Kabelkiosk erweitert Programmpalette des Basisangebots

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Kabelkiosk erweitert Programmpalette des Basisangebots

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Februar 2009 13:46

[vo] Köln - Beim Eutelsat Kabelkiok sind nun im digitalen Basispaket nun auch die Programme Pro Sieben, Sat 1, Kabel Eins, N 24 und 9 Live zu sehen.

Die Eutelsat Visavision GmbH, Betreiberin der europäischen Programm- und Dienste-Plattform Kabelkiosk für digitales Fernsehen, hat mit der Pro Sieben Sat 1 Group einen Vertrag über die Verbreitung von fünf Sendern geschlossen, teilt Eutelsat heute in einer Presserklärung mit.

Damit können ab sofort die Programme Pro Sieben, Sat 1, Kabel Eins, N 24 und 9 Live als Teil des digitalen Basispakets mit 30 Privatsendern in die Kabelnetze aller interessierten Kabelnetzbetreiber zur unabhängigen Versorgung ihrer Kunden eingespeist werden. Die Zuführung der Signale der fünf Programme zu den Kabelnetzen erfolgt dabei über die neue Eutelsat Kabelkiosk Position 9 Grad Ost.

Zudem arbeitet Eutelsat nach eigenen Angaben an der zweiten Ausbaustufe des digitalen Basispakets. Dieses soll in Kürze um nochmals bis zu 20 auf dann rund 50 Programme anwachsen. Mit den meisten Veranstaltern der zusätzlich geplanten Programme würden bereits Verträge vorliegen oder kurz vor dem Abschluss stehen.

Um welche Sender es sich dabei genau handeln soll, wollte Eutelsat auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN nicht sagen. Jedoch handle es sich um Spartenprogramme. Branchenkennern zufolge könnte es sich hierbei um Programme wie iMusic 1, den Jugendsender von Bibel TV True Young TV, ERF, Yavidoclips sowie Das Vierte oder Timm TV handeln. Der Eutelsat-Satellit Eurobird 9A auf 9 Grad Ost soll bereits in der kommenden Woche für den Einsatz vorbereitet werden. Im Zuge dessen würden dann die 20 weiteren Programme verfügbar gemacht.

Die Einführung von weiteren Diensten wie HDTV- und Video-on-Demand-Angeboten sind noch für Mitte des Jahres geplant, sagte ein Sprecher von Eutelsat auf Anfrage. Genauere Informationen will das Unternehmen auf der diesjährigen Fachmesse Anga Cable vom 26. bis 28. Mai bekannt geben. Brancheninsider vermuten die Aufschaltung einer Reihe fernöstlicher Sender sowie die frei empfangbaren HDTV-Sender Melody Zen, Luxe TV HD und Fashion TV HD empfangen werden.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 19.2.09


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“