Neubau EFH Satanlage Lage

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 6. Januar 2018 12:34

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein Paar Fragen zu der Lage der Satanlage bei meinem neuen EFH.
Ich weiß, dass meine Fragen vorher von anderen Usern gestellt worden sind. Ich habe die Suchfunktion benutzt aber keine eindeutige Antworten erhalten. Jeder Fall ist mE individuell, so dass es keine pauschale Antworten gibt.

Unse 2-geschossiger EFH befindet sich noch im Bau. Der Rohbau ist abgeschlossen, Innenschale der Außenwände aus Porenbeton 17,5cm, Klinker und Dämmung noch nicht angebracht. Das Satteldach ist noch nicht gedeckt, nur die Sparren und die Unterspannbahn sind da. Die Sat-Anlage soll auf Hotbird und Astra ausgerichtet sein.

Die Fragen:
1- Eine Dachmontage ist geplant, natürlich ist auch eine Antennendachpfanne geplant. Ich mache mir allerdings Sorgen, wie ich den Schüssel bei Empfangsprobleme erreichen kann. Der Spitzboden ist nur als Abstellraum gedacht, kein Dachfenster geplant. Was meint ihr?
2-Ist eine Wandmontage in Neubauten überhaupt sinnvoll? Wie verhält es sich bzgl. Dämmung und Abdichtung des Wanddurchbruchs?
3-Bei einer Dachmontage: was ist die beste Lage auf das Dach? muss der Schüssel richtig nah am First oder kann näher dran am Ortgang, wo ich ihn leichter erreichen kann?
Dateianhänge
Dachgeschoss.jpg
Schnitt.jpg
Lageplan.jpg



guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 7. Januar 2018 13:41

Hallo Paulus
Willkommen im Forum

Ich habe mal die Ausrichtung des Spiegels im Plan eingezeichnet:
Lageplan_Sat.jpg

Der Dachfirst verläuft praktisch in Nord-Süd-Richtung, da spielt es keine Rolle, ob die Antenne links oder rechts des Firstes steht. Bei der geringen Dachneigung von 25% ist die Empfangsrichtung nirgends gestört, da die Elevation z.B in Hamburg ca. 28° oder in München 34° ist und somit der Spiegel immer höher als der First ausgerichtet ist. Es ist mehr eine optische bzw. praktische Sache (Zugänglichkeit), wo der Spiegel montiert wird.

Hier bei dieser Anlage wurde ein Velux-Dachausstieg eingebaut, um an den Spiegel heranzukommen, da keine andere Möglichkeit bestand, auf das Dach zu gelangen (3-stöckiges MFH).
Der Ausstieg öffnet auf dem Foto nach links und das Fenster steht dann senkrecht.
Dachausstieg.jpg

velux_Dachausstieg_GVT.jpg
Edit: Foto hinzugefügt

Gruss
Guido

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Januar 2018 14:32

Bei dem Bild wird aber die PV-Anlage auch von der Sat Antenne verschattet! Daher Antenne mit langem Dachsparrenhalter (Herlules S48/130) auf Nordseite vom Dach.

Die Tage war gerade ein Beitrag wo ich das erklärt hatte .. bin aber gerade auf dem Berg Ski fahren, finde den jetzt hinhört aus per Handy gerade nicht.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 7. Januar 2018 15:03

Ich habe nur die Ausrichtung eingetragen, Position ist nicht festgelegt.

Tristan, was ist für dich das Norddach?
Der First läuft praktisch in Nord-Südrichtung, das Haus ist ca. 8° nach links (Westen) gedreht.

Und wie kann ich jetzt auf dem Plan feststellen, dass eine PV-Anlage geplant ist? Durch den geringeren Linienabstand auf der Ostseite des Daches?

