Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
STSC
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2015 19:17

Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon STSC » 6. September 2015 19:31

Hallo,

bei unseren Neubau hat unser Elektriker das Erdungskabel (16mm2) für die SAT Schüssel durch den Hauptschacht vom DG ins KG zur Hauptverteilung/PAS verlegt. In diesem Schacht laufen auch noch sämtliche andere elektrische Kabel, weshalb dadurch sicher kein Trennabstand eingehalten wird.
Auf Nachfrage beim Elektriker meint er, dass das ok sein, da ja falls wirklich ein Blitz einschlägt viel mehr kaputt ist.

Jetzt bin ich am überlegen, ob ich nicht unter den Dachziegeln über die Regenrinne ein neues Erdungskabel außerhalb des Hauses zur PAS verlege.
Was meint ihr dazu? Wo gibt es Bilder wie ein äußereres Erdungskabel möglichst unauffällig außen verlegt werden kann?



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. September 2015 19:43

Hallo...

Antwort ist recht simpel... Es werden die Erdungsvorschriften, wie von Ihnen richtig erkannt, verletzt da kein Trennungsabstand nach Vorschrift eingehalten wurde... Weiterhin möchte man ja den Blitz bei Einschlag auch nicht mitten durchs Haus leiten :1112

Wie man ein Kabel unauffällig verlegt muss man von den Gegebenheiten abhängig machen da es jetzt durch Fehlplanung zu spät ist dieses unter Putz zu verlegen...

P.S. Wo wurde das PA-Kabel verlegt oder wurde das komplett vom geerdeten Mast nach unten vergessen?
Wurde ein Mast-naher PA durchgeführt oder wurde der ebenfalls als unnötig hingestellt?
Siehe dazu Erdungsbeitrag auf der Startseite => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich und in eigentlich allen Anlagen-Anfragen hier noch einmal immer erklärt.


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

STSC
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2015 19:17

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon STSC » 7. September 2015 09:47

Hallo,

die SAT Anlage ist noch nicht installiert. Es gehen noch Leerohre nach unten für den Potentialausgleich.

Wo würden Sie hier die SAT Anlage installieren. Aktuell sehe ich die diese Möglichkeiten. Entweder rechts auf dem Dach, dann müsste ich aber irgendwie mit dem Erdkabel außerhalb des Hauses nach unten. Oder links an der Hauswand auf Höhe vom Garagen-Dach, hier denke ich muss ich keine Abstände zur Garage einhalten, wenn die SAT Anlage am Haus selber angebracht wird.

Was meinen Sie?
Dateianhänge
Satanlage_Haus-Antenne_Positionierung.JPG
Satanlage_Haus-Antenne_Positionierung

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. September 2015 18:25

Wohin mit der Antenne kommt erst einmal darauf an in welche Richtung der Satellit steht .....

Einfach mal unter www.dishpointer.com schauen und das dort erstellt Bild per Screenshot von der Seite sichern und dann hier einstellen (=> Bilder / Anhänge einstellen ins Forum - Wie geht das ? ).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

STSC
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2015 19:17

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon STSC » 7. September 2015 19:13

Es sollte sowohl die West-Seite vom Haus, also auch das Dach möglich sein. Sieht man auch wie SAT Schüsseln von den Nachbarn ausgerichtet ist.
Dateianhänge
astra.jpg
astra.jpg (24.61 KiB) 2212 mal betrachtet
Zuletzt geändert von STSC am 7. September 2015 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. September 2015 19:16

Auf ihrem Bild fehlt die Richtungs-Anzeige zum Satelliten.....

Schüsseln vom Nachbar sehen nur sie, im Bild hier ist nichts zu sehen.


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

STSC
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2015 19:17

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon STSC » 7. September 2015 21:00

Ok, Richtungspfeil ist jetzt drin. Doch auf dem ersten Bild sieht man die SAT Schüsseln von den Nachbarn.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. September 2015 12:32

Ich würde die Antenne aufs Dach machen, zwischen PV-Anlage und Kamin....

