Hirschmann: Neue Premium-Parabolantennen

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Hirschmann: Neue Premium-Parabolantennen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Mai 2006 14:02

[jv] Neckartenzlingen - Die Triax-Hirschmann Multimedia GmbH, Neckartenzlingen, präsentiert die neuen Satellitenspiegel FESAT 88 HiQ und FESAT 110 HiQ .

Die beiden Spiegel aus der HiQ-Line, die bei Triax-Hirschmann entwickelt worden sind und auch gefertigt werden, besitzen einen Durchmesser von 88 bzw. 110 Zentimetern.

Bei 11,7 GHz beträgt der Gewinn 38,8 dBi (FESAT 88) oder 40,2 dBi (FESAT 110). Da die Satellitenspiegel bereits vormontiert sind, können sie von nur einer Person installiert werden, berichtet der Hersteller.

Mit den LNBs CS 22 HiQ (Twin) und CS 44 HiQ (Quatro-Switch) können bis zu zwei bzw. vier Teilnehmer unabhängig voneinander über ein und dieselbe Anlage digitale Satellitensignale empfangen. Das LNB CS 40 HiQ (Quatro) ist für den Einsatz in Verteilnetzen mit Kopfstelle oder Multischalter konzipiert. Die Ausgänge der LNBs verfügen jeweils über identische Lokaloszillatoren mit den Frequenzen von 9,75 und 10,6 GHz, die mittels eines 22 kHz-Signal geschaltet werden. Die H/V-Umschaltung (nur bei CS 22 und CS 44) erfolgt über die 14/18-Volt-Spannungsversorgung. Durch die übliche Feedaufnahme von 40 Millimetern können bereits vorhandene Empfangsanlagen mit den Hiq-LNBs erweitert werden.
Die HiQ-LNBs besitzen ein witterungsbeständiges Gehäuse, weisen ein Rauschmaß von lediglich 0,2 dB sowie eine konstante Verstärkung von ca. 50 dB auf. Zudem liegt jedem LNB ein Messprotokoll bei, in dem die Ergebnisse der technischen Einzelprüfung dokumentiert sind. Die Garantiezeit erstreckt sich auf fünf Jahre.

Die unverbindliche Preisempfehlung (inklusive Mehrwertsteuer) beträgt für den FESAT 88 HiQ 170 Euro, beim FESAT 110 HiQ 210 Euro. Den LNB CS 22 HiQ bekommt man für 63 Euro, den CS 40 HiQ für 69 und den CS 44 HiQ für 63 Euro.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 8.5.06
Dateianhänge
hirschmann.gif
Abbildung Hirschmann Parabolantenne


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“