Eigene Cortex Firmware und neue Tools für den Humax iCord HD

Software, Settings usw. für Humax Receiver
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Eigene Cortex Firmware und neue Tools für den Humax iCord HD

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Dezember 2012 13:34

Eigene Firmware und neue Tools für den Humax iCord HD (Firmware "CORTEX 1.00.38")

Hallo zusammen,

das iCordForum veröffentlicht nun die erste vollständige Firmware samt Erweiterungen. Wer es sich als iCord HD Besitzer bisher nicht zugetraut hat, die Erweiterungen zu installieren kann aus unserer Database nun eine aktualisierte Firmware herunterladen und wie jede offizielle Firmware installieren.

Über das dadurch verfügbare Webinterface können Videoaufnahmen direkt verwaltet und angeschaut werden. Auch lassen sich darüber die weiteren AddOns direkt installieren. Bereits installiert sind von vornherein:


-Fixes zur Behebung der Probleme mit dem TVTV-EPG
-Samba Dateiserver
-FTP, Telnet und SSH-Server
Die Firmware (die nicht von Humax supportet wird!) basiert auf der aktuellen offiziellen Firmware und wurde auch noch mit einer aktualisierten Standardkanalliste versehen. Die Firmware könnt Ihr -> hier <- (oder auch im Download-Center hier im Forum => folgender Beitrag) herunterladen.

Gleichzeitig bieten wir Euch nun auch zwei neue Erweiterungen an, die Ihr direkt über das Webinterface installieren könnt:


-mediatomb: Mit diesem Medienserver könnt Ihr die Mediendateien auf Eurem iCord HD via DLNA in Eurem Heimnetzwerk zur Verfügung stellen
-cloi: Gemeinsam mit der neuen Version unseres komfortablen Kanallisteneditors Omega (oder auch im Download-Center hier im Forum => folgender Beitrag) kann vom PC aus direkt die Kanalliste auf dem iCord HD bearbeitet werden. Es ist nicht mehr notwendig die Kanalliste mit Hilfe eines USB-Sticks zu ex- und importieren.

Was natürlich nicht vergessen werden darf. Wem habt Ihr das alles zu verdanken? Hauptsächlich den folgenden Boardmitgliedern:
shrike hat cloi möglich gemacht, was wirklich seeeehr viel Arbeit war
darkstar portierte mediatomb und war an der Erstellung der Firmware beteiligt
ochzoetna der unermüdlich analysierte, testete und die Firmware zusammengestellt hat


Viele Grüße
Euer iCordForum-Team


Quelle: ICord-Forum
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor techno-com für den Beitrag:
znerol (25. Juni 2014 20:25)
Bewertung: 33%


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Humax ICord HD Firmware "CORTEX 1.00.38"

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Dezember 2012 13:43

Die Firmware "CORTEX 1.00.38" beinhaltet die Humax-Firmware "GXLSCI 1.00.38" und "MiniRootFS-Cortex v1.1.2". Diese Firmware wird jedoch nicht von Humax supportet.

"MiniRootFS-Cortex v1.1.2" beinhaltet folgende Packages:
-wwwadmin_0.71
-seasonfix_0.14
-redirect-tvtv_0.21
-vbrowser_0.40
-vsftpd-2.1.2_0.32
-samba-2.0.10_0.12

Installationanleitung:
1. Archiv (CORTEX_1.00.38.zip) entpacken (z. B. mit WinRAR oder WinZip)
2. die Datei hdpvr.hmx auf einen USB-Stick kopieren
3. USB-Stick am iCord anstecken
4. iCord vom Netz trennen
5. bei gedrückter RECORD-Taste (am Gerät) die Netzspannung wieder zuführen
6. die Firmware "CORTEX 1.00.38" wird nun in den Flash-Speicher geschrieben
7. bei "REBOOT NOW" den Stick wieder entfernen und den iCord mittels Netzschalter neu starten

Achtung:
Ein bereits installiertes MiniRootFS-Cortex wird dabei nicht aktualisiert und bleibt somit unverändert vorhanden.


