Gebührenexperte kritisiert Parallelübertragungen von ARD+ZDF

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Gebührenexperte kritisiert Parallelübertragungen von ARD+ZDF

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. Januar 2011 14:10

Der sächsische CDU-Politiker Johannes Beermann hat die von ARD und ZDF parallel ausgestrahlten Silvesterkonzerte als "Schildbürgerstreich" bezeichnet und plädiert für eine stärkere Abstimmung zwischen beiden Sendern.

"Es darf nicht sein, dass stundenlang auf beiden Kanälen jeweils eigene Sondersendungen mit denselben Bildern laufen", sagte Beermann dem "Tagesspiegel" (Mittwoch) anlässlich der geplanten Parallelübertragung der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton Ende April. ARD und ZDF seien keine Konkurrenten, sondern "Geschwister, die aus einer Geldbörse bezahlt wurden".

Beermann leitet im Auftrag der Ministerpräsidenten die Arbeitsgruppe Beitragsstabilität, die bis 2014 Vorschläge über die Entwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks vorlegen soll. Dabei liegt ihm neben Einsparungen durch Rationalisierungen besonders eine optimierte Absprache zwischen den Anstalten am Herzen. Als politisches Idealziel bezeichnete es der Politiker, die Höhe der Rundfunkgebühren von derzeit 17,98 Euro im Monat auch über das bisher anvisierte Jahr 2015 hinaus stabil zu halten.

Dabei zeigte er sich skeptisch, ob wie von Verlagsseite gefordert für die umstrittene "Tagesschau"-App der ARD Geld fließen dürfe. Die Inhalte seien ja bereits von den "Gebührenschuldnern" bezahlt, betonte er. Auch zu den Veränderungen des Sehverhaltens machte sich Beermann Gedanken: "Das öffentlich-rechtliche Fernsehen hat nicht mehr die Funktion eines abendlichen Lagerfeuers, um das sich alle versammeln und Krimis und Quizshows anschauen“, meinte er.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 05.01.2011, 13:22 Uhr, ar


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“