Dolly TV Sender auf Hotbird aktuell abgeschalten/down

Wer weiss Neues am Satellitenhimmel ?
Welches Programm ist neu und wo findet man es ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Dolly TV Sender auf Hotbird aktuell abgeschalten/down

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. Januar 2012 13:19

Gestern wurden ja bekanntlich die Dolly Buster TV Sender auf Hotbird abgeschaltet. So langsam sickern immer mehr Infos und Gerüchte durch. Laut Offizieller Infos soll es sich nur um technische Probleme handeln.

Hier ein paar aktuelle Fakten zu der ganzen Problematik
Beginnen wir mit dem Transponder. Wir schreiben das Jahr 2011, und zwar den 02. Januar, zu diesem Zeitpunkt ist damals Redhot SexTV (Vorgänger von Dolly TV) auf den neuen Transponder gewechselt. Nun gut 1 Jahr später wurden die Sender abgeschaltet. Zufall ?

Heute wurde auf dem besagten Transponder ein neuer Sender „TVR“ aufgeschaltet. Schon wieder ein komischer Zufall. Sowas passiert nicht von heute auf morgen, so eine Aufschaltung benötigt wochenlange Vorarbeit. Und auch das es am Montag zu beginn der neuen Woche passierte, ist sehr merkwürdig. Der neue Sender verbraucht aktuell 2.35 Mbit. Aktuell sind nur noch 4.85 Mbit frei. Die Dolly Sender bräuchten aber mindestens 8-9 Mbit. Somit wäre es technisch aktuell überhaupt nicht möglich, die Sender dort wieder aufzuschalten. Dafür müssten also andere Sender erst einmal wieder Platz machen.

Ebenfalls ein komischer Zufall, im Onlineshop von Turbosat sind die Dolly Abo Karten aktuell nicht mehr erhältlich. Wer war noch mal Turbosat ? Richtig, ein alter bekannter, die damals bei Sexview und Theme-X mit im Boot waren. Und wie endeten die Abos damals ? Richtig, von heute auf morgen ohne vorherige Infos sind die Abos verschwunden. Kommt einem irgendwie bekannt vor.

Und was ist Turbosat noch mal, laut eigener Info „WORLDWIDE DISTRIBUTOR AND MASTER RESELLER“ von den Dolly Smartcards. Wenn also einer was weis, dann die. Und die haben das Abo aus dem eigenen Shop genommen, hm schon wieder merkwürdig oder ?

Schaut man sich auf unserer Seite das Dolly Abo genau an, bemerkt man den Hinweis „Risiko Faktor des Abos: Hoch“. Um genau zu sein, hatte das Dolly Abo den größten Risiko Faktor von allen, was an der nicht gerade rühmlichen Vorgeschichte (Sexview, Theme-X, Redhot Sex...) liegt oder lag. Und nun ist genau das Abo seit gestern verschwunden ?

Zum Schluss noch ein paar Positive Worte. DBM ist der größte Porno Produzent von Europa. Eigentlich sollte durch die Übernahme damals das bestehen des Abos auf Jahre gesichert sein, eigentlich.

Aber nun in Anbetracht der aktuellen Fakten kann sich jeder sein eigenes Urteil bilden, wie die Sache nun weiter geht. Es bleibt zu hoffen das die Sender wieder online gehen. Wenn nicht, wird sich das negativ auswirken, und die Verkäufe der Abos weiter zurück gehen, da die Kunden mal wieder verunsichert sind.

Ende der Woche sollen wir neue Infos bekommen, sobald diese bekannt sind, werden wie sie informieren.


Quelle: Sat-Erotik


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Dolly Buster TV, neue Infos (1/2012)

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. Januar 2012 09:11

Nach der News gestern, hat sich nun Turbosat bei uns gemeldet, und wollte ein paar Fakten klarstellen. Laut ihrer Sicht sind sie nicht schuld, das die Sender nicht mehr online sind.

Turbosat betrieb damals Sexview, später Theme-X und zum Schluss dann Redhot SexTV. Dann im vergangen Jahr arbeitete man mit DBM zusammen. Turbosat kümmerte sich nur noch um den technischen Teil, inklusive den Vertrieb der Abos.

DBM kümmerte sich um die Inhalte, also um die Filme die auf den Sendern liefen. Scheinbar lief das ganze nicht so erfolgreich, was auch die Änderungen im Programm bestätigen würden. Erst HD dann HQ. Jedenfalls verkaufte man seinen Anteil im November 2011. Laut Turbosat wurde nicht nur deren Anteil verkauft, sondern auch der DBM Anteil.

Somit wurde das komplette Abo verkauft. Leider kann oder wollte man nicht sagen, an wen das ganze verkauft wurde. Es ist schon komisch, da kauft eine Firma die 6 Sender auf, und dann werden diese abgeschaltet ?

