne verdrehen bis sie ein Bild auf dem TV haben) oder mit einem Satfinder ausrichten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 14:05

nur leider habe ich keinen analogen receiver

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 14:14

Sorry, dann müssen sie sich einen besorgen. Oder eben einen Satfinder.

Von hier aus kann ich da aber wenig machen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 14:15

ein satfinder ist vorhanden

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 14:19

Was schreibe ich den hier ???? Haben sie gelesen was ich oben geschrieben habe ??

Das ist doch GENAU das was ich schon sagte !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

danke

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 14:38

bin in solchen dingen neu aber man muss sich ja erstmal an die sache rantasten, will ja nicht nerven.
nur der receiver sagt mir...kein signal

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 14:41

Dann würde ich ihnen echt nahelegen jemanden zu beauftragen der sich damit auskennt oder mal einen Bekannten hinzuholen der so etwas schon mal gemacht hat.

Ich habe ihnen aber auch hier schon erklärt wie es geht !!!!!

Und wenn der Receiver das anzeigt dann haben sie ganz einfach keinen Empfang und müssen weitersuchen.

P.S. welcher Receiver zeigt das an wenn sie keinen analogen Receiver zum einstellen haben ? Oder stellen sie doch mit einem digitalen ein wo ich schon gesagt habe das es damit nicht geht ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 14:45

ich habe keinen analogen, arbeite nur mit einem satfinder

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 15:11

Und warum sagt der Receiver dann "kein signal" ????

ZUERST mit dem Satfinder ausrichten (der Satfinder zeigt bei JEDEM Satelliten einen Ausschlag an, man MUSS aber Astra 19.2 Grad anpeilen/ erwischen sag ich mal !) und dann den Receiver abrufen ob die Programme da sind. Der Satfinder muss also ein lautes Geräusch machen das man dann noch MILLIMETERGENAU nachjustieren muss bevor man überhaupt etwas hat. Und wenn der Satfinder einen Ton von sich gibt, der Receiver aber keine deutschen Programme empfängt dann stehe man eben auf dem falschen Satelliten (die stehen nur, von der LNB- Ausrichtung her gesehen, wenige Zentimeter auseinander !).

Fazit: suchen mit dem Satfinder bis ein Signal angezeigt wird, dann den Receiver abfragen nach den Programmen die man empfängt. Und das ganze so lange bis man den richtigen Satelliten gefunden hat.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Carsten
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 1. Oktober 2007 22:03

so jetzt

Ungelesener Beitragvon Carsten » 2. Oktober 2007 15:45

habe ich mir noch nen analogen receiver geholt.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. Oktober 2007 16:06

Warum ? Der Satfinder ist doch gut genug.

Und jetzt nur noch dem folgen was ich beschrieben habe und dann ist es kein Problem. Nur eben nicht vorzeitig "aufgeben" !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


Zurück zu „Fragen zur Digi Globe Digitalkugel“