Arena Sat baut Entertainment-Angebot aus

Neues über "Arena Fussball" Sport Rechte und Marketing GmbH
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Arena Sat baut Entertainment-Angebot aus

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Juni 2009 12:20

[sa] Köln - Arena Sat, die Pay-TV-Satellitenplattform von Unitymedia, baut ihr Entertainment-Angebot aus.

Wie Arena Sat heute mitteilt, sehen Abonnenten mit dem Basispaket Arena Sat Family ab dem 8. Juli den neuen Reisekanal Travel Channel mit Reisedokumentationen aus aller Welt. Für Arena-Sat-Family-XXL-Kunden wird bereits zum 1. Juli zusätzlich der Auto Motor und Sport Channel aufgeschaltet, der damit erstmals bei Arena Sat bundesweit via Satellit empfangbar ist. Zusätzlich erhalten XL- und XXL-Kunden einen kostenlosen Zugang zum Playboy-Cyberclub.

Für die deutsche Ausgabe des Travel Channel gibt es ein Wiedersehen mit der ehemaligen MTV-Moderatorin Kristiane Backer: Die 42-Jährige moderiert für den Travel Channel unter anderem das monatliche Magazin "Reise 2009", in dem hauptsächlich deutsche Städte porträtiert werden. Der 1994 gegründete Sender ist bereits in 117 Ländern und 18 Sprachen zu empfangen und soll ab dem 8. Juli allen Arena-Sat-Abonnenten mit den Paketen Arena Sat Family, Family XL und Family XXL einen interessanten Mix aus Reise-Sendungen bieten.

Zusätzlich erhalten alle Abonnenten des Arena-Sat-Family-XL-Pakets ab dem 10. Juli einen kostenfreien Zugang zum Playboy-Cyberclub, dem Internetportal des Erotiklabels. Das Paket Arena Sat Family XL bietet somit neben den Erotiksendern Alpenglühen TVX und Playboy TV auch einen uneingeschränkten Zugriff auf den Playboy-Cyberclub mit Premium-Erotikinhalten. Das Angebot gilt auch für Abonnenten mit dem umfangreicheren Paket Arena Sat Family XXL.

Der Zugang zum Playboy-Cyberclub ist laut Unitymedia unkompliziert. Abonnenten können sich auf http://www.arena.tv/playboy mit ihrer Smartcard-Nummer registrieren und einen persönlichen Account anlegen. Damit soll der Zugriff auf das Onlineangebot eingerichtet und umgehend möglich sein. Der Playboy-Cyberclub bietet eigenen Angaben zufolge über 140 000 Fotos, Playmate-Bilder und zahlreiche Promi-Fotografien im Online-Archiv auf Abruf. Ergänzt wird das Angebot durch Videos in HDTV-Qualität und komplette Filme in Spielfilmlänge. Die Inhalte sollen ständig erweitert werden.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 29.6.09


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Arena- News“