Tele Columbus: HD-Ausbau und Ende der Grundverschlüsselung

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Tele Columbus: HD-Ausbau und Ende der Grundverschlüsselung

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. September 2013 13:12

Tele Columbus: HD-Ausbau und Ende der Grundverschlüsselung

Tele Columbus wird im November sein Programmportfolio stark überarbeiten. Neben einer Aufhebung der sogenannten Grundverschlüsselung für private Free-TV-Sender in SD-Qualität soll auch ein Ausbau des HD-Angebots vorgenommen werden. Zudem werden Vorbereitungen für neue HD-Sender der ARD getroffen.

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus wird sein digitales TV-Angebot ab Anfang November grundlegend umbauen. Wie das Unternehmen am Montag bekannt gab, sollen künftig rund 40 private SD-Sender unverschlüsselt über den digitalen Standardanschluss zur Verfügung stehen - darunter auch die Free-TV-Sender der privaten Mediengruppen RTL und ProSiebenSat.1. Bereits in den vergangenen Monaten hatte der Kabelnetzbetreiber in einigen regionalen Netzen damit begonnen, die entsprechenden Sender unverschlüsselt einzuspeisen.

Einen deutlichen Ausbau soll das Angebot an HD-Sendern erfahren. Das HD-Paket der privaten Free-TV-Sender soll künftig von sieben auf 17 Programme erweitert werden. Hinzu kommen sollen dabei die hochauflösenden Varianten der Sender RTL2, Super RTL, RTL Nitro, n-tv, DMAX, VIVA, Tele 5, Deluxe Music, Nickelodeon und Comedy Central. Der Ausbau an HD-Sendern geht dabei mit einem Ausbau der entsprechenden Angebote beim Eutelsat Kabelkiosk einher. Das Angebot soll entweder über den digitalen Kabelanschluss "KabelTV HD" oder durch Zubuchung des Pakets "Plus HD" zu empfangen sein. Zudem soll auch das Pay-TV-Paket "Extra HD" erweitert werden. In diesem soll die Anzahl der HD-Sender von sechs auf zehn erhöht werden.

Bereits im November möchte Tele Columbus zudem seine Netze auf die Einspeisung der neu angekündigten HD-Programme der ARD vorbereiten. So sollen RBB HD, MDR HD und HR HD direkt zum Sendestart am 5. Dezember für die Kunden des Netzbetreibers unverschlüsselt zur Verfügung stehen.

Die Umstellungen sollen laut Tele Columbus am 5. November stattfinden. Kunden, die keinen vom Netzbetreiber bereitgestellten HD-Receiver verwenden, empfiehlt das Unternehmen zu diesem Datum einen neuen Sendersuchlauf am Empfangsgerät durchzuführen. Um das digitale Angebot auszubauen sollen in bestimmten Regionen übrigens einige analoge Sender eingespart werden.

Zur Homepage von Tele Columbus


Quelle: DF vom 30.09.2013, 11:46 Uhr, ps


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“