Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

PC-Karten, Mediacenter und Streamingserver für den Einbau oder als Stand-Alone Geräte von Digital-Devices mit Support/Moderator vom Hersteller direkt. Sat>IP / Cable>IP / Streaming in allen multimedialen Anwendungen (DVB-S2, DVB-C2, DVB-T2). Der Spezialist in Sachen Streams und Datenverbreitung per LAN/WLAN/DLAN. Auch unter Windows 10 und Linux !

Moderator: Digital Devices

nutpicker
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2016 14:43

Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon nutpicker » 23. Juli 2016 15:15

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar kann ich in meiner OctopusNet V2 S2 MAX im Webinterface Unicable Settings nicht die entsprechenden Frequenzen für den Inverto LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP einstellen.

Ist der LNB nicht kompatibel mit der OctopusNet?

Gruß
nutpicker



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Juli 2016 07:21

nutpicker hat geschrieben:Hallo zusammen,

Hallo :freunde

nutpicker hat geschrieben:... und zwar kann ich in meiner OctopusNet V2 S2 MAX im Webinterface Unicable Settings nicht die entsprechenden Frequenzen für den Inverto LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP einstellen.

Was ist den genau das Problem ?
Bedienungsanleitung vom Gerät, Seite 19:
Digital-Devices_Antennenmenu_Unicable_EN50494_Konfig_Seite19_Anleitung.PNG
Digital-Devices_Antennenmenu_Unicable_EN50494_Konfig_Seite19_Anleitung

Dort mal unter "Manifacturer" (= deutsch "Hersteller") die richtige Auswahl gemacht bzw. dort einfach mal irgendein Gerät ausgewählt was für die ID1-4 die gleichen Frequenz-Zuordnung hat ?

nutpicker hat geschrieben:Ist der LNB nicht kompatibel mit der OctopusNet?

Unicable (= EN50494) ist Unicable, da gibt es keine Unterschiede .....
Und tauglich dafür ist die Karte ....
Digital-Devices_Octopus_Net_V2_S2-Max-technische-Daten.PNG
Digital-Devices_Octopus_Net_V2_S2-Max-technische-Daten

Allerdings kann man mit einem Unicable-LNB ihrer Auswahl nur max 4 Tuner natürlich so versorgen da ja nur 4 IDs/Frequenzen zur Verfügung stehen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

nutpicker
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2016 14:43

Re: Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon nutpicker » 25. Juli 2016 21:09

Hallo,

vielen Dank erst einmal für die Antwort, ich würde es gerne verstehen daher hätte ich noch ein paar Fragen.

Gibt es gar keine Unicable (EN50494) LNBs die direkt 8 Tuner versorgen können sondern nur mittels Multischalter?

Ich habe wohl das (EN50494+EN50607) falsch gewertet und dachte es wäre beides möglich sowohl nach EN50494 als auch EN50607?

Quelle Inverto Webseite

Output IF Channels (UBs)	Up to 32, Default 32UBs: 
CH1 1210MHz (EN50494+EN50607)
CH2 1420MHz (EN50494+EN50607)
CH3 1680MHz (EN50494+EN50607)
CH4 2040MHz (EN50494+EN50607)
CH5 984MHz (EN50494+EN50607)
CH6 1020MHz (EN50494+EN50607)
CH7 1056MHz (EN50494+EN50607)
CH8 1092MHz (EN50494+EN50607)
CH9 1128MHz (EN50607)
...

Ich würde natürlich gerne alle 8 Tuner der OctopusNet V2 S2 MAX nutzen, gibt es dafür eine Variante aus LNBs, Multischalter etc. die sich als robust erwiesen hat?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Juli 2016 08:16

Ich verstehe das Problem und die Frage dazu jetzt noch weniger als alles andere zuvor (wobei immer noch nicht geklärt ist ob ihr erstes Problem das sie nichts manuell einstellen konnten jetzt eigentlich geklärt ist ....) :1122 :1145

Da steht doch das die ersten 8 IDs sowohl Unicable (EN50494) als auch JESS (EN50607) können, ihre Frage widerspricht genau dem was sie selbst verlinken !

