ProSiebenSat.1 verdient kräftig an der HD-Ausstrahlung

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

ProSiebenSat.1 verdient kräftig an der HD-Ausstrahlung

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. August 2013 09:17

ProSiebenSat.1 verdient kräftig an der HD-Ausstrahlung

Mit HD-Fernsehen lässt sich für die Sender zusätzliches Geld verdienen und das offenbar nicht zu knapp. Rund 50 Millionen Euro möchte ProSiebenSat.1 allein mit der HD-Distribution seiner deutschen TV-Programme bis 2015 zusätzlich im Vergleich zu 2010 einnehmen.

Die HD-Versionen der großen Privatsender bekommt der Zuschauer in Deutschland in der Regel nur, wenn er bereit ist, dafür extra zu zahlen. Über Satellit nennt sich das Senderpaket HD Plus und kostet, meist nach einer zwölfmonatigen kostenlosen Testphase, 50 Euro im Jahr. In den Kabelnetzen verkaufen die Netzbetreiber die HD-Sender in der Regel ebenfalls als Extra-Pakete und kassieren dafür nochmals von den Kunden.

Doch nicht nur die Netz- und Plattformbetreiber verdienen an der HD-Ausstrahlung. Als Ausgleich erhalten auch die Senderveranstalter Erlöse aus der HD-Distribution ihrer Programme - und das offenbar nicht zu knapp. Wie ProSiebenSat.1 am Donnerstag im Rahmen der Präsentation seiner Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2013 (1. April bis 30. Juni) bekannt gab, trug die Steigerung der Distributionserlöse aus dem Vertreib der HD- und Pay-TV-Sender zum Wachstum des Segments Broadcasting German-speaking bei. Besonders die Zahl der HD-Kunden hätte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum noch einmal deutlich zugelegt. Konnte der Konzern im zweiten Quartal 2012 1,8 Millionen HD-Kunden vermelden, so waren es Ende Juni 2013 bereits 3,7 Millionen.

Bei ProSiebenSat.1 geht man nach eigenem Bekunden davon aus, dass sich dieser Trend auch in Zukunft fortsetzen wird. Im Vergleich zu 2010 rechnet man bis 2015 mit 50 Millionen Euro an zusätzlichen Einnahmen aus dem HD-Distributionsgeschäft. Im Geschäftssegment Broadcasting German-speaking, zu dem alle Free-TV-, Pay-TV- und HD-Sender der Mediengruppe gehören, stiegen die externen Umsätze im zweiten Quartal 2013 um 2,4 Prozent auf 486,7 Millionen Euro. Bezogen auf das gesamte erste Halbjahr lag der Anstieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bei 3,5 Prozent auf 927,8 Millionen Euro.

Bezogen auf alle Geschäftsaktivitäten konnte ProSiebenSat.1 seinen Umsatz im zweiten Quartal 2013 um 11,4 Prozent auf 624,8 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBIDTA) erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 6,8 Prozent auf 209,2 Millionen Euro.


Quelle: DF vom 01.08.2013, 09:03 Uhr, ps


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“