Paulus schreibt davon nichts oder hast Du den Beitrag mit einem anderen Thread verwechselt

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Januar 2018 15:40

Ja, hier ist es kein „Nord“dach... hier würde ich die Ostseite nehmen, ganz hinten (Norden) das vorne Platz bleibt für PV/Solar.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 7. Januar 2018 15:57

Danke für die Antworten!
Hier meine Bedenken:
Das Haus ist leicht nach OSTEN gedreht. Kein Dachfenster ist geplant.
Die von techno-com vorgeschlagene Lage (Osthälfte ganz weit nach norden bzw. hinten) wäre auch meine bevorzugte für eine Dachmontage. Allerdings war gestern ein Bekannte von mir da, der später die Satmontage machen wird. Er empfiehlt eine Wandmontage. Er hat sich die Schüssel der Nachbar angeschaut und hat eine Wandmontage an der Westwand vorgeschlagen (roter Punkt auf dem Bild), da besser geschützt durch den Dachüberstand. Er meint, man kann die Kabeln in den kalten Dachboden über die gedämmte Hülle des Hauses durch das Gesimse führen. Was haltet ihr davon?
Dateianhänge
Ansicht West-Nord Satanlage.jpg

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Januar 2018 18:27

Eigene Entscheidung, geht da ja auch um das Aussehen !!!

Tritt ein Kabel, auch wen die Antenne im Blitz geschützten Bereich installiert wird, in den nicht geschützten Bereich ein (siehe Erdungs Beitrag) ist die ganz Anlage voll erdungsoflichtig.

Der rote Punkt ist übrigens im nicht geschützten Bereich da näher als 2m am Dach.
Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich
Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 7. Januar 2018 18:55

Danke für deine Antwort.

Erdung ist mit klar, da der Abstand weniger als 2m zum Dach betragen wird. Ich habe aber 2 Fragen:
-Wird es überhaupt funktionieren, von der Ausrichtung her? Die Westwand ist ca. 8-10° nach Süden "gedreht".
-Wie verhält es sich mit den Kabel durchs Gesimse, ist eine vernünftige Abdichtung möglich?
Zuletzt geändert von techno-com am 8. Januar 2018 07:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: unnötiges 1:1 Full Quote vom Beitrag direkt davor gelöscht

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 7. Januar 2018 20:21

Um die Drehrichtung des Hauses zu bestimmen, habe ich die Mitte des Firstes als Drehpunkt genommen. Das Ganze von oben gesehen, also die Aufsicht, wo ich auch die Satausrichtung eingetragen habe
Ich hatte geschrieben, dass das Haus ca. 8 Grad nach links (W) gedreht ist, also entsprechend schaut die Südfront 8° in Richtung Osten.
Nur damit keine Begriffsverwirrung entsteht.

Wenn Du jetzt meine grüne Schüssel und die Ausrichtung anschaust, kannst Du den Spiegel an der Westfront nur montieren, wenn Du ihn soweit nach vorne Richtung Südfront verschiebst, also über den Wintergarten, bis der Spiegel nicht mehr durch die Fassade abgeschattet wird. Es braucht freie Sicht zum Satelliten.
Auf der Ostseite mit dem Carport wäre die Position frei wählbar, da der Spiegel immer von der Fassade weggedreht ist.
Übrigens hatte ich als Anhaltspunkt nur Astra eingezeichnet.
Um die Richtung genauer bestimmen zu können, müsste ich den Wohnort oder mindestens die nächstgelegene grössere Stadt wissen.

Guido

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 7. Januar 2018 21:16

Danke guba, der Ort ist Oldenburg (Niedersachsen). Ich habe aber anhand Hotbird ausgerichtet. Bei Astra-Hotbird richtet man -so weit ich weiß- auf Hotbird und schielt mit Astra, oder liege ich falsch?

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 7. Januar 2018 21:38

Das kommt darauf an, vermutlich geht es auch mit beiden aus der Mitte. Bei mir in Basel funktioniert es so bestens.
Die Hotbirds sind ja nicht mehr so schwach wie damals die Eutelsat an gleicher Position.