Übrigens.. Die PV muss vom Erbauer auch geredet worden sein, VORSCHRIFT genau wie die Antennen Erdung! Da können sie die Antenne dann einfach mit dran anklemmen bzw, diesen Anschluss für die Verdrahtung einer extra Fangstange nutzen.
Wenn dort an der PV keine Erdung gemacht wurde diese Firma einfach wieder einbestellen das sie ihre Arbeit nach DIN/VDE fertig stellen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

STSC
postet ab und zu
Beiträge: 10
Registriert: 6. September 2015 19:17

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon STSC » 8. September 2015 21:42

Die Kollektoren sind nur für Warmwasser. Nach Rücksprache mit der Elektro-Firma ist der 16mm2 ein reiner Potentialausgleich und kein Blitzschutz.
Somit müssen nach deren Meinung keine Trennabstände eingehalten werden, bei einem Blitzschutz wären die 16mm2 ehe zu wenig, sondern man bräuchte eher 50mm2. Die SAT Schüssel bräuche bei mir gar keinen Blitzschutz.

Ich sehe das ganze nicht so. Wie würden Sie ein Erdungskabel außerhalb des Gebäudes möglichst unauffällig führen? Kann das Erdungskabel in einem Rohr geführt werden?

Für Warmwasser-Kollektoren genügt hier kein Potentialausgleich, dafür würde ja das 16mm2 passen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erdungskabel wie außerhalb des Hauses verlegen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. September 2015 05:48

STSC hat geschrieben:Die Kollektoren sind nur für Warmwasser.

OK, hatte ich übergangen :1118 da verhält es sich anders als bei Strom-Kollektoren .... aber trotzdem ist es dringend angeraten:
http://www.bauexpertenforum.de/showthre ... e-sinnvoll
http://www.bosy-online.de/Blitzschutz-Solaranlagen.htm

STSC hat geschrieben:Nach Rücksprache mit der Elektro-Firma ist der 16mm2 ein reiner Potentialausgleich und kein Blitzschutz.
Somit müssen nach deren Meinung keine Trennabstände eingehalten werden, bei einem Blitzschutz wären die 16mm2 ehe zu wenig, sondern man bräuchte eher 50mm2. Die SAT Schüssel bräuche bei mir gar keinen Blitzschutz.

Das ist aber jetzt grober Unfug und absolut falsch .... aber wann eine Antennenerdung notwendig ist und wie diese ausgeführt wird habe ich jetzt schon zuvor verlinkt .....
Für den Potentialausgleich würde übrigens ein 6mm² Kabel vollkommen ausreichen.

STSC hat geschrieben:Ich sehe das ganze nicht so. Wie würden Sie ein Erdungskabel außerhalb des Gebäudes möglichst unauffällig führen? Kann das Erdungskabel in einem Rohr geführt werden?

Das Kabel kann in was auch immer geführt werden, ist sogar "nackt" zugelassen in der richtigen Kabelausführung ..... aber wie auch immer das Kabel geführt wird ist der Trennungsabstand wie auch schon zuvor verlinkt einzuhalten ! Wir drehen uns hier akt. im Beitrag absolut im Kreis.

STSC hat geschrieben:Für Warmwasser-Kollektoren genügt hier kein Potentialausgleich, dafür würde ja das 16mm2 passen?

Erst ist nach Aussage vom Erbauer der Anlage die Anlage nicht dem äußeren Blitzschutz unterlegen, sondern muss nur dem Potentialausgleich unterzogen werden .... hat er das den dann nicht gemacht, sondern sagt ihnen das jetzt nur ?
Weiterhin ist für den PA kein 16mm² notwendig.


Ich weiße hier noch einmal auch auf den Hinweis in meiner Fußnote hin:

Code: Alles auswählen

Arbeiten an Blitzschutzanlagen/-systemen, unterliegen dem Fachpersonal.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“