ORF Dvb-T Empfang in Landsberg am Lech

Haben sie Fragen zu DVB-T bzw. DVB-T2 (Antennen/Ausstrahlung/Empfang/Installation/Geräte/HEVC - H.265 Codec etc.) ?
hermannjh6
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 18. Februar 2010 12:53

ORF Dvb-T Empfang in Landsberg am Lech

Ungelesener Beitragvon hermannjh6 » 18. Februar 2010 13:10

Ich empfange mit einem SCHWAIGER Kombiverstärker Weiche Allgäu II auf K7 .. 32 dB ORF mur mit einer anisolierten Kabelpeitsche.

Mit Schwiegervater hat einen modernen METZ Fernseher alles ist eingebaut - nur über die Sat-Anlage ist kein ORF empfang möglich.

Wie kann mein Schwiegervater ORF (Formel 1) empfangen. Das Haus hat keine Dachantenne mehr. Nur eine Sat-schüssel.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 18. Februar 2010 13:33

Verstehe ihre Anfrage nicht ganz !

Handelt es sich um 2 unterschiedliche Anlagen, also ihre Anlage mit der sie alles empfangen und eine andere Anlage (Schwiegervater) mit der sie alles empfangen möchten ?

P.S. habe ihre Anfrage aus der Rubrik "News" verschoben in "Fragen zu DVB-T" wo sie besser aufgehoben ist !
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

hermannjh6
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 18. Februar 2010 12:53

Ungelesener Beitragvon hermannjh6 » 19. Februar 2010 07:31

Ja es handelt sich um 2 verschiedene Anlagen.

Meine Anlage die einwandfrei funktioniert.

Un die Anlage meines Schwiegervaters die seit dem Hausumbau der Tochter nur noch eingeschränkt funktioniert. Damals konnte ORF mit einer speziellen Karte empfangen werden. Seit der Kartenumstellung von ORF geht das nicht mehr.
Darum meine Frage: reicht en spezieller Dvb-T Scartanschluß mit Dvb-T
Antenne um auf der Höhe von München vom Sender Zugspitze um ORF zu empfangen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Februar 2010 07:39

hermannjh6 hat geschrieben:Ja es handelt sich um 2 verschiedene Anlagen.

Aha, das konnte man aus ihrer ersten Anfrage nicht herauslesen !

hermannjh6 hat geschrieben:Un die Anlage meines Schwiegervaters die seit dem Hausumbau der Tochter nur noch eingeschränkt funktioniert.

Und was wurde bemi "Hasumbau" gemacht das sie nicht mehr voll funktioniert ? Sie halten sich mit ihren Aussagen sehr zurück und erklären eigentlich nichts was wissenswert ist um ihnen mehr sagen zu können !
Da sie aber in ihrer ersten Anfrage schreiben:
hermannjh6 hat geschrieben:Das Haus hat keine Dachantenne mehr. Nur eine Sat-schüssel.

denke ich mal das beim Umbau ganz einfach die Hausantenne beseitigt wurde !
Und ohne Antenne denke ich mal das er in der Umgebung München keine ORF-Programme aus Österreich empfangen wird !

hermannjh6 hat geschrieben:Damals konnte ORF mit einer speziellen Karte empfangen werden. Seit der Kartenumstellung von ORF geht das nicht mehr.

Diese "spezielle" Karte gibt es auch heute vom ORF noch !

hermannjh6 hat geschrieben:Darum meine Frage: reicht en spezieller Dvb-T Scartanschluß mit Dvb-T Antenne um auf der Höhe von München vom Sender Zugspitze um ORF zu empfangen?

DVB-T Scartanschluss ? Meinen sie damit einen DVB-T Scartstick, also einen Receiver (Empfangsgerät) ?
Sender "Zugspitze" ? Überträgt der ORF ?
Schauen sie mal unter http://ueberallfernsehen.de , dort können sie alle Ausstrahlungen für DVB-T in Deutschland ersehen !
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

hermannjh6
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 18. Februar 2010 12:53

Ungelesener Beitragvon hermannjh6 » 19. Februar 2010 10:38

Die Karte funktioniert nicht mehr das ORF auf eine neue Verschlüsselung umgestellt hat.

DvbT ist auf 2 x bei uns ausgestahlt und empfangen mit Schwaiger Kombiverstärker Weiche Allgäu 2

***K 49 K 55 (30 dB) Deutsches Dvb-T mit Zusatzantenne
***K 7 (32dB) ORF mit 12,5 cm abisoliertem Antennenkabel

Mein Schwiegervater möchte an seinem Hitec Fernseher das keine
Dachantenne mehr da ist mit einer Zimmerantenne und dem entsprechenden Verstärker ORF empfangen.
Die Satanlage ist für sehr viele Fernseher ausgelegt.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 19. Februar 2010 10:58

hermannjh6 hat geschrieben:Die Karte funktioniert nicht mehr das ORF auf eine neue Verschlüsselung umgestellt hat.

Richtig ! Daher benötigt man jetzt die neue Karte da die alte nicht mehr nach der Umstellung von ORF geht !

hermannjh6 hat geschrieben:DvbT ist auf 2 x bei uns ausgestahlt und empfangen mit Schwaiger Kombiverstärker Weiche Allgäu 2


***K 49 K 55 (30 dB) Deutsches Dvb-T mit Zusatzantenne
***K 7 (32dB) ORF mit 12,5 cm abisoliertem Antennenkabel[/quote]
ORF wird bei ihnen in Deutschland ausgestrahlt ?
"abisoliertes Antennenkabel" ist nunmal eine sehr schlechte "Antenne" !

hermannjh6 hat geschrieben:Mein Schwiegervater möchte an seinem Hitec Fernseher das keine Dachantenne mehr da ist mit einer Zimmerantenne und dem entsprechenden Verstärker ORF empfangen.

Das wird aber nichts werden ! Da kann der TV noch so "Hightec" sein wie er will, empfangen kann er eben nur das war ihm richtig angeliefert wird. Und dafür ist eben eine DVB-T Antenne (oder auch 2 wenn bei ihnen von 2 Positionen her DVB-T angeliefert wird !) notwendig !
Und verstärken können sie nur das war auch angeliefert/empfangen wird, wo kein Empfang da keine Verstärkung möglich !

hermannjh6 hat geschrieben:Die Satanlage ist für sehr viele Fernseher ausgelegt.

Die Satanlage hat mit ihren Wünschen hier nichts zu tun !
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu DVB-T“