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 8. Januar 2018 01:34

Hier noch ein paar Ergänzungen:

Azimut/Elevationseinstellungen:
SatLex Digital Technik Rechner WF Toroidal Rechner.png

Ich habe den Wavefrontier-Rechner nur benutzt, weil hier gleich bei beiden Satelliten die Werte sichtbar sind.
Auf der Skala des Multifeedhalters des gewünschten Satspiegels jeweils grob auf plus/minus 3°ein LNB montieren, dies ergibt dann den Satellitenabstand von 6,2°. Auf Astra ausrichten und dann Hotbird nachjustieren.
Bei einer Differenz von 0,69° in der Elevation muss man wahrscheinlich nicht mal die Höhe des LNB ausgleichen.
das LNB für Hotbird den Skew von -2,22° durch verdrehen nach links (mit Sicht auf Spiegel) mittels Messgerät auf Maximum einstellen.

Hier noch die Ausleuchtzonen von Astra und Hotbird
Astra 1M at 19 2°E - LyngSat Maps.png

Eutelsat Hot Bird 13E at 13 0°E - LyngSat Maps.png

Bei diesen EIRP (dBW)-Werten der Satelliten von 51 (A) bzw 53 (HB) würde pro Satellit jeweils soagr ein 50er-Spiegel reichen.
Das heisst, Oldenburg liegt jeweils im Zentrum des Satelliten (beim Hotbird genau auf der 53er-Linie)

Guido

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 07:25

paulus hat geschrieben:-Wie verhält es sich mit den Kabel durchs Gesimse, ist eine vernünftige Abdichtung möglich?

Das sollten sie die Firma fragen die das Haus aufbaut, hier geht es um die Satanlagen und nicht um das Gemäuer :1112
Ich denke aber das dies auch eines der kleineren Probleme sein sollte, am besten mit Leerrohren arbeiten die man dann außen auch "verschließen" kann das keine Feuchtigkeit hindurch kommt (aber man so immer wieder die Kabel auch mal tauschen/erweitern kann).

Auf UV-beständige Koaxkabel im Außenbereich achten ...

Zur "Nord"dach Montage noch gefunden jetzt am normalen PC:
Installation Neubau EFH
Kabel Internet behalten und auf SAT-TV wecheln
Beratung für Sat-Anlage in Neubau
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 10:01

Danke Guido für deine Mühe. Ich habe aber trotzdem noch nicht verstanden, ob die Lage des Schlüssel aus meinen Beitrag Nr. 6 mit dem roten Punkt funktionieren kann oder nicht?

techno-com: Danke für den Tipp mit der Leerrohren. Meine Frage war, ob es -deines Wissens nach- solche Kabelführung üblich ist.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 10:10

paulus hat geschrieben:Danke Guido für deine Mühe.

Auch von mir :thx

paulus hat geschrieben:Ich habe aber trotzdem noch nicht verstanden, ob die Lage des Schlüssel aus meinen Beitrag Nr. 6 mit dem roten Punkt funktionieren kann oder nicht?

Das kann so nicht gehen wie auf diesem Bild gezeigt/gewünscht:
Bild
Guido hatte ja oben schon ein Bild gefertigt das die Ausrichtung zum Satelliten zeigt.
Bild
Bei dem gewünschten Aufbau auf der West-Seite vom Haus wäre also das Haus selbst "im Weg". Südseite oder Ostseite vom Haus würde nur gehen (oder eben auf dem Dach).

paulus hat geschrieben:techno-com: Danke für den Tipp mit der Leerrohren. Meine Frage war, ob es -deines Wissens nach- solche Kabelführung üblich ist.

