Multischalter-Experte Spaun electronic ist insolvent

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18327
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Multischalter-Experte Spaun electronic ist insolvent

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. September 2018 07:22

Multischalter-Experte Spaun electronic ist insolvent

Das Singener Unternehmen steht ab sofort unter Kontrolle eines Insolvenzverwalters. Man hofft auf diese Weise die Existenz von Spaun electronic noch retten zu können.

Spaun Electronic hat Insolvenz angemeldet. "Uns schmerzt dieser Schritt sehr, das seit fast 50 Jahren bestehende Traditionsunternehmen in ein Insolvenzverfahren führen zu müssen." heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Und weiter: "Die Rahmenbedingungen für eine dauerhafte Betriebsfortführung sind vorhanden." Durch die sehr frühzeitige Insolvenzantragstellung hofft man alle Vorkehrungen für eine erfolgreiche Sanierung getroffen zu haben, so die Geschäftsleitung um Gründersohn Kevin Spaun.

Er hatte vor zehn Jahren das badensische Familienunternehmen übernommen. Das Amstgericht Konstanz hat bereits vor Wochenfrist einen vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Die Spaun electronic litt zuletzt unter Umsatzeinbrüchen, welche das Unternehmen aus der Gewinnzone führten. Das Unternehmen wollte die Umsatzeinbrüche im traditionellen Geschäft durch neue, innovative Produkte auffangen. Die Umsatzeinbrüche konnten dadurch aber noch nicht kompensiert werden. Schließlich kündigte die Hausbank die Kreditlinien zum November 2018.

Die rund 40 Mitarbeiter wurden umgehend in einer Betriebsversammlung über die aktuelle Situation informiert. Damit sie an dem Standort in Singen am Hohentwiel keine Einkommensausfälle erleiden, hat der vorläufige Insolvenzverwalter umgehend die Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes vorbereitet und die Zustimmung der zuständigen Agentur für Arbeit eingeholt.

Gründer Friedrich Spaun hatte die Geschicke der Firma bis 2008 für knapp 40 Jahre geleitet und war auch nach seinem Rückzug noch weiter beratend tätig. Die nun angemeldete Insolvenz könnte nun im schlimmsten Fall das vorläufige Ende einer fast 50 Jahre währenden Unternehmensgeschichte in der Antennenindustrie markieren.


Quelle: DF vom 07.09.2018, 15:00 Uhr, bey


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18327
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Spaun stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. September 2018 07:23

Spaun stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Die Spaun electronic GmbH & Co KG hat am 31. August 2018 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Amtsgericht Konstanz bestellte den Sanierungsexperten Christian Zschocke zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Ziel des vorläufigen Insolvenzverwalters ist die Sanierung des Unternehmens, dessen Geschäftsbetrieb er zunächst uneingeschränkt fortführt.

Die SPAUN electronic litt zuletzt unter Umsatzeinbrüchen, welche das Unternehmen aus der Gewinnzone führte. Das Unternehmen wollte die Umsatzeinbrüche im traditionellen Geschäftsfeld durch neue, innovative Produkte der optischen Verteiltechnik auffangen. Dieses Geschäftsfeld befindet sich im Aufbau, konnte die Umsatzeinbrüche aber noch nicht kompensieren. Im weiteren Verlauf kündigte die Hausbank die Kreditlinien zum November 2018.

„Uns schmerzt dieser Schritt sehr, das seit fast 50 Jahren bestehende Traditionsunternehmen in ein Insolvenzverfahren führen zu müssen." Durch die sehr frühzeitige Insolvenzantragstellung wegen drohender Zahlungsunfähigkeit sind seitens des Unternehmens aber alle Vorkehrungen für eine erfolgreiche Sanierung getroffen, begründet die Geschäftsleitung den Schritt.

Zschocke war bereits unmittelbar nach seiner Bestellung vor Ort, um erste Gespräche zu führen und sich ein Bild von der wirtschaftlichen Lage zu machen. „Die Rahmenbedingungen für eine dauerhafte Betriebsfortführung sind vorhanden." Er wird alles daran setzen, so viele Arbeitsplätze wie möglich zu erhalten.

Die Mitarbeiter wurden umgehend in einer Betriebsversammlung über die aktuelle Situation informiert. Damit die rund 40 Mitarbeiter an dem Standort in Singen am Hohentwiel keine Einkommensausfälle erleiden, hat der vorläufige Insolvenzverwalter umgehend die Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes vorbereitet und die Zustimmung der zuständigen Agentur für Arbeit eingeholt. Damit sind die Lohn- und Gehaltszahlungen zunächst bis Ende November gesichert. Bis dahin will Zschocke Klarheit haben, ob und welche Möglichkeiten es gibt, die Spaun electronic zu erhalten.


Quelle: Infosat
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“