Blauamsel

Hier können sich neue und auch alte Mitglieder vorstellen
Blauamsel
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 27. Oktober 2009 10:28
Wohnort: 21521 .............

Blauamsel

Ungelesener Beitragvon Blauamsel » 27. Oktober 2009 11:20

Hallo und guten Tag,

hiermit stelle ich mich in eurem Forum vor.
Ich möchte von Kabel auf SAT-Empfangstechnik wechseln. Da meine jetzige Verkabelung diese aber nicht erlaubt, soll einfach gesehen alles neu.
Es kommen bestimmt in naher Zukunft fragen auf da auch wieder alle 8 Endgräte versorgt werden sollen, und immer mit der Möglichkeit gleichzeitig zu sehen und aufzuzeichnen.
Auf guten Informationsaustausch und viele Grüsse aus dem Östlichen Rand Hamburg´s

Michael


noch ohne SAT-Empfang , aber nun soll es bald losgehn **g

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18155
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. Oktober 2009 11:29

Auch ein "Herzlich Willkommen" an Blauamsel.

Fragen bitte einfach ins Forum (passende Rubrik) einstellen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


Zurück zu „Neuzugänge“