Hätten sie unsere Beschreibung von dem Artikel gelesen dann wäre das von Anfang an ggf. besser raus gekommen in der Beschreibung (die wir entsprechend angepasst haben eben):

Inverto Unicable 2 / JESS LNB SP-IDLU-24UL40-UNMOO-OPP (32 Umsetzungen max.)
User Band Frequenzen (Kanäle) Bis zu 32 Kanäle, vorkonfiguriert auf 32 Kanäle:
CH1 1210MHz (EN50494+EN50607)
CH2 1420MHz (EN50494+EN50607)
CH3 1680MHz (EN50494+EN50607)
CH4 2040MHz (EN50494+EN50607)
CH5 984MHz (EN50494+EN50607)
CH6 1020MHz (EN50494+EN50607)
CH7 1056MHz (EN50494+EN50607)
CH8 1092MHz (EN50494+EN50607)
CH9 1128MHz (EN50607)
CH10 1164MHz (EN50607)
CH11 1256MHz (EN50607)
CH12 1292MHz (EN50607)
CH13 1328MHz (EN50607)
CH14 1364MHz (EN50607)
CH15 1458MHz (EN50607)
CH16 1494MHz (EN50607)
CH17 1530MHz (EN50607)
CH18 1566MHz (EN50607)
CH19 1602MHz (EN50607)
CH20 1638MHz (EN50607)
CH21 1716MHz (EN50607)
CH22 1752MHz (EN50607)
CH23 1788MHz (EN50607)
CH24 1824MHz (EN50607)
CH25 1860MHz (EN50607)
CH26 1896MHz (EN50607)
CH27 1932MHz (EN50607)
CH28 1968MHz (EN50607)
CH29 2004MHz (EN50607)
CH30 2076MHz (EN50607)
CH31 2112MHz (EN50607)
CH32 2148MHz (EN50607)

Legende:
EN50494 = steuerbar über unicable-taugliche Geräte
EN50607 = steuerbar über JESS-taugliche Geräte
CH = Unicable/JESS ID (Achtung, im Auslieferungszustand beschrieben mit einer Zählung ab CH0 und nicht bei 1, d.h. an den Geräten wo man nur eine ID einstellen kann, also Zählung ab "1", einfach die CH0 = ID1 nehmen - siehe Anleitung vom Receiver ob die Eingabe dort bei 0 oder 1 beginnt)
Die o.g. Zuordnungen sind Beispiele und entsprechen nicht der tatsächlichen Vorprogrammierung (diese können sie der beiliegenden Bedienungsanleitung entnehmen)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

nutpicker
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23. Juli 2016 14:43

Re: Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon nutpicker » 31. Juli 2016 09:27

Hallo zusammen,

Digital Devices hat nun eine neue Firmware veröffentlicht, es kann nun genau der Inverto LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP eingestellt werden in der OctopusNet V2 S2 MAX.
Also kann man dann alle 8 Tuner über ein Kabel direkt an der OctopusNet V2 S2 MAX angeschlossen verwenden(ohne irgendeinen Multischalter).
Bitte alle Kommentare von mir ignorieren, ich hatte von Anfang an recht er WAR nicht kompatibel mit der OctopusNet V2 S2.

Habe in der Zwischenzeit aber ein Quaddro installiert (und ohne Multischalter an die OctopusNet angeschlossen) und werde wohl nächstes oder übernächstes Wochenende den Inverto LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP ausprobieren.
Da ich es halt noch nicht ausprobiert habe lasse ich das Ticket noch so lange noch auf nicht gelöst.

Gruß
nutpicker

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kompatibilität LNB mit OctopusNet V2 S2 MAX

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. August 2016 09:14

nutpicker hat geschrieben:Digital Devices hat nun eine neue Firmware veröffentlicht, es kann nun genau der Inverto LNB IDLU-32UL40-UNBOO-OPP eingestellt werden in der OctopusNet V2 S2 MAX.
Also kann man dann alle 8 Tuner über ein Kabel direkt an der OctopusNet V2 S2 MAX angeschlossen verwenden(ohne irgendeinen Multischalter).
Bitte alle Kommentare von mir ignorieren, ich hatte von Anfang an recht er WAR nicht kompatibel mit der OctopusNet V2 S2.

Langsam wird es hier sehr wirr :1145 :1145
Was war/ist nicht kompatibel ? Nur weil jetzt die ID/Frequenzen zur direkten Einstellung in der Software vorhanden sind hat das nichts zu bedueten das vorher da nichts ging, man musste es eben nur wie zuvor genau verlinkte/beschrieben/in Bildern bezeigt manuell einstellen .......

nutpicker hat geschrieben:Da ich es halt noch nicht ausprobiert habe lasse ich das Ticket noch so lange noch auf nicht gelöst.

Hier gibt es keine "Tickets", sind sie in Gedanken ggf. auf der Service-Support-Seite von Digital-Devices direkt ? Dort gibt es so etwas, hier im Forum nennmt man das aber "Beiträge".
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Digital-Devices“