Bitte um Ergänzung der Anleitung von PC-Suite!

Das Forum für die Geräte von Inverto und Lemon.
pongo
postet ab und zu
Beiträge: 28
Registriert: 27. Dezember 2006 20:46
Wohnort: Linz Land

Bitte um Ergänzung der Anleitung von PC-Suite!

Ungelesener Beitragvon pongo » 21. Januar 2007 19:40

Hallo an die Moderatoren & Admins!

Ich bitte Euch um die Ergänzung der Anleitung "PC-Suite"
Ich habe grade meinen IDL7000m getötet weil ich aus Versehen das USB Kabel aus dem Laptop gezogen habe, die Software aber nicht beendet habe.
ICh wollte Senderliste bearbeiten, neu einspielen, hab gedacht ich sitze am Tisch besser und ziehe das Kabel einfach ab.
Daraufhin stand im Display : "EMPTY" also alles leer.
konnte auch die gespeicherte Liste nicht mehr zurückspielen, erst nach mehreren Versuchen.
ALSO IMMER nach beenden von PC-Suite MIT "HARDWARE SICHER ENTFERNEN" die Verbindung trennen!!!
Entschuldigt bitte die Grossschreibung, kommt nicht wieder vor!
Ich möchte nur nicht, dass auch viele andere User so wie ich ins Schwitzen kommen und glauben, es ist vorbei, Gerät einschicken.....
Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit in diesem Forum, ein gelöstes Problem auch als solches zu markieren?!? (roter Haken, erledigt)??

Liebe Grüße,
pongo :D



Benutzeravatar
joeben
Foren-As
Beiträge: 244
Registriert: 2. Januar 2006 15:07
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon joeben » 22. Januar 2007 12:54

also ich ziehe das Kabel auch immer einfach ab, bisher noch nie was passiert.
Ich würde es auch nicht unbedingt darauf zurückführen.
http://www.invertoforum.de
Forum für Geräte von FTA/Inverto

pongo
postet ab und zu
Beiträge: 28
Registriert: 27. Dezember 2006 20:46
Wohnort: Linz Land

Ungelesener Beitragvon pongo » 22. Januar 2007 19:27

Könnte es vielleicht sein dass ich wenigstens PC-Suite beenden hätte müssen, bevor ich das Kabel abziehe?---Vielleicht greift die Software noch auf den Receiver zu? Bzw warum geht die Anzeige am Display "Verbindung" nicht weg?
Vielleicht fällt noch jemandem was ein....
Gruss,
pongo

Benutzeravatar
joeben
Foren-As
Beiträge: 244
Registriert: 2. Januar 2006 15:07
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon joeben » 23. Januar 2007 08:51

Nö, also manchmal beende ich die vorher und manchmal lasse ich sie laufen.
Dein Fall war da wohl eher Zufall.

Gruß Jörg
http://www.invertoforum.de
Forum für Geräte von FTA/Inverto

pongo
postet ab und zu
Beiträge: 28
Registriert: 27. Dezember 2006 20:46
Wohnort: Linz Land

Ungelesener Beitragvon pongo » 23. Januar 2007 21:05

Hallo Jörg !

Danke für Deine Antworten. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech, oder ein Montagsgerät erwischt. Egal. Ich hab die Sender mit Suchlauf des Gerätes gespeichert, und händisch mit Fernbedienung eine Favoritenliste erstellt.
Nicht ganz so komfortabel, aber durchaus okay. ich kann damit leben.
Bin nun wieder voll zufrieden mit dem Gerät...Hatte nur Angst ich müsse das Gerät defekt einsenden und hätte Erklärungsbedarf was ich angestellt habe.....
Danke,
wir lesen uns bald wieder mit anderer Anfrage...
Gruss,
pongo
:roll:

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. Januar 2007 23:07

Hatte aber komischerweise heute als ich meinen Inverto neu mit einer Settingsliste versehen habe auch das Problem das er tlw. bei verschiedenen Prozentzahlen stehenblieb....

Habe dann alles im "Stand-by-Modus" programmiert und hier ging es dann (aber auch nicht bei jedem Versuch !!).

Naja, nicht so schlimm.. man muss eben mehrfach den Übertragungsvorgang starten !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Inverto / Lemon“