Manuelle Sendereinstellung bei Neotionbox 601 geht nicht

Das Forum für die Geräte von Neotion (Neotionbox ehemals @Skybox)
601boxer
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 2. November 2009 20:31

Manuelle Sendereinstellung bei Neotionbox 601 geht nicht

Ungelesener Beitragvon 601boxer » 2. November 2009 20:46

Hallo liebe Forumsteilnehmer, seit ein paar Monaten habe ich eine 601 und bin so leidlich zufrieden (in ARD gibts bei Timeshift allerdings immer wieder Aussteiger).
Bisher war ich mit der vorprogrammierten Senderliste recht gut bedient. Aber ich vermisse sehr arte. Da gibt es auf zwar nach Druck auf FAV auf Kanal 13 einen Eintrag arte, aber es kommt kein Programm.
Wenn ich dann ins MENU gehe, INSTALLATION, KANALSUCHE, zeigt sich, dass nicht die aktuellen Werte fuer arte eingestellt sind. Ich gehe in den Bearbeitungsmodus, stelle die richtigen Werte ein, gehe auf SPEICHERN und EXIT.
Jetzt sollte es gehen. Von wegen. Kein arte weit und breit. In den FAVs sind alle Programme um einen Platz nach unten gerutscht, d.h. ARD ist jetzt weg (war vorher Programm 1) dafuer beginnt meine FAV-Liste nun mit dem ZDF und der Eintrag arte ist auch verschwunden ...
Toll, was die Software-Entwickler und die Bedienungsanleitungsschreiberlinge da geleistet haben!
Kennt jemand den Fehler? Oder habe ich etwas falsch gemacht? Wer kann helfen???

Viele Gruesse von Thomas



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. November 2009 06:18

Man muss ganz einfach den "Arte" der jetzt in der Liste drinsteht vor dem Suchlauf aus der Liste rauslöschen und DANN den Sendersuchlauf machen. Sonst findet der Receiver zwar das Programm "Arte", sieht aber das es bereits in der Senderliste drinsteht und speichert es dann natürlich nicht ab.

Weiterhin kann man bei der Box über seriellen Anschluss ganz einfach vorgefertigte Settingslisten die man am PC bearbeitet hat wieder in das Gerät einspielen (siehe Downloadbereich hier im Forum !).

Das alles steht aber auch in der Bedienungsanleitung des Gerätes genau beschrieben !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

601boxer
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 2. November 2009 20:31

Ganz einfach ...?

Ungelesener Beitragvon 601boxer » 3. November 2009 11:36

Hallo techno-com,

danke fuer die Antwort. Die Vorgehensweise, die Du hier beschreibst, konnte ich in der Anleitung, die meinem Geraet beilag nicht entnehmen.

Wo? Seite?

Vielleicht gibt es ja verschiedene Versionen. Meine ist auch weniger Anleitung als vielmehr Auflistung der einzelnen Menuepunkte und fertig. Wie diese zu handhaben sind, ist nur rudimentaer angedeutet.

Was mich wundert, ist, dass ich einen Sender anhand der Empfangsparameter nicht manuell einstellen kann, eben z.B. auf dem arte-Platz mit den veralteten Einstellungen diese einfach zu aktualisieren, abspeichern und gut.

Ich bin jetzt nach Deiner Anweisung vorgegangen. Nun habe ich in meiner FAV-Liste 3526 Sender ... das ist nicht wirklich Bedienerfreundlich!

Die Moeglichkeit der PC-Verbindung besteht bei mir nicht, da das Geraet recht fest eingebaut ist ...

Falls es doch eine Moeglichkeit geben sollte, auf einem einzelnen Sendeplatz die Parameter zu veraendern, diese abzuspeichern und das alles ohne andere Sender aus der FAV-Liste zu verlieren, bitte ich um Nachricht.

Ansonsten muss ich mich von diesem nur halbfertig entwickelten Geraet halt wieder trennen: Ich habe schon viele Satempfaenger gesehen und der Neotion ist der erste, wo eine manuelle Senderprogrammierung nicht moeglich zu sein scheint!

Viele Gruesse von Thomas

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18543
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. November 2009 11:48

Bei keinem Receiver kann ich vorhanden Empfangsparameter (Frequenz, QAM, Symbol Rate, Polarisation) manuell ändern. Man kann einen manuellen Sendersuchlauf mit diesen Parametern durchführen, aber diese nie manuell bei bereits gespeicherten Sender abändern !

Und "löschen" von Sendern steht auf jeden Fall in der Anleitung, weiterhin auch eine Anleitung wie man manuell bzw. automatisch sucht.

Also noch einmal oben lesen und dann das machen, so sollte der Sender neu gefunden und gespeichert werden.

P.S. wenn der Receiver getaucht werden soll gegen einen anderen muss er doch auch aus der festen Postition entfernt werden, was spricht dann dagegen das auch für eine PC-Verdindung zu machen ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

601boxer
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 2. November 2009 20:31

Noch nicht klar genug fuer mich ...

Ungelesener Beitragvon 601boxer » 3. November 2009 23:17

Hallo Tristan,

danke fuer die geduldigen Antworten. Vielleicht bin ich ja durch den Bedienkomfort meines vorherigen Receivers verwoehnt: Bei meinem ANALOGEN Radix Twinreceiver war es sehr wohl moeglich, auf einem Empfangsplatz Parameter, wie Frequenz, Polarisation usw. manuell einzustellen und danach auch abzuspeichern.

Irgendwie ist es mir doch noch geglueckt. Haette ich ja nicht gedacht. Aus dem Benutzerhandbuch (eben doch keine Anleitung) geht das so aber nicht mal schemenhaft hervor.

Aber sei´s drum - Danke fuer die Anregungen und viele Gruesse von Thomas


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neotionbox“