EKL Smart DPA31 mit Smart DPA58 ergänzen ?

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
jguembel
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 6. September 2014 11:20
Hat sich bedankt: 1 Mal

EKL Smart DPA31 mit Smart DPA58 ergänzen ?

Ungelesener Beitragvon jguembel » 6. September 2014 11:34

Hallo satanlagenforum,

ich habe folgende Situation:
Unser Mehrfamilienhaus mit 6 Parteien wird über eine Einkabellösung mit SAT Empfang versorgt.
Unterm Dach ist ein Smart DPA31 + vorgeschalteter Einspeisweiche für Astra 19,2 Transponder 51
installiert. Durch diese Konstellation ist der Empfang von HD Kanälen ja nur bedingt möglich.

Ich hatte nun die Idee, den bereits vorhandenen DPA31 mit einem DPA58 zu kombinieren, sprich in den gleichen Kabelstrang
einzuspeisen. Auf dem DPA58 würde ich dann die Transponder programmieren, welche der DPA31 nicht
liefert um auch die HD Kanäle zur Verfügung haben.
Ich habe natürlich vorab schon einmal mit der Hausverwaltung gesprochem, ob eine Änderung der SAT Anlage überhaupt i.O. geht.

Würde dies funktionieren oder gibt das ein Frequenzchaos im abgehenden Koaxkabel?
Oder benötige ich für das Vorhaben doch einen Dur-Line EKP 46?

Vielen Dank für die Antworten.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18338
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: EKL Smart DPA31 mit Smart DPA58 ergänzen ?

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. September 2014 12:24

Nein, das geht nicht ! Man kann kein statisches Einkabelsystem (Smart DPA31/DPA41/DPA41+) mit einem Unicable-Einkabelsystem (Smart DPA58, Jultec JPS0501-8TN, Kathrein, Technisat, etc.) mischen .....

Lesen sie mal unter HD+ mit Sky Pace 2 und Einkabellösung den Beitrag und auch die dort verlinkten Beiträge, das erklärt alles.

Obligatorischer Hinweis auf die Erdungspflichten => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich (wenn das nicht/nicht richtig gemacht ist dann muss eh die Anlage modernisiert werden, dann wäre eine komplette Umstellung weg von dem statischen Einkabelsystem gleich durchführbar, die Dinger haben End-of-Livetime mittlerweile schon lange erreicht, aus diesem Grund gibt es solche Systeme wie das von ihnen auch angesprochen EKP46 schon lange nicht mehr).

Hinweis: das Smart DPA58 arbeitet mit dem ST-Unicable-Chipsatz... es gibt hier viel bessere Systeme mit einem RF-Magic/Entropic-Chipsatz für Unicable, das dann auch eine AGC (Auto-Gain-Control) hat .... KLICK
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor techno-com für den Beitrag:
jguembel (6. September 2014 15:14)
Bewertung: 33%
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“