Umstellung auf unicable

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS/dCSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2/dCSS2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen oder auch auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Dur-Line DCS-/DWB-/DPC-/UKS-Multischalter oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) bzw. Mini-Routern wie dem Dur-Line UCP 21 ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Ahe2141
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. Mai 2021 18:28

Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von Ahe2141 »

Hallo,

Ich habe mir vor kurzem einen "VU+ Uno 4K SE" gekauft.
Beim Einrichten habe ich nun festgestellt das meine Sateliten-Empfangsanlage veraltet ist und ich das Potential der vu so nicht nutzen kann.
Die Anlage ist ausserhalb des Hauses in einem Kasten, der an der Fasade montiert ist, eingebaut (und läuft seit 21 Jahren problemlos).
Satantenne-Kahtrein_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand-Koaxkabel.JPG

Ich möchte nun diese Anlage auf unicable umstellen, die Schüssel und den Quatro-LNB aber weiter verwenden.
Nach Recherche in diesem Forum bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen.
JultecJPS0501-16TN_Planung_Unicable-Satanlage.jpg

Ich würde für die ganze Anlage das gleiche UV-Beständige Kabel verwenden, da alles aussen verlegt ist und direkt an der Dose durch die Mauer geführt wird.
Bin mir aber bei den F-Steckern und dem Kabel nicht ganz sicher welches die richtigen sind. Haben Sie mir eine Empfehlung für diesen Fall?
Da ich ungern die Wand aufspitzen möchte um zusätzliche Anschlußdosen einzubauen, habe ich einen Verteiler nach der Anschlußdose eingeplant. Kann das so funktionieren?

Vielen Dank für das tolle Forum

Gruß

Andreas
Zuletzt geändert von techno-com am 18. Mai 2021 12:35, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "technische Fragen zu Satanlagen" in "Fragen zu digitalen SAT-Einkabelsysteme") + Bilder verkleinert + Bildernamen angepasst + TAGs hinzugefügt



Tags:
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Moderation: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "technische Fragen zu Satanlagen" in "Fragen zu digitalen SAT-Einkabelsysteme") + Bilder verkleinert + Bildernamen angepasst
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 13:38Hallo,
Hallo und herlich-willkommen
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 13:38Die Anlage ist ausserhalb des Hauses in einem Kasten, der an der Fasade montiert ist, eingebaut (und läuft seit 21 Jahren problemlos).
Können sie mir mal da von innen noch ein Bild senden ? Wäre mal interessant zu sehen .. Bilder bitte nicht so riesen groß wie die beiden zuvor, die habe ich beide neu hochgeladen und dabei verkleinert und den Bildern auch passende Namen vergeben.
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 13:38Ich möchte nun diese Anlage auf unicable umstellen, die Schüssel und den Quatro-LNB aber weiter verwenden.
Nach Recherche in diesem Forum bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen.

JultecJPS0501-16TN_Planung_Unicable-Satanlage.jpg
Das sieht sehr gut aus :respekt:

Ein Fehler gefunden aber .. die Überspannungsschütze werden "hinter" den Erdungsblock/die Potentialausgleichsschiene gesetzt... also in Richtung vom Erdungsblock gesehen zum Multischalter hin.

Anmerkung: hier passt auch die Jultec JAD300TRS Stichdose ... hat dann 1-2db Auskoppeldämpfung ! Aber dahinter folgt ja dann der diodenentkoppelte 2-fach Verteiler um die Entkopplung zwischen den Geräten die danach folgen herzustellen.
Die würde nicht dann gehen wenn es 2 Dosen sind die in einem Strang sind, dann müssten die Antennendosen als Jultec JAD3xx Durchgangs-/Enddose gewählt werden da hier die Dose selbst eine Dioden haben müsste.
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 13:38Ich würde für die ganze Anlage das gleiche UV-Beständige Kabel verwenden, da alles aussen verlegt ist und direkt an der Dose durch die Mauer geführt wird.
Bin mir aber bei den F-Steckern und dem Kabel nicht ganz sicher welches die richtigen sind. Haben Sie mir eine Empfehlung für diesen Fall?
Nehmen sie vom Quattro-LNB bis in den Kasten runter das Hirschmann Koka 799B 4x5m mit vormontierten Steckern.
Such-TAG dafür hier im Forum zu anderen Beiträgen dazu => tag/Hirschmann-Koka799B
Passende Stecker sind die Cabelcon Self-Install Stecker oder als voll wasserdichte Version die Cabelcon QM-Stecker (für mehr siehe auch unter Montageanleitung Cabelcon Self-Install F-Stecker + QM-Quickmount Kompressions-Stecker ).
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 13:38Da ich ungern die Wand aufspitzen möchte um zusätzliche Anschlußdosen einzubauen, habe ich einen Verteiler nach der Anschlußdose eingeplant. Kann das so funktionieren?
Passt :1147
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Ahe2141
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. Mai 2021 18:28

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von Ahe2141 »

Vielen Dank für die prompte Antwort,
techno-com hat geschrieben:Können sie mir mal da von innen noch ein Bild senden ? Wäre mal interessant zu sehen
Satantenne-Kahtrein_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand-Innenansicht.JPG

Potentialausgleich mangelhaft (zum Glück ist bisher nix passiert), wird aber diesmal besser gemacht!

