Kudelski und Samsung zeigen erstes CI-Plus-Modul mit DRM

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18162
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Kudelski und Samsung zeigen erstes CI-Plus-Modul mit DRM

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. September 2012 08:39

Kudelski und Samsung zeigen erstes CI-Plus-Modul mit DRM

Die zur Kudelski Gruppe gehörenden Unternehmen SmarDTV und Nagra sowie der südkoreanische Elektronikhersteller Samsung bringen gemeinsam ein CI-Plus-Modul auf den Markt, das erstmals mit einem DRM-Sicherheits-System ausgestattet ist.

Wie Samsung, SmarDTV und Nagra am Dienstag bekannt gaben, konnten die Unternehmen erfolgreich CI Plus und HbbTV mit dem Sicherheits-System DRM kombinieren, was es den Benutzern künftig ermöglichen soll, Video-on-Demand-Angebote in Over-the-Top-Netzwerken (OTT) direkt auf digitale Fernsehgeräte zu bringen, ohne das eine Set-top-Box zum Einsatz kommen muss.

Dafür wird die Nagra Gravity Benutzeroberfläche in HbbTV in die 2012 hergestellten TV-Modelle von Samsung integriert, wodurch Nagra PRM geschützte Inhalte mittels adaptiven Bitratenstreaming über IP auf den Fernseher gebracht werden können. Durch das CI-Plus-SmarCAM-Modul von SmarDTV werden die Inhalte anschließend entschlüsselt.

Mit der Erweiterung des CI-Plus-SmarCam-Portfolios mit IP basierten und DRM gesicherten OTT-Video-on-Demand-Modulen soll Plattformbetreibern, Diensteanbietern und Endkunden die Möglichkeit geboten werden, "die Sicherheit, die Erneuerbarkeit und die Interoperabilität ihrer OTT Videodienste zu gewährleisten", so Conor Ryan, Vice President of Marketing bei SmarDTV. Vor allem das Hinzufügen von DRM soll eine sichere Verbreitung von Video-on-Demand Inhalten via IP-Netzwerk gewährleisten.

Auf der diesjährigen Branchenmesse IBC, die am 7. September in Amsterdam startet, wollen die Unternehmen ihre OTT-VoD-SmarCam-3-Lösung erstmals präsentieren. Die Lösung beruht auf CI-Plus-v1.3-Modulen mit HbbTV v1.1, wobei die Kommunikation zwischen Anwendung und SmarCAM-Modul durch das standardisierte OIPF (Open IPTV Forum) Interface realisiert wird. Die erste Inbetriebnahme erwarten Nagra, SmarDTV und Samsung für 2013.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 04.09.2012, 09:47 Uhr, fm
Dateianhänge
Kudelski_SmarCAM-3.jpg
Das SmarCam-3-Modul
Bild: Kudelski Gruppe


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“