Üblich ist das sicher nicht, aber sinnvoll und recht einfach durchzuführen.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 12:05

techno-com hat geschrieben:Das kann so nicht gehen wie auf diesem Bild gezeigt/gewünscht:

Guido hatte ja oben schon ein Bild gefertigt das die Ausrichtung zum Satelliten zeigt.
Bild
Bei dem gewünschten Aufbau auf der West-Seite vom Haus wäre also das Haus selbst "im Weg". Südseite oder Ostseite vom Haus würde nur gehen (oder eben auf dem Dach).


Das bild hat aber 2 Macken:
1- Auf Astra gerichtet und nicht auf Hotbird.
2- Das Bild ist allgemein und nicht spezifisch für den Bauort (Oldenburg).

das Haus ist 8-10° nach Osten gedreht, das bedeutet 170-172°. Azimutwinkel für Hotbird aus der Berechnung von Guido beträgt 174°. Also wir haben 2-4° Spielraum (was sicher nicht viel ist). Reicht das nicht für einen guten Empfang? Oder habe ich irgendwo einen Denkfehler?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 12:15

http://www.dishpointer.com mal verwenden !
Und auch immer an das Dachwerk denken das ja über steht (weiter als die Hauswände/-mauern) und so auch ein Hindernis nach oben darstellt.
Astra 19.2 Grad Ost ist hier übrigens der Satellit der eher keine freie Sicht hat, Hotbird 13 Grad Ost steht ja mehr westlich und ist so auf dem Bild gesehen mehr nach links (weiter vom Haus weg) ausgerichtet dann zum Satelliten.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 12:42

Danke für die schnelle Antwort.

Mit dishpointer.com habe ich berechnet für Mulit-LNB Astra+Hotbird. Die Seite hat mit diese Werte gegeben, wie die von Guido für Hotbird.
Elevation: 29.1°
Azimuth (true): 174.0°
Azimuth (magn.): 171.9
Dish Skew [?]: 84.9°

Ich habe ein Paar Fotos vom Haus gemacht, parallel zur Westwand. Hintergrund steht ein Sat-Schüssel bei den Nachbarn. Ich kenne die Nachbarn, so habe ich gleich geklingelt. Die Anlage ist auch auf Astra und Hotbird gerichtet, und -wie ich meine- weiter nach westen gedreht als mein Haus.

Ich möchte aber nicht probieren, ob es klappt, erst wenn es zu Montage der Anlage kommt, weil das Haus dann fertig ist und keine saubere Dachmontage mehr möglich ist. Kann ich das irgendwie mit einem Gerät oder Sat-Finder (gibt es sowas?) im voraus überprüfen?
Dateianhänge
20180108_120923.jpg

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 12:52

Mit dem Bild kann man nichts anfangen, vor Ort kann man aber das wohl eher ersehen in welche Richtung diese Antenne zeigt und dann "vergleichen" mit der eigenen Wand.
Es gibt genug Apps fürs Handy .... z.B. https://itunes.apple.com/de/app/satfinder/id397993104?mt=8
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 13:24

Schade, man kann das Foto hier nicht vergrößern. Hier ist eine größerer Schnitt.
Vor Ort habe ich zusammen mit dem Fachmann (meinem Bekannten, der die Anlage montieren wird) angeguckt. Er meint, es wird gehen. Aber ich habe trotzdem Sorgen!? Wieviel Abstand lässt man zur Dachkante, damit der Überstand nicht stört (Dachüberstand 80cm)?

Konnte das Fotos leider nicht hochladen, weiß nich warum :1110

P.S. Gibt es einen guten App für Android?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 13:46

paulus hat geschrieben:Vor Ort habe ich zusammen mit dem Fachmann (meinem Bekannten, der die Anlage montieren wird) angeguckt. Er meint, es wird gehen. Aber ich habe trotzdem Sorgen!?

Ich würde mir da auch große Sorgen machen :1112

paulus hat geschrieben:Wieviel Abstand lässt man zur Dachkante, damit der Überstand nicht stört (Dachüberstand 80cm)?