Ein zuvor installiertes MiniRootFS auf die Version v1.1.2 aktualisieren:
1. man erstellt eine leere Datei namens RESETOPT (ohne Dateiendung)
2. die Datei RESETOPT auf einen USB-Stick kopieren
3. den iCord in den Standby-Modus versetzen
4. USB-Stick am iCord anstecken
5. iCord einschalten
6. das Verzeichnis /opt wird nun automatisch gelöscht
7. der iCord startet nach wenigen Sekunden automatisch neu
8. das aktuelle opt-Verzeichnis wird nun vom Flash-Speicher auf die Festplatte geschrieben
9. MiniRootFS-Cortex hat nun die Version v1.1.2
10. der USB-Stick kann nun wieder entfernt werden
11. zur Kontrolle sollte die Datei auf dem USB-Stick nun RESETOPT.DONE lauten

Achtung:
Mit dieser Vorgehensweise werden alle Einstellungen des Web-UI's zurückgesetzt, sowie alle nachträglich installierten Packages (z. B. TwonkyMedia) gelöscht.

Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Weder http://www.icordforum.com noch HUMAX bieten irgendeine Gewähr oder Gewährleistung, sollten durch den Gebrauch Schäden oder Fehlfunktionen entstehen.


Quelle: ICord-Forum

HINWEIS: es gibt schon die Firmware Cortex 1.00.39 + 1.00.42 => hier im Beitrag weiter unten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Settingseditor Omega 1.4 für den Humax iCord HD

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Dezember 2012 13:49

Settingseditor Omega 1.4 für den Humax iCord HD

Komfortabler Kanallisteneditor für den Humax iCord-HD unter Windows

change log:
Version 1.4 (07.12.2012)

**** neue Funktionen:
=> direkter Zugriff auf die iCord-Kanalliste über das Netzwerk ("cloi").
'cloi' ist ein Dienst der am iCord läuft und über das WebUI des iCords installiert werden kann.
In Omega müssen dafür auch die netzwerkspezifischen Einstellungen gemacht werden: Einstellungen->Direct Netzwerk
=> Funktion zum Entfernen ungenutzter Transpondereinträge (Extras->Transponderliste bereinigen)

**** Verbesserungen/Änderungen
=> Pfad zum INI-File wird im 'about'-Dialog angezeigt

**** bug fixes
=> (iCord) Verbindungsart "SCD" wurde in den iCord-Einstellungen nicht erkannt
=> (iCord) Änderungen an den Netzwerkeinstellungen wurden an jungfräulichen Listen am iCord nicht erkannt

Systemvoraussetzungen:
XP/Vista/Win7


Achtung: Das iCordForum übernimmt keine Haftung für die Software und der von dieser erstellten Dateien


Quelle: ICord-Forum


HINWEIS: es gibt schon die Omege Kanallisteneditor Version 1.4.1 => hier im Beitrag weiter unten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Firmware Humax ICord HD "CORTEX 1.00.39"

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. Dezember 2012 12:12

Firmware Humax ICord HD "CORTEX 1.00.39"

Neue Version der iCord HD Firmware CORTEX

Hallo zusammen,

wir haben festgestellt, dass die Firmware CORTEX 1.00.38 Probleme bei parallelen HD-Aufnahmen hatte. Dieses Problem wurde durch ochzoetna und darkstar mit CORTEX 1.00.39 behoben. Die installierten Forenerweiterungen und die Einstellungen bleiben Euch erhalten. Bei Erstinstallation von CORTEX werden die Basispakete der Forenerweiterungen mit installiert.


Die Firmware "CORTEX 1.00.39" beinhaltet die Humax-Firmware "GXLSCI 1.00.38" und "MiniRootFS-Cortex v1.1.2". Diese Firmware wird jedoch nicht von Humax supportet.

