Robuste Clients

Haben sie Fragen zu "Sat over IP" (SAT>IP) - Empfang über Netzwerk LAN/WLAN ?
(DVB-S/S2>IP / DVB-C>IP / Kabel>IP / DVB-T>IP)
suchender
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 30. November 2018 15:16

Robuste Clients

Ungelesener Beitragvon suchender » 30. November 2018 15:29

Seit etwa 2014 betreibe ich 2 Telestar Digibit R1 Server, die über Lan und PowerLAN mit einigen Telestar Digibit B1 Clients verbunden sind. Leider friert bei den Clients des öfteren das Bild ein, manchmal berappeln sie sich, manchmal nützt nur noch ein stromlos machen. Deswegen möchte ich die Clients gerne austauschen. Gibt es entsprechende Clients die, auch bei Empfangs- bzw Netzwerkproblemen, nicht einfrieren oder zumindest schnell wieder auf den Datenstrom aufsetzen?



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18653
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal
Kontaktdaten:

Re: Robuste Clients

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. November 2018 17:03

Sorry , kein Client kann bei Empfangs- oder Netzwerk- Problemen ohne ein dann anliegendes Signal aus „nichts“ ein Bild zaubern.

Was hilft ist guter Empfang, gutes Netzwerk und gute Server, dann wird das ggf was ?
Warum auch 2 Server ? Da gibt es mittlerweile Geräte die das All-In-One machen ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

suchender
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 30. November 2018 15:16

Re: Robuste Clients

Ungelesener Beitragvon suchender » 2. Dezember 2018 02:18

Sicher haben sich seit 2014 neue Produkte etabliert. Nur bin ich nicht sicher ob es an diesen Geräten liegt. Zumindest verdaut der PC Sat2IP mit dem DVBViewer oder mit VLC über das gegebene System problemlos, Aufzeichnungen mit dem DVBViewer sind regelmäßig fehlerlos. Latenzen vom Powerline könnten problematisch sein, der AVM 1000E ist jedoch durchaus modern. Unter Empfangs- bzw. Netzwerkproblemen verstehe ich seltene, kurze Aussetzer, wie sie immer mal auftreten können. Der B1 scheint derartige Störungen nicht problemlos wegzustecken, er friert auch ein wenn in HD große Bildbereiche schnell geändert werden, dieses geht bis zum Absturz. Es erscheint als ob er häufig überlastet wäre. Dafür suche ich einen Ersatz.


Zurück zu „Fragen zu SAT>IP“