Abstand zur Dachkante ("Dachüberstand") ist egal, der Dachüberstand kommt so nicht aus dem Weg ....
Was helfen würde wäre Abstand zur Hauswand, nur so bekomme ich das Dach raus aus dem Bereich der stören würde.

paulus hat geschrieben:Konnte das Fotos leider nicht hochladen, weiß nich warum

Funktioniert einwandfrei, ggf. zu groß oder in einem Format das im Forum nicht unterstützt wird ?
Aber egal, ich kann mit einem Foto hier nur erraten ob es geht oder nicht ... aber was spricht dagegeben sich die Richtung der Antenne des Nachbarn selbst anzuschauen und dann das auf seine Hauswand direkt zu übertragen mit der Richtigung ? Dann sieht man doch sofort was Sache ist.....

paulus hat geschrieben:P.S. Gibt es einen guten App für Android?

Google-Frage: "Satfinder Android", ich wurde sofort fündig => https://play.google.com/store/apps/details?id=com.klk.satfinder&hl=de
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 14:04

techno-com hat geschrieben:Aber egal, ich kann mit einem Foto hier nur erraten ob es geht oder nicht ... aber was spricht dagegeben sich die Richtung der Antenne des Nachbarn selbst anzuschauen und dann das auf seine Hauswand direkt zu übertragen mit der Richtigung ? Dann sieht man doch sofort was Sache ist.....

Wenn ich zu viele doofe Fragen stelle, bitte euch um Geduld :1116 .....
Was nutzt mir, die Übertragung auf der Hauswand des Nachbarn, ich muss auf meine Haus Hauswand übertragen oder?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 14:10

paulus hat geschrieben:Was nutzt mir, die Übertragung auf der Hauswand des Nachbarn, ich muss auf meine Haus Hauswand übertragen oder?

Dann gehe ich zu dieser Antenne, peile von hinten über sie drüber und setze mir ein Merkmal worauf diese Antenne schaut (die "Richtung" dieser Antenne bestimmen).
Dann gehe ich zu meinem gewünschten Standort und schauen ob diese Ausrichtung der Nachbar-Antenne bei mir auch hinhauen würde (eventuell "seitlichen" anderen Standort der eigenen Antenne beachten und beim Zielpunkt mit verschieben).
Oder einfach Kompass verwenden bei der Antenne vom Nachbarn und so deren Ausrichtung bestimmen, gleiche Daten dann an der eigenen Hauswand verwenden.

Das war das Ziel von meinem Vorschlag :idea:
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 8. Januar 2018 15:40

Hier die auf Oldenburg angepassten Parameter
AZ_Oldenburg.jpg

AZ_Oldenburg_2.jpg
AZ_Oldenburg_2.jpg (42.34 KiB) 407 mal betrachtet

AZ_Oldenburg_3.jpg

Im Bild 2 ist der Spiegel (rot) und die Wandhalterung (schwarz) massstabgerecht eingezeichnet

Aber es ist nicht mal die Wand das Problem, sondern der Dachüberhang wo hier einen Streich spielt ...

Parameter.jpg

Ich habe den Spiegel massstäblich eingezeichnet, mit der längsten erhältlichen Wandhalterung von 60 cm.
Der Spiegel wird praktisch zur Hälfte vom Dach abgedeckt und ob Du dann wirklich noch genügend Empfangsleistung, wenn überhaupt, vor allem bei Regen hast, ist fraglich.
Sofern Du an der Dachkante vorbeikommst, um die Satelliten zu empfangen ...

