Steuergutschrift beflügelt Sky-Aktie

Neues über Sky (ehemals "Premiere") ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18244
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Steuergutschrift beflügelt Sky-Aktie

Ungelesener Beitragvon techno-com » 22. November 2012 06:38

Steuergutschrift beflügelt Sky-Aktie

Eine Steuergutschrift und Übernahmephantasien haben den Börsenkurs des Bezahlsenders SkyDeutschland befeuert.

Die im MDax notierte Aktie legte am Mittwoch rund 9 Prozent zu. Sky hatte am Dienstag nach Börsenschluss mitgeteilt, steuermindernde Verlustvorträge in Höhe von 2,1 Milliarden Euro blieben auch bei Änderungen der Gesellschafterstruktur erhalten.

Murdochs News Corp hält bereits 49,9 Prozent an Sky Deutschland. Die Steuergarantie des Finanzamts macht eine Mehrheitsübernahme attraktiver. Der Sender macht zwar immer noch Verlust, hat aber Abonnentenzahl und Umsatz gesteigert und schreibt seit zwei Quartalen operativ schwarze Zahlen.

Aktuell wird die Aktie zum Börsenschluss mit 3,901 Euro bewertet und ist damit um 31 Cent bzw. 8,63 Prozent nach oben geklettert.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 21.11.2012, 21:20 Uhr, dpa/fp


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Zurück zu „Sky- News“