Rookie

Hier können sich neue und auch alte Mitglieder vorstellen
Bruce
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 19. August 2020 11:53

Rookie

Ungelesener Beitrag von Bruce »

Moin bin Bruce und komme aus Nordhorn, Servus an alle Mitglieder und nicht Mitglieder :)

Bin auf das SSH und das Forum hier gestoßen als ich im Internet recherchiert habe, den ich will endlich eine Sat-Anlage, nicht eine herkömliche sondern eine Unicable 1/2 fähige.

Obwohl mir ortsansässige und aus der Umgebung, TV/Sat Techniker (bei 4 verscheidenen angefragt) von Unicable Sat Anlagen abraten, weil diese immer wieder störanfällig sind und nicht sauber laufen. Möchte ich nicht klein bei geben, doch ist stoße an meine Grenzen. Da diese "Sat/TV Techniker mir keine Anlage instalieren möchten und ich wirklich kein Plan von dem Ganzen hier habe, den das "VERSTEHEN" fällt mir schwer - die Hoffnung stirbt aber zuletzt.

Vor vier Jahren, noch Kabeldeutschland Kunde, habe ich vorsorglich in der Renovierungsphase 6 Zimmer (Wohnzimmer, Küche, und 4 Schlafzimmer) präpariert. Jeder Raum hat eine separate Satdose bekommen, von dem ein einzelnes Kabel (bitte nicht mit Steinen schmeissen ich wusste es nicht besser, es ist ein Stahl-Kupfer Kabel CCS Kabel 1,1mm) direkt auf den Dachboden führt, mehr ist in den letzten 4 Jahren nicht passiert.

Die Kabelbosen sind auch vorhanden und mit einander verbunden (durchgeschleift).

Nach Nächte langen Recherchen bin ich aus meiner Sicht zu einem Ergebnis gekommen wie meine Anlage ausschauen könnte:

Dachsparenhalter, Sat-Antenne Durline select 85/90, Quattro LNB Polytron OPS-AP 95, Multischalter Dur-Line DPC-32K, Receiver VU+ UNO 4k SE

Ich traue mir zu es selber zu machen, zur not kenne ich eine Elektromeister, oder ist es besser die vormontierte Lochblechplatte von Herr Uhde zu nehmen ;)

Vorab Herr Uhde sorry wenn es in der falschen Kategorie ist :1116


Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rookie

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo und herlich-willkommen

Auszug aus dem ersten Beitrag dieser Rubrik:
Quelle: Bitte beachten hier bei "Neuzugänge"
techno-com hat geschrieben: 9. Januar 2006 13:32Anfragen bitte in einen extra Beitrag schreiben, in dieser Rubrik KEIN Support.
Wobei hier im Forum auch ganz sicher kein Beitrag ein DPC32K empfiehlt, eher sogar gänzlich davon abrät ....

Lesen sie mal ein paar Beiträge wie z.B. die unter:
Kaufberatung Sat-Anlage Mehrfamilienhaus (sehr ähnliches Vorhaben)
tag/Dur-Line-DPC32K (Beiträge die zeigen warum kein DPC-System und alle eigentlich zeigen wie es besser und 100% geht)
tag/Dachsparrenhalter (Beiträge zu Dachsparrenhaltern die auch aufzeigen was da noch alles dazu gehört)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Bruce
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 19. August 2020 11:53

Re: Rookie

Ungelesener Beitrag von Bruce »

Moin,
ich such die passende Kategorie aus, schreibe mein Anliegen da rein, danke.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20413
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rookie

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo und herlich-willkommen

Einfach auf mal die Boardsuche oder TAG-Suche verwenden ... für alles gibt es zum Einstieg einen vorab erklärenden Beitrag.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Antworten

Zurück zu „Neuzugänge“