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. Januar 2018 15:49

Und dabei ist noch nicht berücksichtigt das diese GPS-Daten auch GENAU stimmen (Dishpointer Webseite und die Satfinder-Apps arbeiten ja damit), da muss man immer mit etwas Abweichung rechnen ! Vor allem hier, mal abgesehen das der Dachüberstand bei der größten Wandhalter wohl eh selbst schon stören würde, wäre mir das zu unsicher.
Erst wenn Galileo mal in Betrieb geht und die Apps umgestellt sind wird das ggf. mal genauer.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 19:46

Ich habe mich hinter dem Schüssel der Nachbarn gestellt. Der schaut gerade nach Süden, also ca. 10° weiter nach westen gedreht als mein Haus. Das löst das Problem zwar mit der Wand, aber da bleibt der Dachüberstand, und ihr meint es wird daran scheitern. So bleiben mir folgende Alternativen:
-Südwand: pro: Empfang ideal, contra: Aussehen, deswegen besonders von meiner besseren Hälfte abgelehnt.
-Carport (grüner Punkt): pro: Erreichbarkeit. Kontra: Empfang: weiß nicht, ob es klappt? Befestigung: der Carport bekommt einen Dach aus Doppelstegplatten, ob man darauf den Schüssen vernünftig befestigen kann? Kabelführung: auf dem Carport dann nach oben der Wand entlang durch das Gesims, langer Weg, Aussehen?
-Dach: Empfang ideal, aber exponierte Lage, mein Bekannter rät davon ab, da immer wieder Probleme bei Wind, Schnee und Regen (diese Problem wurden mir von einem Nachbarn in der Nähe des Hauses bestätigt, der auch eine Dachmontage hat, 4-6x pro Jahr hat er mit Unterbrechungen zu tun. Er hat aber Alternative durch Kabel-TV, was ich nicht haben möchte). Ist es möglich die Erreichbarkeit bei Dachmontage etwas zu erleichtern, in dem ich die Anlage weit in Nordost Ecke schiebe (blauer Punkt)?

Ich würde persönlich eine Montage auf dem Carport bevorzugen wegen der Erreichbarkeit, aber werde ich da Empfang haben? Wie löse ich ich die Probleme mit der Befestigung und der Kabelführung?
Dateianhänge
Lageplan.jpg

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 8. Januar 2018 20:40

Hallo Paulus
Stell hier noch die Ostansicht mit dem Carport rein

paulus
postet ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 6. Januar 2018 12:14

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon paulus » 8. Januar 2018 21:51

Ost- und Südansicht. Ein Wort zum Carport: Die Ausdehnung nach hinten (nach Norden), steht noch nicht fest. Wir sind noch nicht schlüssig, ob wir den Carport so belassen oder etwas kürzer machen, dass er Bündig mit der Nordwand endet.
Dateianhänge
Ansicht Ost-Süd.jpg

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 9. Januar 2018 02:44

So, ich habe jetzt die Ostansicht, Westansicht und die Aufsicht auf den Massstab 1:100 gebracht.
aufsicht.jpg
westansicht_EL.jpg
ostansicht_EL.jpg


Wie man der Aufsicht sieht, wird auf der Ostseite Astra und auf der Westseite Hotbird gestört.
Auf den beiden Seitenansichten habe ich mal die gewünschten Positionen zwischen den Fenster und eine mögliche optimale Position eingezeichnet. Bei der Ostseite müsste man schauen, dass ein evtl. gepflanzter Baum nicht über die Seite hinausragt.

Guido

guba
Foren-As
Beiträge: 340
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Neubau EFH Satanlage Lage

Ungelesener Beitragvon guba » 9. Januar 2018 03:05

Lad Dir «Satbeams Finder» aufs Handy, hab mir die App runtergeladen.
Braucht GPS und Kamera.
Sat eingeben und die Kamera in den Himmel richten, dann siehst Du die ganze Satelliten-Perlenschnur.
AZ und EL des Satelliten stehen oben
dann die Kamera ausrichten bis die EZ und AL unten und oben ungefähr übereinstimmen.
Also z.B. auf der gewünschten Seite im Abstand von ca. 60 cm hinstehen und schauen, ob du am z.B. am Dach vorbeikommst.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“