"MiniRootFS-Cortex v1.1.2" beinhaltet folgende Packages:
wwwadmin_0.71
seasonfix_0.14
redirect-tvtv_0.21
vbrowser_0.40
vsftpd-2.1.2_0.32
samba-2.0.10_0.12

Installationsanleitung:
1. Archiv (CORTEX_1.00.39.zip) entpacken (z. B. mit WinRAR oder WinZip)
2. die Datei hdpvr.hmx auf einen USB-Stick kopieren
3. USB-Stick am iCord anstecken
4. iCord vom Netz trennen
5. bei gedrückter RECORD-Taste (am Gerät) die Netzspannung wieder zuführen
6. die Firmware "CORTEX 1.00.39" wird nun in den Flash-Speicher geschrieben
7. bei "REBOOT NOW" den Stick wieder entfernen und den iCord mittels Netzschalter neu starten

Achtung:
Ein bereits installiertes MiniRootFS-Cortex wird dabei nicht aktualisiert und bleibt somit unverändert vorhanden.


Ein zuvor installiertes MiniRootFS auf die Version v1.1.2 aktualisieren:
1. die Datei RESETOPT auf einen USB-Stick kopieren
2. den iCord in den Standby-Modus versetzen
3. USB-Stick am iCord anstecken
4. iCord einschalten
5. das Verzeichnis /opt wird nun automatisch gelöscht
6. der iCord startet nach wenigen Sekunden automatisch neu
7. das aktuelle opt-Verzeichnis wird nun vom Flash-Speicher auf die Festplatte geschrieben
8. MiniRootFS-Cortex hat nun die Version v1.1.2
9. der USB-Stick kann nun wieder entfernt werden
10. zur Kontrolle sollte die Datei auf dem USB-Stick nun RESETOPT.DONE lauten

Achtung:
Mit dieser Vorgehensweise werden alle Einstellungen des Web-UI's zurückgesetzt, sowie alle nachträglich installierten Packages (z. B. TwonkyMedia) gelöscht.

Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Weder http://www.icordforum.com noch HUMAX bieten irgendeine Gewähr oder Gewährleistung, sollten durch den Gebrauch Schäden oder Fehlfunktionen entstehen.


Quelle: ICord-Forum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor techno-com für den Beitrag:
deadman (14. Juli 2013 18:48)
Bewertung: 33%
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Settingseditor Omega 1.4.1 für den Humax iCord HD

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. Dezember 2012 12:26

Settingseditor Omega 1.4.1 für den Humax iCord HD

Komfortabler Kanallisteneditor für den Humax iCord-HD unter Windows.

Neue Version des Kanallisteneditors Omega

Hallo zusammen,

Shrike war fleißig und hat unseren Kanallisteneditor Omega nochmals verbessert. Die Funktionalität der Direktzugriffes auf die Kanalliste auf dem iCord wurde erweitert und stabilisiert.


Change Log:
Version 1.4.1 (23.12.2012)

**** neue Funktionen:
=> Verbindungstest zu "cloi" im Einstellungsdialog dafür

**** Verbesserungen/Änderungen
=> Textfeld im cloi-Einstellungsdialog für den Menüeintrag "Laden Direct"

**** bug fixes
=> (iCord) Fehler beim Laden über's Netzwerk bei leeren Providereinträgen - gefixt

Systemvoraussetzungen:
XP/Vista/Win7

[color=#FF0000]Achtung: [/color]Das iCordForum übernimmt keine Haftung für die Software und der von dieser erstellten Dateien


Quelle: ICord-Forum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eigene Cortex Firmware und neue Tools für den Humax iCor

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. März 2013 09:41

Passend hier zu eine neue Erweiterung für den ICord HD vom Entwickler-Team des ICord-Forums => Humax ICord HD patchtvtvid: Zusätzliche Sender mit TVTV-EPG

tvtv-EPG Erweiterung für mehr Sender in der Anzeige.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Humax ICord HD Firmware "CORTEX 1.00.42"

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. November 2013 07:26

Die Firmware "CORTEX 1.00.42" beinhaltet die Humax-Firmware "GXLSCI 1.00.38" und "MiniRootFS-Cortex v1.1.4". Diese Firmware wird jedoch nicht von Humax supportet.

