Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad

Wer weiss Neues am Satellitenhimmel ?
Welches Programm ist neu und wo findet man es ?
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18051
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad

Ungelesener Beitragvon techno-com » 17. September 2013 09:07

Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

Der Österreichische Telekommunikations- und TV-Anbieter Telekom Austria baut sein Geschäftsfeld aus und hat den Start einer neuen Satellitenplattform für den TV-Direktempfang bekannt gegeben. Diese soll über Eutelsat 16A verbreitet werden und die Märkte in Mittel- und Osteuropa bedienen.

Im Rahmen der IBC 2013 in Amsterdam hat die Telekom Austria Group ihre Pläne für den Start einer neuen Satelliten-TV-Plattform bekannt gegeben. Die neue Plattform soll die Märkte in Ost- und Mitteleuropa adressieren. Ausgestrahlt werden soll die Plattform über Eutelsat 16A auf der Orbitalposition 16 Grad Ost. Der Uplink der digitalen TV-Signale soll über die Erdfunkstelle Aflenz in der Steiermark erfolgen.

Die Telekom Austria Group ist bereits auf den Gebieten IPTV und Kabelfernsehen erfolgreich tätig. "Um das gegebene Potenzial auszuschöpfen, verbinden wir nun die vorhandenen Infrastruktureinrichtungen und das im Haus aufgebaute Know-how zu den Themen Satelliten beziehungsweise TV-Content zu einem neuen Geschäftsfeld", so Reinhard Zuba, Group Chief Marketing Officer der Telekom Austria Group, über die Pläne zur neuen Direct-to-Home-Plattform.

Stefan Amon, Bereichsleiter Wholesale der Telekom Austria Group, sieht die Ausgangssituation auf dem Mittel- und Osteuropäischen TV-Markt als ideal an, um dort eine neue Plattform zu etablieren. "Einerseits werden im Zuge der Digitalisierung in immer mehr mittel- und osteuropäischen Ländern die analogen Fernsehsignale auf digitale Technologie umgestellt; andererseits ist Pay-TV in dieser Region eine weit verbreitete Selbstverständlichkeit", so Amon. Aus dem Markt, der insgesamt um die 75 Millionen Haushalte umfasst, würde sich daraus ein beachtliches Wachstumspotential ergeben.

Für die Plattform sollen eine einzige Erdfunkstelle, ein einziger Satellit und ein einziges Verschlüsselungssystem nahtlos kombiniert zum Einsatz kommen. Eine Zielgruppe des Projektes sind TV-Veranstalter, die über die Möglichkeit des Direktempfangs durch die Zuschauer ihre Reichweite in Mittel- und Osteuropa ausbauen können. Weiterhin soll die Plattform lokale Telekommunikationsunternehmen (IPTV und Kabelnetze) adressieren, die für die eigenen TV-Portfolios auf die Zuspielung via Satellit zurückgreifen wollen. Ihnen möchte Telekom Austria eine sogenannte "White Label Lösung" bieten, bei welcher der jeweilige Provider das Programmangebot seinen Kunden im eigenen Design unter seiner Marke bereitstellen kann.


Quelle: DF vom 16.09.2013, 15:35 Uhr, ps


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Satelliten- News (Sat-DX)“