Bestellung ist gerade rausgegangen.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo zurück :1119
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 15:37Vielen Dank für die prompte Antwort,
:1119
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 15:37Satantenne-Kahtrein_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand-Innenansicht.JPG
Hier fällt mir auf das sie 2 abgehende Kabel aktuell haben vom Kathrein-Multischalter aus, für was war den das 2. Kabel ?
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 15:37Potentialausgleich mangelhaft (zum Glück ist bisher nix passiert), wird aber diesmal besser gemacht!
Ja, da ist nicht alles so richtig und diese alten F-Aufdrehstecker gehören auch ins Museum :1128

Bilder von neuen Aufbau dann bitte noch ... rundet einen Beitrag dann am Ende immer ab schleimer
Ahe2141 hat geschrieben: 14. Mai 2021 15:37Bestellung ist gerade rausgegangen.
:thx dafür

Für die Vollständigkeit vom Beitrag bis hierher davon ein Screenshot:
Bestellung User Ahe2141
Bestellung User Ahe2141

Versand ist schon fertig, geht heute noch mit raus ... die DHL Trackingnummer liegt ihnen bereits parallel vor (und die Versandadresse wurde wie gewünscht geändert).


Wünsche dann jetzt schon einmal gutenempfang


Wenn sie zufrieden waren wäre eine Google-Bewertung sehr nett schleimer
Für uns sehr wichtig, geht direkt in die Such-Positionierung alles mit ein.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Ahe2141
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. Mai 2021 18:28

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von Ahe2141 »

Hallo ,
Hier fällt mir auf das sie 2 abgehende Kabel aktuell haben vom Kathrein-Multischalter aus, für was war den das 2. Kabel ?
Die zwei Kabel laufen paralell zu einer Twin-Dose -> Wird jetzt durch eine einfache Dose mit Verteiler dahinter ersetzt.
Ahe2141
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. Mai 2021 18:28

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von Ahe2141 »

Hallo,

die Anlage ist jetzt fertig und funktioniert prima. :1128

Hab mir bei der Gelegenheit auch gleich noch einen neuen Kasten geleistet.

Für den alten Antennenverstärker habe ich noch mal die alten Kabel und F-Aufdrehstecker verwendet (wird durch besseres Material ersetzt wenn die Antenne irgendwann erneuert wird).

:thx
Dateianhänge
Satantenne-Jultech_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand_komplett.JPG
Satantenne-Jultech_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand_geschlossen.JPG
Satantenne-Jultech_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand_offen.JPG
Satantenne-Jultech_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand_Innenansicht_nur-Sat.JPG
Satantenne-Jultech_wasserdichter-Verteilkasten-Aussenwand_Innenansicht_mit-Antennenverstaerker.JPG
Zuletzt geändert von techno-com am 14. Juni 2021 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Bilder zurecht gedreht und neu eingestellt
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo und Danke für die Bilder :thx :1144

Eines ist mir jetzt aufgefallen ... ihre verwendete Banderdungsschelle für den Blitzschutz (äußerer Blitzschutz) ist nicht tauglich dafür, die ist nicht Blitzstrom-krafttragend !!!

Für das 16mm² Erdungskabel wird daher eine Erdungslasche empfohlen, bei ihnen sieht das aus wie ein 60mm Mast (Durchmesser).

Siehe Hinweis beim Artikel "Banderdungsschelle" im Shop !
Dateianhänge
Banderdungsschelle-HInweis.JPG
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Ahe2141
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 3. Mai 2021 18:28

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von Ahe2141 »

Hallo,
techno-com hat geschrieben: 14. Juni 2021 10:44Für das 16mm² Erdungskabel wird daher eine Erdungslasche empfohlen, bei ihnen sieht das aus wie ein 60mm Mast (Durchmesser).
Der Mast ist 3 Zoll (80mm) im Durchmesser.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Dafür kann ich nichts anbieten das Blitzstrom-krafttragend wäre ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“