"MiniRootFS-Cortex v1.1.4" beinhaltet folgende Packages:
wwwadmin_0.72
seasonfix_0.14
redirect-tvtv_0.21
vbrowser_0.40
vsftpd-2.1.2_0.32
samba-2.0.10_0.12

Installationsanleitung:
1. Archiv (CORTEX_1.00.42.zip) entpacken (z. B. mit WinRAR oder WinZip)
2. die Datei hdpvr.hmx auf einen USB-Stick kopieren
3. USB-Stick am iCord anstecken
4. iCord vom Netz trennen
5. bei gedrückter RECORD-Taste (am Gerät) die Netzspannung wieder zuführen
6. die Firmware "CORTEX 1.00.42" wird nun in den Flash-Speicher geschrieben
7. bei "REBOOT NOW" den Stick wieder entfernen und den iCord mittels Netzschalter neu starten

Achtung:
Ein bereits installiertes MiniRootFS-Cortex wird dabei nicht aktualisiert und bleibt somit unverändert vorhanden.


Ein zuvor installiertes MiniRootFS auf die Version v1.1.4 aktualisieren:
1. iCord vom Netz trennen
2. bei gedrückter RECORD-Taste (am Gerät) die Netzspannung wieder zuführen
3. RECORD-Taste so lange gedrückt halten, bis im Display die Meldung "STARTING SYSTEM..." verschwindet
Achtung: zuerst erscheint die Meldung "-iCord HD-", dann erst "STARTING SYSTEM..."
bitte warten bis diese zweite Meldung wieder verschwindet, das dauert etwa 20 - 30 Sekunden
4. das Verzeichnis /opt wird nun automatisch gelöscht
5. das aktuelle opt-Verzeichnis wird nun vom Flash-Speicher auf die Festplatte geschrieben
6. MiniRootFS-Cortex hat nun die Version v1.1.4

Achtung:
Mit dieser Vorgehensweise werden alle Einstellungen des Web-UI's zurückgesetzt, sowie alle nachträglich installierten Packages (z. B. TwonkyMedia) gelöscht.


Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Weder http://www.icordforum.com noch HUMAX bieten irgendeine Gewähr oder Gewährleistung, sollten durch den Gebrauch Schäden oder Fehlfunktionen entstehen.


Quelle: Icord-Forum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor techno-com für den Beitrag:
newbeehum (20. Oktober 2015 16:15)
Bewertung: 33%
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Neue Version von wwwadmin 0.72 (Humax ICord HD)

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. November 2013 07:28

Hallo,

ich habe eine neue Version von wwwadmin erstellt.

Diese Version behebt folgenden Fehler:
Wenn im WEB-Interface in den Netzwerkeinstellungen eine feste IP eingetragen wurde, ließen sich die Daten nachträglich nicht mehr ändern.
Die neue Version schreibt die Netzwerkeinstellungen direkt in die Datei /opt/etc/interfaces. Damit sollte der Fehler nicht mehr auftreten.

Installieren könnt ihr den neuen wwwadmin über das WEB-Interface.
Ich habe das Paket auch zur manuellen Installation an diesen Beitrag angehängt.

Gruß darkstar



Quelle: ICord-Forum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18546
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Eigene Cortex Firmware und neue Tools für den Humax iCord HD

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. Dezember 2015 11:36

RootFS-Zugang Humax ICord HD

Benutzername: root
Passwort: icordHD
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Downloads Humax“