Fragen zum Anschluss in der neuen Wohnung

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Next1234
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 14. Februar 2017 19:59

Fragen zum Anschluss in der neuen Wohnung

Ungelesener Beitragvon Next1234 » 14. Februar 2017 20:06

Hallo zusammen.

Bitte seht es mir nicht nach, dass ich mich nicht so gut auskenne.

Wir waren vorher in einer Mehrfamilienwohnung wo jeder Haushalt einen Sat Anschluss hatte. Dafür brauchten wir nur das LNB Kabel plus einen f stecker.

In der neuen Wohnung haben wir eine eigene Anlage.

Siehe Bilder im AnHang.

Ich habe alles so zusammen geschlossen wie es einigermaßen sinn macht. Trotzdem kein Empfang.

Den Adapter habe ich heute gekauft. War der überhaupt nötig oder kann ich einfach eins der 2 kabel mit meinem lnb kombinieren? :1145

Vielleicht kann mir jemand von euch näher bringen wie ich endlich empfang kriege und was ich noch brauche...
Dateianhänge
1487099094234-595540216.jpg
Mein mitgebrachtes Kabel
1487099127305446695170.jpg
Das wurde mir überreicht
1487099159374-1359619728.jpg
Das habe ich dazu gekauft
Zuletzt geändert von techno-com am 15. Februar 2017 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von Rubrik "Unicable/JESS LNBs" in "technische Anfragen zu Satanlagen")



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Anschluss in der neuen Wohnung

Ungelesener Beitragvon techno-com » 15. Februar 2017 09:35

Next1234 hat geschrieben:Hallo zusammen.

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

Erst einmal habe ich ihren Beitrag verschoben von "Fragen zu Unicable-/Einkabel-LNBs" in die allgemeine Rubrik für "technische Fragen zu Satanlagen", keine Ahnung wie sie auf diese Rubrik kommen (haben sie dort nur mal einen Beitrag überhaupt gelesen gehabt um zu wissen um was es in dieser Rubrik geht ?).

Next1234 hat geschrieben:Wir waren vorher in einer Mehrfamilienwohnung wo jeder Haushalt einen Sat Anschluss hatte. Dafür brauchten wir nur das LNB Kabel plus einen f stecker.

So ist das auch der ganz normale Standard !

Next1234 hat geschrieben:In der neuen Wohnung haben wir eine eigene Anlage.

Siehe Bilder im AnHang.

Ich sehe in ihren Bildern absolut nichts von einer Satanlage, nur Kabel und eine Weiche :1122 Wie soll ich da nur ein Wort über etwas sagen können ?

Next1234 hat geschrieben:Ich habe alles so zusammen geschlossen wie es einigermaßen sinn macht. Trotzdem kein Empfang.

Was macht den Sinn bei diesen Bauteilen und wenn man von der Empfangsanlage überhaupt gar nichts weiß ???
Grundsätzlich ist hier die Frage angebracht: haben sie überhaupt einen Antenne + ein LNB, wenn sie mit diesen Bildern ihre "eigene Anlage" zeigen möchten fehlt mir die grundlegenste Komponente hier (und das nicht nur in Bildern, das wäre auch mit Hersteller-Bezeichnungen und Typenbezeichnungen sehr einfach auszudrücken möglich gewesen).

Next1234 hat geschrieben:Den Adapter habe ich heute gekauft. War der überhaupt nötig oder kann ich einfach eins der 2 kabel mit meinem lnb kombinieren?

Was für 3 Kabel ? Da liegen 2 Kabel auf dem Boden, meinen sie damit können sie einen Funk-Empfang herstellen ? Und ihr selbst mitgebrachtest Kabel, da sieht man ein Ende ... wo ist den das andere Ende untergebracht ?
Diese Weiche ist übrigens eine SAT-TER Einschleuseweiche, wer hat ihnen den das verkauft und was sagt der zu ihrem Problem ?

Next1234 hat geschrieben:Vielleicht kann mir jemand von euch näher bringen wie ich endlich empfang kriege und was ich noch brauche...

Sorry, aber das hier hat 99% Unbekannte, 1% in Beschreibung... und damit kann man einfach überhaupt gar nichts sagen ! Was sagen die anderen Bewohner vom Haus oder was sagt ggf. der Vermieter/Verkäufer dieser Wohnung der ihnen diese Sachen "überreicht" hat (Text zum Bild der offen da liegenden Kabel) ?


Jetzt habe ich mehr Text geschrieben mit Nachfragen als sie in ihrer ganzen Beschreibung der Anlage !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“