Sat umd Terristisch über ein Kabel

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 2. März 2018 19:02

Ein herzliches Hallo an die Profis!

Ich habe ein kleines Problem: ich habe am Haus meiner Eltern an einer 80er Schüssel zwei neue LNB‘s ( Octagon Optima 4 Teilnehmer ), verbaut.

Die vergangenen Jahre lief das System nur einfach, d.h,ein Abgang und nur im Wohnzimmer, allerdings Astra und Hotbird.
Durch den erst kürzlich heftigen Sturm haben wir entschieden, die LNB‘s zu tauschen und diesmal auch ein Kabel ins Gästezimmer zu verlegen.

Es wurden lediglich Diseqc- Schalter zwischen geschaltet.
Im Nachgang entschied sich mein alter Herr, oben am Mast zusätzlich eine DBVT- Antenne zu montieren, so dass bei einem weiteren Sturm wenigstens über DBVT schauen kann, bis neu ausgerichtet ist.

Jetzt war der Grundgedanke, eine Einspeiseweiche dazwischen zu machen, der einen terristischen Eingang hat, und man mit dem einen Kabel weiter nach unten zur Dose bzw. Receiver geht.

Ich habe also ein kurzes Kabel vom Diseqc in die Weiche gelegt und bin von dort aus nach unten.

Fazit; Sat- Empfang Ja, DBVT Nein!

Ist es überhaupt möglich so zu verfahren, oder lässt sich das nur über einen Multischalter realisieren?

Über zahlreiche Antworten freue ich mich!

Seid gegrüßt, schwia
Zuletzt geändert von techno-com am 3. März 2018 11:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben von "Forum-Talk" in "technische Fragen zu Satanlagen"



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18404
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. März 2018 11:10

Hallo :freunde

Beitrag verschoben in passende Rubrik, unter "Foren Talk" war das wohl nicht passend bei einer Anfrage !?

Und zu ihrem Problem kann ich nicht viel sagen, da fehlen ja jegliche Angaben zu den relevaten Produkten wie Einspeiseweiche, Receivertypen .... (Hersteller, Typ etc. etc. etc.).

Mein erster Test wäre hier einfach mal die terr. Antenne DIREKT und ohne Einspeiseweiche mit einem Empfangsgerät zu verbinden und dann zu testen .... geht schon da nichts hat das ja alles mit der Einspeiseweiche nichts zu tun.

Denke einfach nur das sie hier alles ohne einen Verstärker aufgebaut haben für DVB-T/DVB-T2 und daher einfach kein Signal da unten mehr ankommt... oder einfach wirklich noch denken das es DVB-T noch gibt und ihr Gerät nur das kann ? DVB-T gibt es jetzt schon lange nicht mehr, wurde ersetzt durch DVB-T2 und dafür werden dann Empfangsgeräte notwendig die dafür auch tauglich sind (HEVC h.265 tauglich).
Mehr dazu unter z.B. http://www.dvb-t2hd.de/

--------------------------------
schwia hat geschrieben:Sat umd Terristisch über ein Kabel

Das heißt "terrestrisch", kommend vom "Terrestrik".
Wikipedia dazu:
Terrestrische Übertragung (v. lat.: terra, Erde, terrestrisch = erdgebunden, landgestützt) bezeichnet die Hörfunk- oder Fernseh-Übertragung von erdgebundenen Funksendern zu Empfängern mit Haus- oder Zimmerantenne, sowie tragbaren Geräten und Autoradios.


schwia hat geschrieben:... eine DBVT- Antenne zu montieren, so dass bei einem weiteren Sturm wenigstens über DBVT schauen kann, bis neu ausgerichtet ist.

DVB-T bzw. heutzutage DVB-T2 nur noch.
Wikipedia dazu:
DVB-T (Abkürzung für englisch „Digital Video Broadcasting – Terrestrial“; deutsch etwa: „Digitale Videoübertragung – Antennenfernsehen“) bezeichnet eine Variante von Digital Video Broadcasting (DVB), die für die Funkübertragung von digitalen Hörfunk- und Fernsehsignalen über terrestrische (erdgebundene) Wege verwendet wird.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 3. März 2018 19:25

Besten Dank für die rasche Antwort.

Das Kabel von der Antenne direkt an den Receiver war ergolgreich- Bild war da!
Nur habe ich ja dann weder den Diseqc noch die Weiche zwischen.

