Exklusiv: ARD und ZDF verschieben SD-Abschaltung um mehrere Jahre

Wer weiss Neues am Satellitenhimmel ?
Welches Programm ist neu und wo findet man es ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20344
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal
Kontaktdaten:

Exklusiv: ARD und ZDF verschieben SD-Abschaltung um mehrere Jahre

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. Juli 2020 10:36

Exklusiv: ARD und ZDF verschieben SD-Abschaltung um mehrere Jahre

Der ursprüngliche Abschalttermin 12. Januar 2021 ist endgültig vom Tisch. Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten finanzieren quer, die KEF bewilligt hierfür keine neuen Gebührengelder.

Eigentlich sollte längt die Informationskampagne bei ARD und ZDF laufen und die Zuschauer darüber informieren, dass die öffentlich-rechtlichen Programme ab 12. Januar 2021 via Satellit nur noch in HD-Qualität empfangen werden können. Doch zögernde Intendanten, die Corona-Pandemie, während dieser eine Informationskampagne kaum möglich ist, sowie ein Satellitenbetreiber, bei dem immer mehr Transponder leer bleiben, haben die SD-Abschaltung in Deutschland zu Fall gebracht. Nach Informationen von DIGITAL FERNSEHEN hat SES Astra ARD und ZDF äußerst attraktive Sonderkonditionen eingeräumt, wenn ARD+ZDF ihre SD-Signale via Satellit weitersenden. Im Gespräch ist eine Verlängerung bis 2024, die von einigen Anstalten bereits unterzeichnet sein soll.

Millionenteure SD-Verlängerung wird querfinanziert

Normalerweise kostet ein Satellitentransponder auf der Orbitalposition 19,2 Grad Ost pro Jahr um die 3 Millionen Euro. Für die SD-Abstrahlung benötigt die ARD für ihre TV-Programme dreieinhalb, das ZDF einen Transponder. Neben den somit 13,5 Millionen Euro Satellitenkosten pro Jahr kämen für die Sender noch weitere Kosten in ähnlicher Höhe für die zusätzliche Sendeabwicklung (Signalbereitstellung) und Kabeleinspeisegebühren. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hatte sich schon vor Jahren für eine baldige SD-Abschaltung ausgesprochen und bewilligt bereits seit Sommer diesen Jahres hierfür auch keine Gebührengelder mehr. Das ZDF meldete beispielsweise laut 22. KEF-Bericht für die komplette Sat-Ausstrahlung 42,298 Millionen Euro für den Zeitraum von 2021-2024 an, während es 59,946 Millionen Euro im Zeitraum 2017-2020 waren. Bei der ARD waren es lt. Bericht 210,945 Millionen Euro für 2017-2020 und nur noch 173,508 Millionen Euro für 2021-2024. ARD und ZDF müssen die SD-Verlängerung deshalb querfinanzieren, d. h. aus den immer weniger werdenden Rücklagen, durch Einsparungen bei Inhalten (Filme, Sportrechte) oder mit weniger Technikinvestitionen. Es steht zu befürchten, dass sich dadurch die Einführung von Ultra-HD, das quasi viermal schärfere HD, ebenso weiter verzögert.

SD-Abschaltung bei Privaten schon lange abgesagt

Die beiden großen Privatsenderketten hatten schon länger verkündet, dass sie an der unverschlüsselten SD-Ausstrahlung festhalten um weiterhin die ganze Bevölkerung zu erreichen und werberelevat zu bleiben. Deren HD-Signale sind seit 2009 grundverschlüsselt und werden als Bezahlfernsehen vermarktet. Beim Sat-Empfang stockt die Akzeptanz der privaten HD-Signale bei den Zuschauern seit Jahren. Diveo und Freenet haben die Sat-Vermarktung wieder aufgegeben, HD plus veröffentlicht keine Abozahlen mehr. Das Erlösmodell funktioniert nur einigermaßen auf den Empfangswegen, bei denen der Zuschauer keine Wahl hat (DVB-T2) oder die Privatsender-Gebühren in den Anschlusskosten versteckt werden (Kabel, IPTV).

Ziehen kleine Privatsender mit?

Die kleineren Privatsender, die ihre HD-Kanäle nicht verschlüsseln und im kommenden Jahr SD ebenfalls abschalten wollten, sind nun unter Zugzwang. Ebenfalls verlängern oder trotzdem abschalten? Wird ihnen der Satellitenbetreiber SES ähnlich gute Sonderkonditionen wie für ARD und ZDF einräumen? SES Astra sei den öffentlich-rechtlichen bei den Transpondergebühren weitreichend entgegengekommen sein, so Brancheninsider gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Nach der Absage der Sportgroßveranstaltungen dieses Jahr bedeutet die mehrjährige Verschiebung der SD-Abschaltung für die Hardwarehersteller einen mittelgroßen Umsatzverlust. Denn ohne Umrüstzwang werden viele Kopfstellen erst einmal in SD weiterlaufen.


Quelle: DF vom 13.07.2020
User-Kommentare dort mal lesen lachen


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 580
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Exklusiv: ARD und ZDF verschieben SD-Abschaltung um mehrere Jahre

Ungelesener Beitragvon guba » 14. Juli 2020 13:23

Und hier noch die ASTRA-Pressemitteilung von heute:

ARD verlängert Ausstrahlung in SD-Qualität über ASTRA 19,2° Ost
Unterföhring, 14. Juli 2020: Die ARD verlängert die Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES. Im Rahmen einer neuen Vereinbarung sichert sich die ARD Transponderkapazitäten über die ASTRA Orbitalposition 19,2 Grad Ost. Damit wird eine weitere Übertragung der ARD Programme in SD MPEG-2 via Satellit über das Jahr 2020 hinaus gewährleistet.

Christoph Mühleib, Geschäftsführer ASTRA Deutschland GmbH: „Die aktuelle Krise zeigt doch sehr deutlich, wie wichtig es ist, flächendeckend alle Zuschauer erreichen zu können. Es ist daher erfreulich, dass die ARD beschlossen hat, an einer SD-Übertragung festzuhalten.“

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20344
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal
Kontaktdaten:

Re: Exklusiv: ARD und ZDF verschieben SD-Abschaltung um mehrere Jahre

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. Juli 2020 13:26

Kommentar: Verlängerung der SD-Ausstrahlung im Sinne der Zuschauer

Kommentar: Weitere SD-Ausstrahlung wirft Ultra-HD um Jahre zurück

Die User-Kommentare dort zeigen ggf. das manchen von denen die Kommentieren besser als "Entscheider" bei den ÖR aufgehoben wären als die die es aktuell sind ....
Die Zahlen (Kosten) und der Anti-Fortschritt der mit dieser Entscheidung kommt ist einfach enorm hoch/schlecht.

Und Corona ist mal wieder an allem schuld lachen lachen lachen lachen Nur was hat das mit so etwas zu tun ? Keine Ahnung .... :1162
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Satelliten- News (Sat-DX)“