Transponderdaten für GoldStar DSR-8005 für Satelit Astra 1KR

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Wellenbrecher1963
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10. November 2008 11:59
Wohnort: Freiberg / Sachsen
Kontaktdaten:

Transponderdaten für GoldStar DSR-8005 für Satelit Astra 1KR

Ungelesener Beitragvon Wellenbrecher1963 » 10. November 2008 12:15

Hallo Leute,

seit geraumer Zeit sind ja Phönix, die ARD Sonderkanäle (Extra....) auf ASTRA 1KR umgezogen.

Nun komme ich aber mit den Einstellungen des GoldenInterstar nicht auf diesen Satelit.

Ich müßte nun einen neuen Sateliten anlegen. Jedoch fehlen mir hierzu die speziellen Werte, wie: LNB Frequenz, DiSEqC, FTA, PID, 22 kHz (on oder off) LNB-Power (on oder off), 0/12V Schalter (on oder off), Frequency Control (on oder off)

Kann mir einer mal einen Tip geben, wie ich den Sat anlegen kann? Laut Aussage meines Nachbarn muss ich kein neues LNB anbauen, um den Sateliten einzufangen. Er meinte, dass das Astra LNB das noch schaffen würde.

Habe aber leider keine Ahnung, ob er Recht hat.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Der Wellenbrecher



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18333
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. November 2008 12:34

Sie müssen keinen neuen Satelliten anlegen, das kommt auf dem ganz normalen Astra 19.2 Grad den sie jetzt schon drin haben !

Sie benötigen dann nur für den manuellen Sendersuchlauf die Daten des Senders !!

Diese finden sie immer aktuell unter http://www.lyngsat.com !

Dort die Frequenz, die Polarisation (vertikal oder horizontal) und die Symbolrate des Senders raussuchen und damit am Receiver einen manuellen Suchlauf durchführen ! FERTIG !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Wellenbrecher1963
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10. November 2008 11:59
Wohnort: Freiberg / Sachsen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Wellenbrecher1963 » 10. November 2008 13:04

Fehler gefunden,

ich habe die gesamte Strecke durch gemessen und den Fehler gefunden: meine Dose war das Problem, das die Frequenzen verschluckt hat.

Es ist eben immer ein Leid mit diesen Eckfrequenzen....

;-)

Vielen Dank für die Hilfe


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“