Schüssel vom Sturm zerlegt

Änderungsvorschläge / Diskussionen / einfach alles was keine technische Anfrage ist.
Haben sie Wünsche für Änderungen oder Neuerungen ?
Siegfried
Foren-As
Beiträge: 107
Registriert: 29. Januar 2006 10:12

Schüssel vom Sturm zerlegt

Ungelesener Beitragvon Siegfried » 12. November 2007 13:37

Hallo alle zusammen,
hat von euch jemand Erfahrung mit Sturm in Bezug auf Sat-Schüsseln ?
z.B. (TRIAX 88cm Offset- Spiegel)

Problem : Ab Windstärke 10 friert das Signal ein, weil die Schüssel zu stark wackelt. Das liegt nicht an der Masthalterung, die sitz fest. Das Problem ist die Halterung die an der Schüssel montiert ist. Das ist der Schwachpunkt. Und die "Schüssel" ist in sich zu unstabiel.
Hat da jemand ähnliche Probleme und wie wurde es gelöst ?
Oder gibt es superextrembelastbare Offset-Spiegel ????


Gruß Siegfried



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. November 2007 08:41

Also ab Windstärke 10 werden Bäume entwurzelt, da wäre ich froh das die Antenne am Mast überhaupt dranbleibt (siehe Definition von "Windstärke" unter http://de.wikipedia.org/wiki/Beaufortskala !)

Nein, Spaß beiseite !

Natürlich hängt es auch davon ab was für ein Mast verbaut ist. Ein 48mm Mast wackelt sicher mehr als ein 60mm Mast ! Und dann sollte die Antenne immer so tief wie möglich am Mast angebracht sein da sie so viel weniger Windangriffsfläche hat !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Siegfried
Foren-As
Beiträge: 107
Registriert: 29. Januar 2006 10:12

Ungelesener Beitragvon Siegfried » 13. November 2007 14:01

Hallo Herr Uhde,

der Mast ist in diesem Fall eine Wandhalterung, sehrfest am Schornstein verschraubt. Da wackelt auch nichts. Das Problem ist das dünne Alublech! Es wird vom Wind fast zusammengefaltet :roll:
Habe schon mal überlegt mir eine alte " Stahlschüssel" zu besorgen und die Aluschüssel irgendwie ( evtl. mit Bauschaum )
dort drauf zu befestigen :!: :?:

Gruß Siegfried

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 13. November 2007 14:15

Ups, das ist jetzt aber was ganz neues !

Natürlich ist ALU nichts so steif wie Stahl, dafür aber rostfrei was mir bisher immer wichtiger war.

Es ist natürlich klar das eine so große Angriffsfläche viel Windwiderstand ausgesetzt ist. Daher ggf. mal nur drüber nachdenken die Antenne an einem Platz zu installieren wo sie mehr vom Wind geschützt ist. Vor allem in so Orkan-geschädigten Orten wie bei ihnen !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Forum Talk“