Die Einspeiseweiche ist eine Axing SWE 40. bei dem Sat- Receiver handelt es sich um eine alte Dreambox dm 500 HD.
DBVT 2 Receiver ist ebenfalls vorhanden, da dieser neu angeschafft wurde, jetzt für die Zeit über wo alles verstellt war.
Nur sind die Wände 36 cm und der Empfang mit normaler Zimmerantenne nicht gerade der beste....

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18404
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. März 2018 21:01

Jettz weiß icb 50% mehr wie zuvor, aber von dem was ich vorher erklärt hatte wurde ja auch nur 50% beherzigt .... ??
Das mit dem Verstärker, hier wohl wirklich essentiell wichtig, wurde komplett ignoriert ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 4. März 2018 21:40

Also, ingnoriert wurde hier nichts, ledeglich verwechselt, da in mein Ausgangspost darauf hingewiesen wurde, das keinen Strom vorhanden, und somit ein Multiswitch nicht infrage kommt.

Der neue DBVT 2 Reveiver hat sehrwohl einen Verstärker- dennoch war kein Bild zu empfangen!

Alles andere hatte ich doch beantwortet.

Rekapitulieren wir nochmal;

- Kabe dirkt am Receiver—> Bild vorhanden!
- Kabel in die Weiche und dann runter—> kein Bild!

- NEUER dbvt-2 Receiver mit Verstärker
- Dreambox dm 500

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 117
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon Wirus » 4. März 2018 22:21

Also, ingnoriert wurde hier nichts, ledeglich verwechselt, da in mein Ausgangspost darauf hingewiesen wurde, das keinen Strom vorhanden

Du hast nicht verstanden was Herr Uhde meinte: Beim Einsatz mit dem Axing-Teil ist zwischen Antenne und Axing ein Verstärker erforderlich, der bei Dir fehlt.

Das Bild von Axing zeigt das ganz genau:
BSP_SWE04001_Quad.png


Der neue DBVT 2 Reveiver hat sehrwohl einen Verstärker- dennoch war kein Bild zu empfangen!

Der nützt für die DVBT-Antenne nichts. Da Du am Axing keinen Strom hast, hilft nur Strom hinschaffen & Verstärker einbauen oder es geht halt nicht.

Gruß
Werner

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 4. März 2018 23:50

Ups, okay, dankeschön!

Was für Verstärker kann man da nehmen?!
Muss dann sonst schauen, das da irgendwie Strom hinkommt

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18404
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. März 2018 08:57

Einen Verstärker für DVB-T/DVB-T2 .....

P.S. der Receiver hat sicher keinen Verstärker wie geschrieben, dort am Receiver wäre die Verstärkung viel zu spät und das Signal schon "kaputt" ! Was der Receiver ggf. hat wäre die Fernspeise-Versorgung für einen Verstärker.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 5. März 2018 09:05

Gut möglich, ja!

Es ist eine kleine Dose mit Stecker für Strom und zwei Schraubanschlüsse. Einmal Sat und einmal Tv.

Da die Anlage bei meinen Eltern ist, konnte ich leider auch keine Fotos zur Verfügung stellen.

Ich weiß, das eine Ferndiagnose immer recht schwierig ist, dennoch besten Dank an alle für die Hilfestellung!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18404
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. März 2018 09:09

Was für eine "Dose" ? Verstehe nicht was die mit der Sache zu tun hat bzw. um was es jetzt hier überhaupt geht ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 5. März 2018 09:29

Es ging darum, das geschrieben wurde, das ein Verstärker benötigt wird, um das Signal zu empfangen!

Ich werde nachher mal Fotos machen und schauen, dass ich die online stelle.

schwia
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 2. März 2018 11:58
Wohnort: Rösrath

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon schwia » 5. März 2018 09:32

Ich hatte allerdings auch gefragt- nachdem Strom verlegt wurde- welche Verstärker zu empfehlen sind, damit alles reibungslos funktioniert!

Bitte zu bedenken, dass auch zwei Diseqc verbaut sind, damit alles dann auch kompatibel ist.

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 117
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sat umd Terristisch über ein Kabel

Ungelesener Beitragvon Wirus » 5. März 2018 10:38

Für eine Empfehlung sollte bekannt sein, um was für eine Antenne es geht (Hersteller, Modell).
Das wurde bis dato nicht erwähnt. Hat der Hersteller eine eigenen Empfehlung dazu?

Gruß
Werner


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“