Smart optimiert PVR-Funktionen - Updates für CX70 und MX04L+

Neuigkeiten zu Technik und Geräten rund um das digitale Fernsehen
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Smart optimiert PVR-Funktionen - Updates für CX70 und MX04L+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 8. April 2011 13:46

Der Receiver-Hersteller Smart Electronic hat am Mittwochabend neue Firmware für seine Receivermodelle CX70 und MX04L+ veröffentlicht, die vor allem die Aufnahmefunktionen der Geräte optimieren.

Das Update kann über die Smart-Website als Zip-Datei heruntergeladen werden. Die Version 1.03B2 für den CX70 soll nicht nur Erstinstallation und Kanalsuche vereinfachen und abkürzen, sondern rüstet im EPG-Bereich auch einen Einzelkanal-Modus nach. Ferner wurden Übersetzungsfehler in den Bildschirmmenüs beseitigt und das Energiemanagement verbessert. Künftig wechselt die Set-Top-Box auch dann in den stromsparenden Deep-Standby-Modus, wenn eine Timerprogrammierung aktiv ist.

Im PVR-Bereich verweist Smart auf eine verbesserte Aufnahmesteuerung, hebt aber hervor, dass bei einigen Sendern aus lizenzrechtlichen Gründen das Timeshifting auf 90 Minuten begrenzt ist. Über den EPG programmierte Timer werden künftig automatisch als Aufnahmetimer gesetzt, bislang war der Default auf "Erinnerung" gesetzt.

Ferner wird unterbunden, dass sich der Receiver während einer Aufnahme ohne Warnmeldung abschalten lässt und die Aufzeichnung damit abgebrochen wird. Außerdem funktioniert der Mitschnitt jetzt auch, wenn vor dem Ausschalten des Geräts nicht explizit der Aufnahmekanal ausgewählt war. Im EPG werden getimete Sendungen außerdem farblich hervorgehoben und können mit Vor- und Nachlaufzeiten versehen werden.

Beim MX04L+ fallen die Änderungen überschaubarer aus. Hier wird mit der Version 1.06P09 eine aktualisierte Kanalliste eingespielt und das automatische Senderlisten-Pflegesystem RAPS optimiert. Das Update erfolgt mit der neuen Version nicht mehr beim Einschalten des Gerätes, sondern dann, wenn das Gerät in Standby versetzt wird. Der Benutzer muss damit nicht mehr aufs Fernsehen warten. Außerdem werden neue und geänderte Sender künftig im Menü dokumentiert.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 07.04.2011, 08:09 Uhr, ar


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Technik- News“