ANGA: Mehr HD-Abos über Kabel als über Satellit

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

ANGA: Mehr HD-Abos über Kabel als über Satellit

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. Juni 2013 17:26

ANGA: Mehr HD-Abos über Kabel als über Satellit

HDTV ist weiter auf dem Vormarsch. Einer aktuellen Umfrage im Auftrag des ANGA Verbands Deutscher Kabelnetzbetreiber zu Folge werden dabei über Kabel derzeit mehr HD-Abos genutzt, als über Satellit. Auch andere Errungenschaften des digitalen Fernsehens finden demnach immer mehr Anhänger.

Mehr als die Hälfte der Deutschen sehen Fernsehsendungen und Spielfilme mittlerweile in HDTV. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts IPSOS im Auftrag des ANGA Verbands Deutscher Kabelnetzbetreiber, deren Ergebnisse am Montag veröffentlicht wurden. Demnach werden HD-Angebote auch als Pay-TV immer häufiger von den Zuschauern wahrgenommen. "Mit über 1,5 Millionen Abonnenten haben die Kabelnetzbetreiber allein für ihre HD-Basisangebote inzwischen mehr zahlende HD-Kunden als der Satellit", sieht ANGA-Präsident Thomas Braun das Kabel gerade hier im Vorteil gegenüber der Satellitenkonkurrenz von HD Plus.

Auch weitere Trends des digitalen Fernsehens wurden in der Umfrage untersucht. So nutzen rund 30 Prozent der Deutschen mittlerweile Elektronische Programmzeitschriften (EPGs). Rund 20 Prozent greifen zudem regelmäßig auf Mediatheken zu, die dank HbbTV auch auf dem Fernsehgerät jederzeit erreichbar sind. Zeitversetztes Fernsehen wird von 18 Prozent genutzt und 3DTV von 12 Prozent.

Zusätzlich steigt auch der mobile TV-Konsum. Nutzten vor einem Jahr nur 4 Prozent der Deutschen eine Tablet-Computer auch zum Fernsehen, so sind es aktuell schon rund 10 Prozent. Bei 14 Prozent ist laut Umfrage zudem das Smartphone weiterhin als Abspielgerät beliebt.


Quelle: DF vom 03.06.2013, 16:53 Uhr, ps


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“