DigiGlobe mit Twin-LNB in Ostösterreich??

Haben sie Fragen zur Digi Globe Digitalkugel oder benötigen sie Hilfe beim Aufbau ?
Hinweis: Diese Antennen werden seit 2007 nicht mehr produziert ! Ersatz finden sie mit den Selfsat- bzw. Cubsat- Antennen.
beckz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 9. Januar 2008 14:56

DigiGlobe mit Twin-LNB in Ostösterreich??

Ungelesener Beitragvon beckz » 9. Januar 2008 15:02

Hallo!

Wollte wissen was an diesen Aussagen dran ist!

Für Twin ist die Antenne zu klein in Ostösterreich
Die Antenne ist extrem klein und daher nur mit Single LNC zu betreiben.
Die Ausleuchtzone von Astra ist im Osten Österreich schwächer als z.B. in Deutschland.

Ich möchte gerne 2 Receiver parallel betreiben und auf jedem der beiden andere Sender anschauen.

Das Astra und Hotbird nicht gleichzeitig aufgrund der Schüssel größe funktionieren ist mir einleuchtend aber warum sollte nicht nur Astra funktionieren?

mfg



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. Januar 2008 17:32

Wer sagt so etwas ?

Der BEAM (die Austrahlung) von Astra ist in ganz Europa fast gleich (sehen sie dazu unter http://www.ses-astra.com/business/de/sa ... /index.php ).

Aber das Problem an der Sache ist das diese Antenne akt. (Stand 1/2008) nicht lieferbar ist !

Alternativ gibt es dazu:

SELFSAT-Antenne:
Sehr kleine und super Leistungsstarke Antenne (sogar Türksat auf 42Grad Ost kann damit empfangen werden, für den ist eine 90cm Antenne normal notwendig !). Nachteil ist aber das sie zum jetzigen Zeitpunkt nur für einen Anschluss ist, die für 2 oder mehr Anschlüsse kommt erst im März 2008.

Cubsat-Antennen:
Cubsat 50: in diese Antenne lassen sich alle Arten von LNBs einbauen, durch die kleine Bauart empfehle ich LNBs von INVERTO, die sind besonders klein.
Cubsat 70: damit ist sogar der Multifeedempfang von Astra und einem weiteren Satelliten möglich da nahe dazu steht (also z.B. Astra2 bzw. Eutelsat/ Hotbird).

Mehr zu diesen anderen Antennen finden sie aber hier im Forum oder auf unserer Webseite.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

beckz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 9. Januar 2008 14:56

Ungelesener Beitragvon beckz » 10. Januar 2008 07:45

die self-sat antenne gefällt mir sowieso immer besser!

danke für die schnelle antwort!

super forum und support!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Januar 2008 09:05

Die Selfsat ist echt eine super Antenne, vor allem wenn ich dran denke wie viele Anrufe ich hatte von Leuten die Probleme beim Aufbau der DigiGlobe bzw. Cubsat hatten ! Soll nicht heissen das diese nicht funktionieren, aber der Aufbau ist eben etwas schwerer als der von der Selfsat, diese ist einfach hinzustellen und auszurichten !

Und die Empfangsleistung dieser kleinen Antenne ist einfach GENIAL, ich hoffe das davon auch bald die Ausführungen Twin (für 2 Anschlüsse) und Quattro (für Betrieb mit Multischalter) kommen !
Zuletzt geändert von techno-com am 28. März 2008 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

beckz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 9. Januar 2008 14:56

Ungelesener Beitragvon beckz » 11. Januar 2008 12:23

Und wann wird die SelfSat-Antenne mit Twin-LNB voraussichtlich kommen?

mfg

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Januar 2008 12:28

Da haben sie aber Glück, habe gerade vor 10 Minuten mit meinen Zulieferer darüber gesprochen !

Die Antenne sind von diesem vor einer Woche bestellt worden und sind bereits auf dem Weg nach Europa/ Deutschland. Produktion, also auch Versand, ist in Asien (wie ja fast alles zur heutigen Zeit) und daher wird der Versand hierhier noch ca. 4-5 Wochen dauern !!!!!!! Diese lange Zeit ist ganz einfach damit zu erklären das diese auf dem Seeweg versendet wurden, Ganz einfach ein Kostenfaktor da Luftfracht sehr sehr teuer ist, vor allem bei den bestellten Mengen und der Größe bzw. dem Gewicht der Sendung.

P.S. die Quattro- bzw. Quad- Ausführung kommt mit dieser Lieferung allerdings nicht, das dauert noch länger !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

beckz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 9. Januar 2008 14:56

Ungelesener Beitragvon beckz » 11. Januar 2008 13:28

okay super danke für die rasche antwort!

dann werde ich mich noch gedulden und die 4-5 wochen abwarten!
da mir die twin-ausführung genügt!

mfg

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Januar 2008 13:59

Kurz der Hinweis das sie DigiGlobe bald wieder verfügbar sein wird, Versand in Frankreich ist raus.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gershwin
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 11. Februar 2008 08:28

Selfsat

Ungelesener Beitragvon gershwin » 11. Februar 2008 08:34

Hallo,

da ich bei Empfang mit der Selfsat etwas Probleme habe, habe ich mal danach gegoogelt und bin auf dieses Forum gestossen.

Was mich etwas was verwirrt ist, dass man hier über den Liefertermin der
Selfsat Twin spekuliert. Ich habe bereits kurz nach Weihnachten eine
solche Antenne bei einem deutschen Sathändler über ebay ersteigert.
Sollte ich mir darüber gedanken machen? Evtl. kein echtes Produkt?

Viele Grüße
gershwin

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Februar 2008 10:07

Darüber kann ich ihnen nichts genaues sagen, unser Großhändler bekommt die Antennen aber erst rein. Und das sind dann die originalen SELFSAT (was steht bei ihnen drauf ?).

Es gibt auch noch eine andere die genauso aussieht, die heisst dann NEO V H 200 und soll nicht so richtig gut sein (wurde für den französichen Markt gebaut und soll angeblich nur V an einem Ausgang liefern und H am anderen Ausgang (V = vertikal und H = horizontal). Genaueres darüber kann ich ihnen aber nicht sagen.

Probleme sollte eine Selfsat aber keine machen, die hat einen super Empfang.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

gershwin
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 11. Februar 2008 08:28

Ungelesener Beitragvon gershwin » 11. Februar 2008 13:50

Hallo,

sie war in einer Selfsat Verpackung und auf der Rückseite der
"Antenne" steht Selfsat und das Produktionsdatum 10/2007.

Trotz freier Sicht komme ich nicht über 1,4 db (benutze einen DIGIT MF4-S zum Ausrichten).
Denke da stimmt was nicht mit den Werten Skew & Elevation. Die habe ich beide aus dem Handbuch übernommen - aber ob das wirklich soviel ausmacht? Wobei mir die Einstellung für "SKEW" nicht wirklich einleuchtet, würde ich ja bei einer normalen Schüssel auch nicht machen.

Viele Grüße
gershwin

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 17951
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 329 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Februar 2008 13:55

Die Anleitung gibt Richtwerte an, die müssen aber noch 100% genau nachjustiert werden.

Und zum justieren immer einen Satfinder nehmen !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zur Digi Globe Digitalkugel“