Wer ist nun die ominöse Firma aus Frankreich ? Gibt es etwa einen neuen Versuch von Full-X TV oder ist die Firma einfach nur ein Bauernopfer ? Es wird auf jeden fall nicht langweilig. Angeblich sollen gegen Ende der Woche noch offizielle Infos herausgegeben werden, wie es nun weiter gehen soll.


Quelle: Sat-Erotik.de vom 11.1.12
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Dolly Buster TV Abzocke ? Beitrag Zeitung "Digitalfernsehen"

Ungelesener Beitragvon techno-com » 4. März 2012 11:12

Am Kiosk und im Abo • DIGITAL FERNSEHEN 04/2012

GEZ-Reform: Nur Abzocke?

Die kommenden Monate werden für die Branche sehr spannend und arbeitsreich. In rund 60 Tagen ist der Analogempfang via Satellit Geschichte, eine Vielzahl neuer HDTV-Sender startet und keiner kann aktuell einschätzen, welche Schwierigkeiten es am 30. April geben wird. Fest steht allerdings, dass im Januar noch über eine Million Satellitenzuschauer ihre Signale analog empfangen haben. Die Hersteller sind für eine Wechselflut bestens gerüstet.
Doch auch gegen Ende des Jahres wird es noch einmal spannend, schließlich wird dann das Ende der GEZ eingeläutet. Ab 2013 wird es die schon oft genannte Haushaltsabgabe geben. Doch was steckt hinter dem Begriff? Wir klären Sie in einem Spezial auf, zeigen zudem, warum es für Millionen Gebührenzahler teurer wird und warum einmal mehr die Berufspendler die Leidtragenden der Reform sind. Bereits bestraft wurden Abonnenten des Erotikpaketes "Dolly Buster TV" in den vergangenen Wochen. Was genau geschah, erfahren Sie ab Seite 20 dieser Ausgabe.
In der Rubrik Produkte und Kaufberatung nehmen wir zwei neue Flachbildfernseher mit einigen Raffinessen für Sie unter die Lupe. Zudem verdeutlichen wir in einem Test, dass Linux nicht gleich Linux ist. Drei Boxen mit unterschiedlichen Linux-Systemen werden dazu auf den Prüfstand gestellt.
Außerdem setzen sich Android-Handys auf dem Markt immer weiter durch. Grund genug, einmal zu prüfen, wie geeignet das Android-System für den mobilen TV-Empfang ist. Wir stellen die besten Android-Apps für die Unterhaltung unterwegs gegenüber.

Diese Themen finden Sie in der neusten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN:

Aktuell | Kompakt

Sky Anytime erweitert Angebot um Dokumentationen | Kabel Deutschland schaltet Satellitenzuführung auf 23,5 Grad Ost ab | Rechtepoker: Weiterhin Formel 1 bei Sky im Sportprogramm | Updates: Neue Firmware für Atemio, Octagon und EyeTV Mobile
Satellit überholt Kabel mit 17,5 Millionen Sat-Haushalten | Promi-Aufmarsch beim Mira Award 2012
Videoweb erweitert App-Angebot | Deluxe Music: Fortbestand nach Insolvenz möglich? | LG täuscht Verbraucher und verärgert Käufer

Aktuell | Thema

DIGITAL-TV JETZT! Der Countdown zur Analogabschaltung läuft
Neue GEZ-Haushaltsabgabe: Das ändert sich für Zuschauer
Abzockfalle Erotik-TV
Entertain startet durch mit neuen HD-Sendern
Chaos um DAB in Österreich
Parkplatzsorgen in 36 000 Kilometern Höhe: Satellitenstau im Orbit

Produkte | Kaufberatung

Philips vs. Telestar: LCD-TVs mit 32-Zoll-Panel im Test
Soundsystem Bose CineMate1SR auf den Zahn gefühlt
Internetfernsehen mit dem Videoweb TV und Zattoo
Linux für Einsteiger: Drei Receiver mit dem Open-Source-Betriebssystem im DIGITAL-FERNSEHEN-Test
Digitalradio am Computer: USB-DAB-Stick von Noxon

Service Praxis

Die besten Android-TV-Apps
HbbTV-Angebote der Radiosender vorgestellt
Alpenrepublik mit scharfen Restriktionen: HD Plus vs. Austriasat
Wohin mit dem ausgedienten Analogreceiver?

Digital TV Empfang

Mini LiveMan: Kleinster Übertragungswagen der Welt
Feedhunting: So empfangen Sie MPEG 4.2.2
Analogabschaltung: Wen trifft es?
Sat-Montage auf dem Balkon

Hier abonnieren oder Einzelheft im Online-Shop kaufen


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom
Dateianhänge
DF4-2012.jpg
Bild: Auerbach Verlag
20-21_DF201204.jpg
Dolly-Buster TV Seite aus der Zeitschrift im Überblick
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Satelliten- News (Sat-DX)“