Satelitenfernsehen und Kabel-Fernsehen gleichzeit. möglich ?

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
walter
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 3. März 2008 14:21
Wohnort: 77948 Friesenheim

Satelitenfernsehen und Kabel-Fernsehen gleichzeit. möglich ?

Ungelesener Beitragvon walter » 3. März 2008 14:51

Hallo,
ich werde demnächst eine Sat-Anlage installieren. Werde wohl einen Quad-LNB und separaten Multischalter verwenden. Ist es möglich, am Multischalter das bisherige Kabel-TV- einzuspeisen, da ich Sat Empfang eigentlich nur im Wohnzimmer benötige und ansonsten z. B. für das Kinderzimmer (separate Leitung) die Anschaffung eines Receivers vorerst
sparen möchte.
Kann ich dann im Wohzimmer (also auf der Leitung, über die ich das Sateliten-TV bekomme) die Radioprogramme weiterhin über Kabel empfangen ?



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18328
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. März 2008 17:17

Zuerst einmal habe ich ihre Anfrage in die richtige Kategorie verschoben, unter "Forum Talk" war es doch etwas falsch.

Zu ihrer Anfrage:
Das ist alles kein Problem. Aber beachten müssen sie das sie mit einem Quad-LNB und einem Multischalter nicht weiterkommen. Für den Betrieb mit einem Multischalter benötigen sie ein Quattro-LNB (ein Quad-LNB hat den Multischalter für 4 Anschlüsse bereits eingebaut, da können sie 4 Receiver direkt anschliesen, dann aber haben sie keinen terrestrischen Eingang für das Kabel-TV das sie noch extra mit einspeisen möchten !).

Sie finden aber fertig zusammengestellte Pakete aus Antenne + Quattro LNB + Multischalter in unserem Shopsystem. An den 5. Eingang des Multischalters können sie dann das Kabel-TV anschliesen (die restlichen 4 Eingänge werden mit dem LNB verbunden, also 4 Kabel dahin !).

Ggf. wird dann noch ein Kabelverstärker notwendig da der Multischalter beim terrestrischen Eingang Signalverluste hat, das werden sie aber sehen wenn sie die Anlage in Betrieb haben und das Kabelsignal zu schlecht sein sollte.

P.S. möchten sie aber nicht lieber alle Anschlüsse über SAT betreiben ? Dann könnten sie ihr Kabel-TV abmelden und so monatlich doch einiges an Geld sparen ! Eine Satanlage lohnt sich so in kürzester Zeit. Auch die Bildqualität über SAT ist besser da hier eine grössere Bandbreite übertragen wird !
Dateianhänge
Multischalter5-4.jpg
Multischalter5-4.jpg (11.51 KiB) 1957 mal betrachtet
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

walter
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 3. März 2008 14:21
Wohnort: 77948 Friesenheim

Ungelesener Beitragvon walter » 3. März 2008 18:35

Vielen Dank, damit ist mir geholfen. Ich werde irgendwann ganz auf Sat umstellen, aber momentan will ich mir nicht für jeden Raum einen Receiver kaufen sondern warte, bis die HDTV-Receiver etwas günstiger werden.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18328
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 3. März 2008 18:45

Ist eine reine Rechenaufgabe... günstige Receiver gibt es ja auch, aber ja nicht diese Supersondergünstig-Geräte !!! Finger weg davon.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“