Neues Setup - welche Karte?

PC-Karten, Mediacenter und Streamingserver für den Einbau oder als Stand-Alone Geräte von Digital-Devices mit Support/Moderator vom Hersteller direkt. Sat>IP / Cable>IP / Streaming in allen multimedialen Anwendungen (DVB-S2, DVB-C2, DVB-T2). Der Spezialist in Sachen Streams und Datenverbreitung per LAN/WLAN/DLAN. Auch unter Windows 10 und Linux !

Moderator: Digital Devices

Benutzeravatar
Quidolin
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 9. September 2022 11:50

Neues Setup - welche Karte?

Ungelesener Beitrag von Quidolin »

Hallo,

ich plane meine SAT-Anlage zu überarbeiten, um Energie einzusparen (24/7 Betrieb).
Mein aktuelles Setup: WIN10-PC, Supermicro X9SAE, Core i5-3470, 2 TB SSD für Aufnahmen, 2x Cine S2 V5.x, Polytron PolySwitch PSG 512A, Inverto Black Ultra Universal Quad LNB (0.2db / High-Gain-LNB), DVB-Viever.

Der neue Rechner wird ein Core i5-8500 mit Win11. Um den Multischalter einzusparen soll der Quad LNB direkt an die SAT-Tuner Karte angeschlossen werden.
Frage: welches ist dafür die richtige Digital Devices Karte: Max SX8 Basic, Max SX8 oder Max M4?

Der Rechner soll über den DVB Viever Server wie jetzt auch das TV-Signal über das Netzwerk streamen.

Was bedeutet "BBFrame Output" und wofür benötige ich das?

Vielen Dank!


Aktuell: WIN10-PC, Supermicro X9SAE, Core i5-3470, 2 TB SSD für Aufnahmen, 2x Cine S2 V5.x, Polytron PolySwitch PSG 512A, Inverto Black Ultra Universal Quattro LNB (0.2db), DVB-Viewer/Server
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21720
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 547 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Setup - welche Karte?

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20Hallo,
Hallo und herlich-willkommen
Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20.... Polytron PolySwitch PSG 512A, Inverto Black Ultra Universal Quad LNB (0.2db / High-Gain-LNB), ....
High-Gain-LNBs sind nichts für solche Aufbauten, vor allem nicht für High-Power-Satelliten wie das Astra, Hotbird und viele andere sind .... Siehe Hinweise dazu unter Hinweise/Erklärungen zu LNB´s (Satanlagen How To)
Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20Um den Multischalter einzusparen soll der Quad LNB direkt an die SAT-Tuner Karte angeschlossen werden.
Frage: welches ist dafür die richtige Digital Devices Karte: Max SX8 Basic, Max SX8 oder Max M4?
An ein Quad-LNB, ja max. 4 Teilnehmer-Ausgänge, kann man die Max M4 nehmen. Die hat keinen Multischalter selbst eingebaut wie die SX8-Geräte z.B.. So kann man die 4 Ausgänge eines Quad-LNBs direkt mit der Max M4 verwenden und hat somit eine 4-Tuner-Versorgung in dieser.
Bei der SX8-Serie geht mehr, dafür benötigt man dann aber auch ein Quattro-LNB. Dort hätte man dann eine 8-Tuner Versorgung (Quattro-LNB => Multischalter in der SX8 => 8 Ausgänge an diesem Multischalter die dann 8 Tuner versorgt).
Mehr unter Digital Devices Vergleichstabelle Max SX8 / Max S8 / Cine S2 V7A / Max M
Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20Der Rechner soll über den DVB Viever Server wie jetzt auch das TV-Signal über das Netzwerk streamen.
Also genau wie jetzt wohl auch schon über die 2x Cine S2 V5.x.
Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20Was bedeutet "BBFrame Output" und wofür benötige ich das?
:1118 muss ich passen, wirklich ! Habe aber per Skype bei Digital-Devices angefragt. Melde mich sobald ich von dort Antwort habe (steht aber aktuell im Status "abwesend" bei Skype mein Ansprechpartner).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber versteht das nicht ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben und was genau unklar war an den Erklärungen die hier gelesen wurden - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21720
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 547 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Setup - welche Karte?

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Quidolin hat geschrieben: 9. September 2022 12:20Was bedeutet "BBFrame Output" und wofür benötige ich das?
Antwort schon da :1147
Das ist eine andere Art des FEC.
Output: Scrambled variable length FEC baseband frames (BBFRAME).

Hier die Spezifikation
https://www.etsi.org/deliver/etsi_en/30 ... 10201o.pdf

Es wird hauptsächlich für Analyse Software genutzt und wenn bestimmte Transponder als Übertragungstarnsponder benutzt werden.

Shr speziell
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber versteht das nicht ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben und was genau unklar war an den Erklärungen die hier gelesen wurden - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Benutzeravatar
Quidolin
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 9. September 2022 11:50

Re: Neues Setup - welche Karte?

Ungelesener Beitrag von Quidolin »

Hallo,

vielen Dank bis hierhin !

Wie ich sehe habe ich aber eine falsche Angabe gemacht: Es handelt sich um einen Quattro LNB!
Ich habe die Angabe auf der Rechnung falsch interpretiert:
Inve BLACK Ultra 0,2dB Quatt LNB...
Daher noch mal die Frage: kann ich den mit der Max M4 betreiben? Wahrscheinlich braucht es dafür eine Karte mit eingebautem Multischalter?
4 Tuner reichen voll aus.

Vielen Dank!
Aktuell: WIN10-PC, Supermicro X9SAE, Core i5-3470, 2 TB SSD für Aufnahmen, 2x Cine S2 V5.x, Polytron PolySwitch PSG 512A, Inverto Black Ultra Universal Quattro LNB (0.2db), DVB-Viewer/Server
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21720
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 547 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues Setup - welche Karte?

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo zurück :1119

Auszug aus dem oben verlinkten Beitrag unter Digital Devices Vergleichstabelle Max SX8 / Max S8 / Cine S2 V7A / Max M
techno-com hat geschrieben: 27. März 2020 13:14Nicht mit Multischalter eingebaut, daher NICHT per Quattro-LNB zu versorgen, sind also die Geräte:
NET V2 Max M4 (bzw. jetzt "NET SL Max M4")
NET V2 2/2 (bzw. jetzt "NET SL 2/2")
NET V2 2/4 (kein Ersatz direkt, ersetzt durch die "NET SL Max M4")

Nur die Versionen die dort im Beitrag genannt werden MIT einem eingebauten Multischalter kommt mit einem Quattro-LNB zurecht (NET SL SX8 z.B.).

Für die NET SL Max M4 wird ein Quad-LNB benötigt ODER ein Quattro-LNB mit einem dahinter geschaltenen Multischalter (wo man dann die Teilnehmer-Ausgänge vom Multischalter verwednet für die Versorgung der M4).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber versteht das nicht ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben und was genau unklar war an den Erklärungen die hier gelesen wurden - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Digital-Devices“